Anmelden oder registrieren!

81

Donnerstag, 26. Dezember 2019, 20:37

Ich habe eine Menge Geduld. Ist ja nicht die erste Insolvenz von der ich betroffen bin :pfft: ( GTI )

82

Freitag, 27. Dezember 2019, 13:10

Damals kam die Versicherung aber auch für den kompletten Schaden auf, nicht nur für eine Quote von 17,5 Prozent. Insofern ist die Aussicht auf die restlichen 82,5 % ja schon mal mehr als man zunächst erwarten durfte. Weil man an "höherer Stelle" offenbar ziemlich sorglos den Lobbyisten der Branche in früheren Jahren auf den Leim gegangen ist und jetzt zähneknirschend die Zeche zahlen muß. Aber geht ja auch nicht aus eigener Tasche ...
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 849

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 31. Dezember 2019, 01:34

Ist ja nicht die erste Insolvenz von der ich betroffen bin :pfft: ( GTI )



Jaja, man man sich daran erinnern. Damals standen die Amigos mit Rat und Tat zur Verfügung!

84

Dienstag, 31. Dezember 2019, 07:04

Weil man an "höherer Stelle" offenbar ziemlich sorglos den Lobbyisten der Branche in früheren Jahren auf den Leim gegangen ist und jetzt zähneknirschend die Zeche zahlen muß.


Genau auf den Punkt gebracht! :TOP:
Freedom's just another word for nothing left to lose...

85

Freitag, 7. Februar 2020, 13:09

Auch wenn nur auf Vorbehalt
von
KAERA 17.5 % wollen sie zeitnah überweisen
Von Visa wurde mir der Restbetrag überwiesen
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen

86

Freitag, 7. Februar 2020, 17:07

:thumbsup: Glückwunsch, schön für dich.
Ich habe am 23.12.19 die 17,5% bekommen und bin gespannt, ob noch etwas passiert :denk: