Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Januar 2012, 19:10

Backnang: Schürers Tafelhaus

Meinungen, Bewertungen, Fotos und Erfahrungen: Restaurant Tafelhaus in Backnang.



Bilder: 23

Küche: International
Kreditkarten: American Express, Master Card, Visa
Terrasse: Ja
Rauchen: Nein

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag: 11.30 bis 14.30 Uhr und 18.00 - 23.00 Uhr geöffnet.
Sonntag, Montag und an Feiertagen geschlossen.


Adresse:
Schürers Restaurant Tafelhaus
Schillerstraße 6
71522 Backnang
Telefon: 07191 - 902777



Hier kann eine Kritik bzw. subjektive Meinung über das Restaurant Schürers Tafelhaus in Backnang abgegeben werden.

______________________________________________________________________________
Mehr Restaurants in Backnang

Backnanger Restaurants allgemein, Alte Vogtei - Restaurant und Hotel, Aura Backnang, Asien Perle, Backnanger Stuben, China- und Thai-Spezialitäten Imbiss, Da Toni Maubach, Krone Steinbach, L'Incontro, Lisboa Restaurant, Marios Spaghettihaus, Poco Loco, Portofino Eiscafe & Lavazza Bar, Rössle Heiningen, Trattoria Pane é Vino, Wok Asia Imbiss

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omira« (23. Dezember 2013, 21:55)


Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 605

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Januar 2012, 09:00

Das Restaurant Schürers Tafelhaus liegt in Backnang in der Fußgängerzone, nur wenige Meter vom Rathaus entfernt. Der Koch und Inhaber Lars Schürer führt dieses Restaurant nun schon seit über 10 Jahren, was für Backnanger Verhältnisse großen Respekt verdient.

Irgendwie hat es mich in der Vergangenheit nie in das Tafelhaus gezogen. Warum kann nicht nicht wirklich sagen. Liegt es evt. daran, dass ich hier den Rostbraten für recht teuer halte? Dieser kostet mit glasierten Röstzwiebeln, Bratkartoffeln mit Speck, Kraut und Gemüse 23 €. Zum Vergleich: In den Backanger Stuben kostet ein Rostbraten mit geschmorten Zwiebeln und Spätzle 17,90 € (200g) oder 22,90 € (300g). In der benachbarten Alten Vogtei steht er (mit Spätzle) mit € 14,80 auf der Karte. Das allein kann es nicht sein, denn für ein gutes Essen gebe ich auch gerne etwas mehr aus....

Nun aber hab ich es doch geschafft und hab das Tafelhaus besucht. Der Entschluss kam kurzfristig und spontan, weshalb der Besuch am Mittag erfolgte. Die Begrüßung durch den Patron, der zufällig (?) im Gastraum weilte, war sehr freundlich. Wir entschieden uns für den oberen Bereich und nahmen an einem nicht mehr ganz sauberen Tisch platz. Die war jedoch kein Problem, denn die Bedienung schuf sofort Ordnung und angesichts der Tatsache, dass es wirklich sehr voll war, ist das nachvollziehbar.

Gewählt habe ich die gerösteten Garnelen mit jungem Knoblauch auf Parmesanspaghetti und gefülltem Zucchiniboot - ein Gericht aus drei zu Wahl stehenden Mittagstisch-Speisen. Der berechnete Preis für 8,90 € ist dafür sehr fair und das Gericht selbst schmeckte gut, insbesondere das Zucchiniboot konnte überzeugen. Das zusätzliche Pesto war jedoch etwas zu viel des "Guten" und dürfte entweder komplett wegfallen oder etwas sparsamer verwendet werden.


(Garnelen auf Parmesanspaghetti und gefülltem Zucchiniboot)


Das komplette Mittags - Konzept gefällt mit ganz gut. Es gibt täglich drei wechselnde Gerichte, die jeweils entweder 8,90 oder 7,90 kosten. Wer des öfteren kommt, kann sich 5 Marken kaufen. Bedeutet: 5 x Tagesessen nach Wahl inkl. 0,5 l. Softdrink für 45 Euro. Die Wochenübersicht des Angebotes ist auf der Homepage einsehbar.

Fazit:
Der Besuch am Mittag war sehr positiv, wenn auch mit einigen Schwächen, die jedoch angesichts der Tatsache, dass das Lokal recht voll war, zu akzeptieren sind und mich von einem weiteren Besuch nicht abhalten sollten. Eventuell ist sogar der Rostbraten sein Geld wert, was ich sicher gerne testen würde.

Meine persönliche Meinung:

Essen:
:Amigo::Amigo::Amigo::Amigo:X

Ambiente:
:Amigo::Amigo::Amigo:XX

Preis-/Leistung (Mittagstisch):
:Amigo::Amigo::Amigo::Amigo:X

Service:
:Amigo::Amigo::Amigo: (:Amigo:)X
Der zusätzliche :Amigo: ist für die freundliche Begrüßung und Verabschiedung.

Gesamteindruck:
:Amigo::Amigo::Amigo::Amigo:X
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (10. Dezember 2012, 20:23)


3

Dienstag, 20. Oktober 2015, 00:38

Info

Es befinden sich 5 neue Bilder in der Galerie.