Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 648

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. September 2009, 10:19

Welchen Web-/Internet Browser benutzt ihr?

Welchen Web-/Internet Browser benutzt ihr und wie sind eure Erfahrungen damit?

Schnelligkeit, Übersicht, Zuverlässigkeit?

Wenn ihr die Version kennt, wäre es klasse wenn ihr die ebenfalls angeben könnt.
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

2

Mittwoch, 16. September 2009, 10:26

Ich verwende 2...den IE 8 und den Firefox.Je nachdem,manchmal gheht der besser und manchmal der.Beim öffnen von Dateien zum Beispiel immer mit Firfox.
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila.

tequila

Mexiko Amigo

Beiträge: 8 371

Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beruf: ja

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. September 2009, 10:30

Hauptsächlich benutze ich den IE 8. Wenn etwas nicht funktioniert versuche ich Firefox.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 777

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2009, 10:35

Wir haben den Internet Explorer, Opera und Safari.

Opera verwende ich so gut wie nie, in letzter Zeit meist Safari, das ist nicht so lahm wie der Explorer.

Ausserdem hat der Chef gesagt, ich muß mich daran gewöhnen :kuller:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

5

Mittwoch, 16. September 2009, 11:21

Auf 3 Systemen den Firefox 3.5, 1 Mitarbeiterin weiterhin den Internet-Explorer 8. Persönlich ziehe ich den Firefox vor.

Lesenswert: Dieser Test zu Browsern mit Leistungs-Vergleichstabelle in der Computerbild
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 777

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. September 2009, 11:31

Wenn ich auf den Link drücke, fängt die Sanduhr zu laufen an und hört nimmer auf ;(
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

7

Mittwoch, 16. September 2009, 11:39

Versuch das mal mit einem anderen Browser :D Bei mir funktioniert der ohne Probleme.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 777

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. September 2009, 11:41

Geht nicht, bin ja im Bergwerk, da ist nichts mit aussuchen :patschi: wir haben Internet Explorer ;(
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

9

Mittwoch, 16. September 2009, 12:00

Hättste mal besser auf Deinen Chef gehört ;)
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 777

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. September 2009, 12:03

Mach ich doch, aber der Chef ist zu Hause, hier ist mein Arbeitgeber :ironic:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 961

Wohnort: München

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. September 2009, 15:20

Ich habe sowohl Internet Explorer als auch Firefox 3.5. Benutze aber ausschließlich Firefox.
Und wie eben der Link von cuate bewiesen hat, funktioniert er besser als IE. :kuller:
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

12

Mittwoch, 16. September 2009, 15:21

Ich habe früher den IE nur benutzt, um mir (angefangen mit der Version 0.9) den Firefox als Standard-Browser downloaden zu können.
Habe aber bis zur Version 3.0.11(jetzt 3.0.14) die 1.5.-- benutzt, da ich mit der Version 2 und den Addon/Erweiterungen dafür nicht zufrieden war.
Auf die Erweiterung Quicknote möchte ich nicht mehr verzichten, denn damit habe ich immer sofort bis zu 4 Notiz-Seiten im Browser, die ich auch (bei wichtigen Memos) speichern kann.


Den IE deaktiviere ( über Programmzugriff und -standards: Benutzerdefiniert, den Haken aus "Zugriff für dieses Programm aktivieren" nehmen) ich regelmäßig, da es in der Vergangenheit oft Probleme gab, wenn beide aktiviert waren und aktiviere den IE 8 nur, wenn ich ihn benötige. (z.B. eine Mail über web.de versenden, da auf dieser Seite nur über den IE eine Formatierung möglich ist)

ElBuitre

Master Amigo

Beiträge: 3 464

Wohnort: Herne/ Wanne-Eickel, mittleres Ruhrgebiet

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. September 2009, 10:06

Mein Stadtardbrowser ist der Firefox augenblicklich in der 3.5.2 Version und als mobile Applikation auf nem Stick, zusammen mit dem Thunderbird, schon um immer auf allen Geräten die gleiche Konfiguration zu haben!

Nur hat einer eine Idee wie man zwischen den Tabs per Taste wechseln kann?

Werner

14

Donnerstag, 17. September 2009, 11:18

den Internet Explorer benutze ich schon lange nicht mehr, obwohl er immer noch installiert ist, hauptsächlich und am Liebsten benutze ich den Browser Opera, der hat einige gute Funktionen und hin und wieder den Firefox.

LG Ute

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 648

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. November 2009, 21:49

Hab eben mal den IE8 runtergeladen und installiert. Und bin über die Geschwindigkeit überrascht...
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

16

Dienstag, 11. Januar 2011, 13:57

Benutze hauptsächlich Opera und als 2ten Browser Firefox
IE wurde von meinem PC verbannt.

Opera nutze ich weil er schon von anfang an die Mousegestures dabei hatte,mittlerweile gibts ein Plugin für den FF. Man kann Passwörter für mehre Benutzernamen speichern, hab ich früher in der Arbeit viel gebraucht und mir da angewöhnt mit dem Opera zu arbeiten und dann auch daheim. Ich finde den Startscreen mit den Schnellwahlfenstern für die meistbesuchten Seiten praktisch.
Was Opera auch schon immer hatte, man kann sich ein Konto erstellen dort werden dann online alle Bookmarks abgelegt, kann dann entweder übers Web von jedem PC drauf zugreifen oder mit jedem Operabrowser syncornisieren.


Solveig

unregistriert

17

Samstag, 5. März 2011, 08:42

Leider ist in der Umfrage nur eine Antwort möglich.

Ich nutze den

IE 8
FF 3.6
Chrome 9
Safari 5.0.3

Meistens nutze ich den Chrome, aber auch häufig den IE. Den Safari nutze ich nur noch, wenn ich die Web-Design-Funktionalität überprüfen möchte. Für diese Kontrollen nutze ich allerdings alle vier Browser.
Leider erfüllen alle Browser nur mehr oder weniger den W3C-Standard. Insbesondere hat von Anfang an der IE den W3C-Standard ignoriert, worauf hin alle Programmierer gezwungen waren, den W3C-Standard teilweise zu verlassen, damit ihre Webseiten überhaupt mit dem IE dargestellt werden konnten.
Da der IE nach wie vor der am mesiten genutzte Browser ist, werden nach wie vor die meisten Webseiten teilweise ausserhalb des W3C-Standards programmiert - und die übrigen Broweser müssen sich logischerweise anschließen ...

Übrigens haben alle Browser zum Beispiel ein kleines Problem mit der Darstellung des Headers von Travelamigos.de.
Schon aufgefallen ? :ironic:
Möglicherweise liegt das aber auch an der Forensoftware, das Problem ist mir mittlerweile hinlänglich bekannt.

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 648

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

18

Samstag, 5. März 2011, 09:19

Da der IE nach wie vor der am mesiten genutzte Browser ist, werden nach wie vor die meisten Webseiten teilweise ausserhalb des W3C-Standards programmiert - und die übrigen Broweser müssen sich logischerweise anschließen ...


Sicher?

Hab ende letzten Jahres gelesen, dass FF in Deutschland der am häufigsten genutzter Internetbrowser ist.

Eben gleich mal, zur Sicherheit, nochmals gesucht.

Februar 2011:

Platz 1 - Mozilla Firefox 3.6 43,2 %
Platz 2 - IE 8.0 26,5%
Platz 3 - IE 7.0 5,3 %
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

Solveig

unregistriert

19

Samstag, 5. März 2011, 11:27

Schönes Beispiel dafür, dass man keiner Statistik trauen soll, die man nicht selber gefälscht hat.

So habe ich jetzt eine Statistik von 2010 gefunden, die angeblich wiedergeben soll, welcher Browser in den letzten zwei Jahren wie häufig genutzt wurde.

1.Internet Explorer mit 60%, -15% im Vergleich zu 2008
2.Mozilla Firefox mit 24%, +6% im Vergleich zu 2008
3.Google Chrome mit 7%, +7% im Vergleich zu 2008
4.Safari mit 5%, +2% im Vergleich zu 2008
5.Opera mit 2%, +-0% im Vergleich zu 2008

Computerbild hat angeblich 2009 ermittelt, dass der FF mit 40,2 % der meistgenutzte Browser ist.
Im gleichen Artikel allerdings sagt Computerbild, dass der IE 7 mit 30,6 %, der IE 6 mit 11,9 % und der IE8 mit 7,1 % nicht so häufig wie der FF genutzt wird.
Taschenrechner verlegt ?

An anderer Stelle mit angeblich tagesaktueller Statistik ist der FF mit 46,7 % tatsächlich auf Rang 1, gefolgt vom IE? mit 25,9 %, Safari mit 11,9 % und Crome mit 9 %.
Aber auf der selben Seite wird in der Kopfzeile gleichzeitig ebenfalls angeblich aktuell von 48,7 % für den FF, vom IE mit 28,2 %, Safari mit 9,2 % und Crome mit 8,2 % gesprochen.

Ich weiß nicht, welche Zahlen nun wirklich stimmen ...

20

Samstag, 5. März 2011, 11:40

Du vergisst, dass jeder PC mit dem BS Windows den IE bereits als Standard-Browser integriert hat, dieser jedoch letztes Jahr eine grosse Sicherheitslücke hatte und ein Grossteil der Benutzer keine Änderungen am BS vornimmt.