Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

421

Freitag, 15. November 2013, 22:46

Die neue Ryanair-Webseite

ist online. Hat sich schon deutlich geändert:

http://www.ryanair.com/de/
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (15. November 2013, 22:47)


422

Freitag, 22. November 2013, 23:03

Ryanair

will nach einer Meldung auf handelsblatt.com von der erfolgreichen easyjet Fluggesellschaft lernen!

Demnach ist geplant, Geschäftsreisenden ab Januar 2014 Umbuchungen auf einen späteren oder früheren Ryanair-Flug zu ermöglichen. Auch ein spezielles Angebot für Familien sei in Planung.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

shannoir

Master Amigo

Beiträge: 1 976

Wohnort: im Schwobeländle

  • Nachricht senden

423

Samstag, 7. Dezember 2013, 17:18

Ryanair hat heute die Sitzplatzwahl auf allen Ryanair-Flügen ab dem 1. Februar 2014 eingeführt

Premium Sitzplatz – Reihe 1-5, 16 und 17 oder 32 und 33 – gegen eine Gebühr von zehn Euro/zehn Pfund

Standard Sitzplatz – Reihe 6-15 und 18-31 – gegen eine Gebühr von fünf Euro/fünf Pfund

„bevorzugtes Einsteigen“ für einen Aufpreis von zwei Euro/zwei Pfund



hier mehr
Fünf Sonnenminuten im Alltag können mehr bedeuten als ein Sonnentag im Urlaub.

424

Sonntag, 15. Dezember 2013, 12:20

Ryanair dünnt aus und will Kundenservice für Familien verbessern

Meldungen zu Ryanair:

"Ryanair dünnt im Sommer 2014 das Flugangebot aus. Betroffen dürften auch viele Strecken an deutschen Flughäfen sein. Der Grund: Die Flugzeuge werden knapp. Bis zum Herbst 2014 erhalte man keine neuen Maschinen und nehme daher Frequenzstreichungen und Streckenkürzungen im gesamten Netz vor, teilt die Airline mit. "
Quelle: hier

Eine weitere Meldung bezieht sich auf den Flughafen Magedeburg:

"Ryanair zieht sich vom Flughafen Magdeburg-Cochstedt zurück. Der Flughafen werde ab 2014 nicht mehr bedient, teilte eine Sprecherin der irischen Billigfluggesellschaft am Freitag mit. Grund seien reduzierte Flugkapazitäten, so dass keine Flieger mehr von Cochstedt aus nach Spanien starten könnten."
Quelle: hier

In eine andere Richtung geht diese Meldung auf welt.de:

"Die wegen ihres schlechten Kundenservices verschriene Billig-Fluglinie Ryanair setzt ihre Charmeoffensive fort. So will Ryanair vom Frühjahr an eine eigene Website für Familien einführen und Gebühren etwa für aufgegebenes Gepäck und für Sitzplatzreservierungen nachlassen."
Quelle: hier

425

Dienstag, 17. Dezember 2013, 20:55

Ryanair-Chef schließt "Kundenbindungs-Programm" für die Zukunft nicht aus

Michael O'Leary im aktuellen Interview mit der Wirtschaftswoche:

http://www.wiwo.de/unternehmen/dienstlei…213158-all.html
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

shannoir

Master Amigo

Beiträge: 1 976

Wohnort: im Schwobeländle

  • Nachricht senden

426

Montag, 6. Januar 2014, 13:04

ab sofort boykottiert Ryanair Marokko... Grund hierfür ist die neue "Luftfahrt-Solidaritätssteuer" die das Land auf Flugtickets erhebt


gelesen hier
Fünf Sonnenminuten im Alltag können mehr bedeuten als ein Sonnentag im Urlaub.

427

Montag, 6. Januar 2014, 22:07

ab sofort boykottiert Ryanair Marokko... Grund hierfür ist die neue "Luftfahrt-Solidaritätssteuer" die das Land auf Flugtickets erhebt


gelesen hier

Was heißt das denn, boykottiert Marokko? Alle Flüge hin und zurück ab sofort gestrichen?

428

Montag, 6. Januar 2014, 22:16

Wie so oft, versucht die Airline Druck aufzubauen. Auf ihre (abhängigen) Geschäftspartner. In diesem Fall die marokkanische Gesetzgebung. Allerdings bleibt es bei Unbeweglichkeit dort meist nicht bei Androhungen und die Strecken werden relativ schnell eingestellt. Dann ist der Fluggast oft der Leidtragende. Geld gibt es zwar zurück. Aber alles, was dran hängt wie evtl. Mietwagen, Hotel und Transfer ist Sache des Kunden. Immer schlecht, wenn die Strecken nicht von anderen angeflogen werden und Ersatzflüge teu(r)er neu gebucht werden müssen. Ein Ausgleich durch die Airline ist, wenn überhaupt, nur schwer bzw. mit offenem Ausgang auf dem Klageweg möglich.

PS: Testweise ist Düsseldorf-Weeze nach Agadir heute noch für die nächste Zeit buchbar.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

429

Freitag, 10. Januar 2014, 17:45

Ryanair streicht Flugziele ab Leipzig...

Klick....

430

Donnerstag, 16. Januar 2014, 10:04

Irgendwo müssen die Maschinen ja hin, die u.a. aus Leipzig und vom Hahn abgezogen werden:

Neue Basen für Ryanair in Athen und Thessaloniki

Ab April 2014 stationiert Ryanair in Athen 2 Maschinen und 1 in Thessaloniki.
Neben europäischen Zielen wird es auch innergriechische Flüge auf verschiedenen Routen geben.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

431

Dienstag, 21. Januar 2014, 15:46

...nicht zu fassen...
Klick.....

432

Dienstag, 21. Januar 2014, 16:25

Woran lag es?

An dem Notfall und der erforderlichen Zwischenlandung?

An den Passagieren, die für die dadurch entstandene Verzögerung kein Verständnis hatten und ausrasteten?

An der (Nicht?-) Kommunikation der Airline an die Passagiere, um das Problem mit dem Nachtflugverbot zu erklären ?

Vermutlich alles zusammen. Denn wie kann trotz Notfall-Zwischenlandung
aus einem 2,5-stündigen einer mit mehr als 7 Stunden Flugzeit werden?
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

433

Donnerstag, 6. Februar 2014, 21:29

Nutzung von elektronischen Geräten auch während Start und Landung


Während aller Flugphasen erlaubt auch Ryanair die Nutzung von Tablets, Smartphones oder E-Readers.
Diese müssen sich jedoch im Flugmodus befinden.

Quelle: bild.de
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

434

Dienstag, 11. Februar 2014, 13:39

Öffentlichkeitsarbeit

Pressefotos mit glücklichen Gewinnern kommen immer gut:

http://www.austrianwings.info/2014/02/fr…yanair-geneppt/
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

435

Donnerstag, 20. Februar 2014, 14:27

;(

Freedom's just another word for nothing left to lose...

436

Donnerstag, 20. Februar 2014, 14:47

Ja, den hatte ich auch schon gesehen. Wenn man da an Bord ist ...

Aber was will die Crew machen. Ryanair fliegt nicht in der Nacht und der Flughafen schließt einfach ab.

Koordination geht natürlich anders. Aber selbst bei anderen Airlines liest man ähnliches hier und da.

Der Grund ist für den Passagier zweitrangig: http://www.heute.at/news/welt/art23661,901543
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (20. Februar 2014, 14:48)


shannoir

Master Amigo

Beiträge: 1 976

Wohnort: im Schwobeländle

  • Nachricht senden

437

Dienstag, 11. März 2014, 13:18

zusätzlich zur eigenen Internetseite, sollen jetzt ab 19. März Ryanair-Flüge auch über das Computerreservierungssystem (GDS) Travelport buchbar sein.

hier
Fünf Sonnenminuten im Alltag können mehr bedeuten als ein Sonnentag im Urlaub.

438

Freitag, 11. April 2014, 17:26

Neue Ryanair-Werbeaktionen laufen an.

Hier eine für das 2. Handgepäckstück, was seit kurzem auch bei Ryanair zum Standard gehört:

„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 652

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

439

Montag, 14. April 2014, 22:11

Ab Oktober 2014 soll es eine neue Basis am Flughafen Köln/Bonn geben.

Geplant sind dann Ziele wie Dublin, London (Stansted), Madrid (Barajas?), Riga und Rom (Ciampino).

440

Freitag, 2. Mai 2014, 11:07

Auswirkungen des neuen Servicedenkens bei Ryanair?

All inclusive jetzt auch an Bord?
Entertainment und Geschicklichkeitsspiele in 11.000 Metern Höhe:

http://www.stern.de/reise/europa/zoff-um…er-2107451.html
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft