Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. März 2019, 19:39

Cinque Terre verbietet Flipflop auf Wanderwegen

Die italienischen Touristenregion, das UNESCO-Welterbe Cinque Terre verbieten die Flipflops, da es durch ungeeignetes Schuhwerk zu vielen Verletzungen gekommen ist.
Die Verletzten müssten oft aufwendig mit Hubschraubern aus dem Parkwegen der Steilküste geholt werden.

Vor allem Kreuzfahrttouristen, die im nahe gelegenen Hafen von La Spezia anlegen, besuchen in Scharen die kleinen berühmten Dörfer
Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore und unterschätzen die Wege, als "Strandspaziergang"
Momentan setzt man auf Aufklärung , aber es müsse bald mit Strafen zwischen 50 und 2500 € gerechnet werden.
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 702

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. März 2019, 20:26

Finde ich OK, das sollte man bei uns auch machen.
Unfassbar mit welchem Schuhwerk manche Leute in den Bergen herumrennen.
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

Ähnliche Themen