Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 26. September 2009, 19:05

Austrian Airlines: News, Aktuelles

Neuigkeiten und aktuelle Meldungen zur und über Austrian Airlines.


Die seit kurzem unter der Lufthansa fliegende Austrian Airlines
muss erheblich mehr einsparen , als ursprünglich erwartet. Weitere 500
Arbeitsplätze, demnach 1.500 insgesamt, sollen zum Opfer fallen. Die großen Lieferanten sollen
billiger liefern.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

2

Mittwoch, 7. Oktober 2009, 20:17

Downgrade zum "Billigflieger" ?

Hin zum Massenmarkt - koste es was es wolle. Diese neue Strategie der Airline und die Annäherung an die Billigflieger soll das Überleben im LH-Verbund sichern.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

3

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 17:44

Die zur Lufthansa-Gruppe gehörende Austrian will die Strecke Wien- Linz nur aufrechterhalten, wenn das Land Oberösterreich dazu etwas beisteuert. Im Rahmen einer "Public Service Obligation" (PSO) kann die Flugstrecke nach europaweiter Ausschreibung vergeben werden. In diesem Fall könnte das Land Verluste abdecken, ohne in den Verdacht der illegalen Beihilfe zu kommen.

Allerdings kann es auch passieren, daß nach der Ausschreibung statt der AUA eine gänzlich andere Airline die Strecke betreibt. Als Alternative wurde bereits seitens AUA ein alternativer Bus-Shuttle zum Airport Wien-Schwechat als Variante thematisiert
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (3. Dezember 2009, 17:46)


Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 119

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 20:31

Von Wien nach Linz fliegen ist sowieso pervers, erst fährst ne halbe Stunde zum Flughafen (wenn wenig Verkehr ist) , dann auf den Flug warten, aufsteigen, landen und von Flughafen nach Linz fahre...mit dem Auto ist man auch in 2 Stunden dort..ohne Geschwindigkeitsüberschreitung :D
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

5

Freitag, 22. Januar 2010, 16:31

Gegen den Trend - Flugzeiten

Mit dem Winterflugplan 2010/2011 will die AUA, um die Wettbewerbsfähigkeit auch innerhalb der LH-Gruppe zu erhalten, ihre Flugpläne umstellen. Konkret geht es darum, andere Flugzeiten anzubieten als die Konzern-Konkurrenz Lufthansa und Swiss. Beispiel Peking: Alle Airlines starten am Vormittag, "wer nachts fliegt, hat eine Chance"
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

6

Freitag, 19. März 2010, 12:31

Knallharter Wettbewerb: Auch für 29 Euro

im Einzelfall, aber auch für 59 oder 69 Euro wird die AUA Flüge anbieten. Jedenfalls ist die magische Zahl 99 zukünftig nicht mehr die Untergrenze bei AUA
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 656

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Mai 2010, 20:37

Ab 1. Juni 2010 können Austrian-Passagiere die Economy-Class gebucht haben in Wien für 35 Euro den Lounge-Zutritt für die Austrian Business Lounge Plaza oder Pier Ost kaufen.

Dafür gibt es dann unter anderem gratis W-LAN und einiges mehr....
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 119

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Mai 2010, 21:16

Ja, das Angebot haben die netten Auamenschen mir heute zugeschickt.....35 Euronen mal 2 ( der Fisch will immer mit) ich denke da krieg ich was besseres darum..serviert......auf die mickrige AUA Lounge kann ich gut verzichten :ironic:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

9

Donnerstag, 27. Mai 2010, 07:47

@fitschi: Ihr seid ja nur an'patzt, weil ihr als feine Pinkel sowieso Business fliegt und jetzt der Pöbel auch in die Lounge darf. :patschi:

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 119

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Mai 2010, 20:59

Wenn man vor 7 Uhr fliegt hat man ohnehin schlechte Karten, da ist die popelige Lounge noch zu :patschi: und ehrlich gesagt, ich setzt mich lieber ins Restaurant , seh den Flugzeugen zu und trink noch ein kühles Budweiserchen anstatt eines lauwarmen.......ich weis gar net welches Bier die Lounge bereitstellt, aber ich weis das es noch immer warm war :püh: .
Früher gab´ s wenigstens noch ordentliche Sekt , jetzt steht auch nur noch eine Billigmarke herum.
Nein Danke, in Ö ich verzichte sogar wenn ich "gratis" reindarf :pfft:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

Thorben-Hendrik

unregistriert

11

Donnerstag, 27. Mai 2010, 22:13

Budweiserchen


Ahhhh ein Bierkenner! :mööööööp:

12

Freitag, 4. Juni 2010, 17:34

Beteiligung verkauft

Die Lufthansa-Tochter AUA hat sich von einer 22,5%igen Beteiligung
an der UIA Ukraine International Airlines getrennt.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

13

Samstag, 5. Juni 2010, 00:32

Auf dem richtigen Wege

sei die AUA unter Regie der Lufthansa. Gleichwohl setzt man den Flughafen Wien stark unter Druck, um die Airline "flügge" zu machen.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

14

Freitag, 18. Juni 2010, 11:26

Flugpreis - Erhöhungen

Wie nicht anders zu erwarten, wird die AUA ebenso wie die Mutter Lufthansa die Ticketpreise erhöhen. Allerdings nicht Ende Juni, sondern erst mit dem 1. Juli 2010.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

15

Donnerstag, 1. Juli 2010, 13:37

Wieder auf Expansionskurs ?

AUA-Vorstand Bierwirth: "Wir haben jetzt beschlossen, zwei neue Airbus A-320 mit je rund 160 Sitzplätzen anzuschaffen. Die beiden Maschinen werden im April 2011 kommen. Derzeit prüfen wir gemeinsam mit der Lufthansa, ob wir die Maschinen kaufen oder leasen. Die werden auf der Mittelstrecke eingesetzt, dadurch bekommen wir Flugzeuge für die Langstrecke frei. Ab Oktober 2010 fliegen wir wieder nach Mumbai, dafür setzen wir eine Boeing 767 ein, die jetzt nach Tel Aviv fliegt."
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

16

Donnerstag, 29. Juli 2010, 11:44

weiter Verluste

Bei der AUA hagelt es weiter Verluste.Seit Januar beträgt das Minus 70 Millionen.Der Verlust des LH Gesamtkonzerns beträgt 100 Millionen.

Allerdings schneidet man dennoch besser ab,als im Vorjahr.

Einzig die SWISS schreibt grüne Zahlen.
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila.

17

Montag, 16. August 2010, 08:27

Codeshare Abkommen

Austrian Airlines und Air Malta starten ab dem 1. August ein Codesharing auf beliebten innereuropäischen Strecken der Fluggesellschaften: Für die Verbindungen von Malta über Wien nach Budapest, Göteborg, Helsinki und Sofia gelten die neuen Regelungen. Sechsmal wöchentlich verkehren beide Airlines gemeinschaftlich zwischen Wien und Valetta, und zwar täglich außer dienstags.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

18

Freitag, 24. September 2010, 23:01

Produktivitätssteigerung

ist das Schlagwort im Wettbewerb der Fluggesellschaften innerhalb der Lufthansa-Group. Aus diesem Grunde sollen AUA-Piloten und Flugbegleiter jetztmehr Stunden für das gleiche Einkommen leisten.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

19

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 11:03

Immer noch in den roten Zahlen

, aber mit deutlichen Verbesserungen und etwa 10 Prozent mehr geflogenen Passagieren. Das ist das Zwischenergebnis der AUA für 2010. Bereits im nächsten Jahr will man ein positives operatives Ergebnis erzielen.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (28. Oktober 2010, 11:04)


Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 656

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

20

Freitag, 5. November 2010, 09:06

Austrian Airlines bietet derzeit Fluggutscheine bei Interspar in Österreich an.

Die Gutscheine haben einen Wert von 50 Euro und sind ein Jahr ab Kaufdatum gültig.
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.