Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Freitag, 12. März 2010, 11:07

War vielleicht gestern zu schnell mit meiner Aussage. Wir sind halt budget unterwegs für uns sind 30€ für ein Zimmer total viel. Wenn ich hier 2 Wochen Pauschalurlaub mache perfekt günstig.
Das der Strand hässlich ist wussten wir, und wir waren ja nicht zum Baden vorranig dort. Das haben wir 2 Wochen in Sihanoukville jeden Tag gehabt. Aber ich fahr halt nicht an eine Destination am Meer (Pauschalurlaub gemeint) und geh dann nur ins Pool. Fand halt auch einfach diese ganzen ich nenns mal Bunny Bars nichts für mich. Wir haben uns dann mal schön einen Cocktail nach dem anderen beim Cocktail Car gegeben mit dem herlich schwulen Kellner.

Erst wollten wir beim Hardrock Cafe einen trinken aber da hats uns mal die Sprache verschlagen, die Preise für Cocktails wie daheim 6-7€! Waren eigentlich in Tokyo dort essen und fand es dort nicht so teuer. Was uns halt auch nicht gefallen hat waren dann gestern bei so einem Garküchenstand und da gabs keine Preise auf der Karte. Wenn man die Preise von Garküchen in andeern Teilen Thailands kennt war es vielleicht um 30-40b teurer. Wenn es wenigstens gut gewesen wäre aber naja.

Heute war ja das beste wir gehen zum Taxi und wollen zum Busbahnhof der nicht allzuweit weg ist von der Soi 4. Will der original 200b, hab ihn mal angegrinst und Kopfgeschüttelt. Er dann 150b ich dann 100b. Ok aber keiner wollte fahren, haben dann wieder irgendeinen Taxler rangeholt. Der bringt uns was is am Busbahnhof er will 150b. Hat er aber nicht gekriegt.

Und es sind eindeutig zuviele Russen dort. Wurden paarmal für Russen gehalten.


Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 343

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

82

Freitag, 12. März 2010, 11:58

Wenn man die Preise von Garküchen in andeern Teilen Thailands kennt war es vielleicht um 30-40b teurer.


Ja, das ist in allen Touristenhochburgen so, je mehr Europäer desto höher die Preise, leider auch an den Garküchen.
Wohin geht´s weiter Layla?
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

83

Freitag, 12. März 2010, 14:36

Ja stimmt schon aber zb auf Samui Lamai sind auch nicht wenige Touristen aber trotzdem sehr günstig die Garküchen auch in Chiang Mai.

Sind grad in Ayuttaya und waren da auch grad am Nachtmarkt. Für Nudelsuppe mit Schweinefleisch 25b. Nicht so groß die Portion aber günstig und man kann noch was essen. ;)


Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 343

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

84

Freitag, 12. März 2010, 16:24

Nudelsuppe :lecker: ich könnte mich in die Suppen eingraben...naja, in wenigen Wochen werde ich das auch tun :yippie:
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)