Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

581

Dienstag, 4. Oktober 2016, 11:58

Ach Eidaxel....jetzt hast mir die Lust auf den Job genommen :sadangel:
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

582

Dienstag, 4. Oktober 2016, 12:52

:Na warte...:
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

583

Montag, 17. Oktober 2016, 12:06

schwere deutsche Sprache......

Im Rahmen unserer jährlichen Konto Integrität prüfen, loggen Sie sich bitte
unter in Ihrem konto.
Sie werden dann automatisch beim Login aufgefordert Sicherheitsabfrage.
Bitte beachten Sie, dass nach der ersten Aufforderung die Registrierung für
3-D-Secure.
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 670

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

584

Mittwoch, 30. November 2016, 21:56

Zitat

Lieber Freund,


Mein Name ist Doz k. Martins und ich bin der chief Officer der internationalen Transaktionen von der Barclays Bank London, Vereinigtes Königreich.

Ich entdeckte einer Summe von £ 16,5 Millionen (sechzehn Millionen fünf hundert tausend Pfund Sterling) in einem Konto, dass gehört, die vor 10 Jahren gestorben.

Ich Suche Ihre Zustimmung an Sie als die nächsten Angehörigen zu präsentieren / Will Beneficiary auf diesen Betrag geschätzt auf £ 16,5 Millionen Pfund. Alles, was ich jetzt brauche ist Ihre ehrliche Zusammenarbeit, Diskretion und Vertrauen zu ermöglichen, sehen diese Transaktion durchgeführt.


Ich brauche dieses Geld von meiner Bank an Ihre Bank zu übertragen, so dass wir beide sich das Geld teilen werden und ich brauche die Übertragung dringend getan werden.

Bitte geben Sie mir die folgenden, wie wir 7 Tage Zeit haben, führen Sie es durch. Dies ist sehr DRINGEND BITTE. - durch diese e-Mail-Adresse zu reagieren; xxxxxxxxx.


1. vollständiger Name:
2. Direkte Handynummer:
3. Ihre Kontaktadresse:


Doz k.Martins


Schon klar... und gelöscht :Günni:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

585

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 11:26

:adios: die Vermögen verschwinden immer mehr :blumen:
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.

WXYZ

Master Amigo

Beiträge: 4 775

Wohnort: Rheinland

Beruf: Unternehmensberater

  • Nachricht senden

586

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 11:49

@Sina + @alle

Haben vor einigen Tagen einen ähnlichen Brief erhalten, allerdings nicht via E Mail, sondern ganz klassisch per Post. Der Umschlag hatte keinen Absender, er war korrekt und ausreichend frankiert, aufgegeben in UK.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

587

Freitag, 6. Januar 2017, 13:33

Ich weis nicht was der will....kann mir das wer ausdeutschen ?


"Bestätigen Sie, dass Sie der Kontoinhaber sind, indem Sie die richtigen Informationen

in einem der Abschnitte auf der Seite Verifizieren Sie Ihre Identität eingeben.

Verifizieren Link
Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis das aktualisiert wurde.


Kundemanagement PSK."
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

588

Donnerstag, 23. Februar 2017, 18:48

Bald

bin ich reich.....

"Hi und.tschuess,
Vor nur einigen Stunden, sah ich etwas, wodurch ich erkannte, was ich mit meinem Leben anfangen soll.
Ich will gar nichts tun. Ich will einfach zu Hause sitzen und in Geld schwimmen.
Wie? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden ..

Gehen Sie auf diese Webseite
Schauen Sie sich alles an und registrieren Sie sich
Beginnen Sie Ihren Traumjob – nichts tun und Geld verdienen

Wie ich zuvor erwähnte.
Es sind nur einige Stunden vorüber und ich bin schon um 2697 Euro reicher.
Nichts tun. Nur an Leute wie Sie E-Mails schreiben, damit sie es auch versuchen.

Fangen Sie an -->

Mit freundlichen Grüßen,
Irvin"

PS...kann ich mal Eure E-Mailadressen haben, Ihr sollt auch reich werden :ironic:
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fitschi« (23. Februar 2017, 18:49)


589

Donnerstag, 23. Februar 2017, 21:17


PS...kann ich mal Eure E-Mailadressen haben, Ihr sollt auch reich werden :ironic:


Aber natürlich, Fitschi! :bussi:

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

590

Donnerstag, 23. Februar 2017, 21:33

Einige Firmen reagieren schon auf solche Mails, bei Amazon z. B. gibt es eine Adresse wohin man solche Phishing -Mails weiterleiten kann.
Naiv wie ich bin dachte ich Banken würden an Mails die in unter ihrem Logo verschickt werden Interesse haben bzw. die zurückverfolgen wollen.
Das war aber falsch gedacht, deren einzige Reaktion war der Tip die Dinger ungeöffnet zu löschen.........das hätt' ich ohne die jetzt nicht gewußt .
Der Datenklau und Internetbetrug nimmt immer weiter zu , aber man hat nicht den Eindruck das massiv dagegen vorgegangen wird.
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

591

Freitag, 24. März 2017, 12:04

Ist wieder mal so weit...ich weis bloß nicht recht was mit "abzuschlieben " gemeint ist, kann mir mal einer :help:

Nachricht :
Wir haben ungewöhnliche Aktivitäten in Ihrem Konto festgestellt.

Bitte füllen Sie alle Angaben, die erforderlich sind, um diese Prufung abzuschlieben sind.

Die Bestätigung erfolgt zu Ihrer eigenen Sicherheit.

https://www.xxxxxxxx.com
Mark Rubber
Kundenservice CardComplete AG
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

592

Freitag, 24. März 2017, 12:08

Der will doch nur eins von Deinen zauberhaften Rezepten haben :ironic:
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

593

Freitag, 24. März 2017, 12:13

Der kann einen von meine zauberhafte A..tritten haben, wie spricht die Kaspersky Werbung : Meine Daten kriegst du nicht :ironic:
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

594

Dienstag, 4. April 2017, 13:45

Phishing durch Fake-Emails

ist ja kein neues Thema. Aber angeblich klicken Mitarbeiter in Unternehmen diese "Reise-Emails" zu 90 Prozent an:

http://derstandard.at/2000055351041/Phis…ielflieger-rein
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

595

Dienstag, 4. April 2017, 17:35

Von Visa Complete kommen auch solche Mails , täuschend echt . Nur was soll ich bei denen aktualisieren ?
Unlängst kam eins von einer angeblichen Bank , mit einen "link" zu zum Konkurenten .......blöde G'schicht :kuller:
Ich klicke schon lange keine Dateiänhänge mehr an.
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

596

Dienstag, 4. April 2017, 19:02

Bei den Reisebüros ist es seit längerem extrem, täglich kommen Trojaner Rechnungen/Bestätigungen mit sämtlich, bekannten vermeintlichen VA-Absendern.
Gut, wer sein System gut geschützt weiß.
Freedom's just another word for nothing left to lose...

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

597

Freitag, 14. April 2017, 08:10

Eine Riesenschweinerei

sind solche E-Mails:

What if I told you that I know of a company that has actually found a cure for cancer.

They have proven its efficacy in animal tests and have recently just completed their testing on humans.

The results of the tests on the human subjects are not out yet, we are expecting them to become public some time in the next two to three weeks,
but a friend of mine who works at the FDA told me that they are life changing.

It seems that in around forty percent of cases, tumors were successfully destroyed. This number is absolutely huge!
It means that more than a third of the people with cancer can be cured with this therapy.

This is going to change the world, and once the announcement becomes public,
it is guaranteed that their stock price will go to more than 24 to 30 bucks in a matter of hours.

This is why I highly, highly recommend that you buy QSMG as soon as you can today. Get in ahead of the herd.

da kommt einem echt das :übel:
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

598

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:21

Bald bin ich reich.... :muah:

Hi,
Sie erhalten diese Nachricht, weil Richard, einer Ihrer Freunde auf YouTube, möchte, dass Sie sich dieses Video anschauen.

Lassen Sie es mich kurz zusammenfassen, bevor Sie es sehen:
Es handelt von einem Typen namens Eddie Le.
Dieser Typ hat einen Vlog, wo er sein Geheimnis der Arbeit von zuhause aus und des Verdienens von Tausenden pro Tag teilt.

Er ist verrückt genug, nicht nur über sein Leben als Millionär zu vloggen, sondern zeigt auch anderen, wie sie ebenfalls Geld verdienen können!
Das ist sein letzter Vlog. Es ist schockierend!
Sie werden sehen, wie Sie in einer Woche 50.000 $ verdienen können.

Bitte schauen Sie es sich an, versuchen Sie es und teilen Sie Richard mit, wie es war ...
Mit freundlichen Grüßen
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

599

Montag, 25. September 2017, 14:01

Schlechtes Übersetzungsprogramm

Übersetzungsprogramm :pfft:

Von Vera Wilfried

Hallo,

Ich bin Frau Vera Wilfried aus Abidjan (Elfenbeinküste). Ich bin 22 Jahre altes Mädchen Waise, die als Ergebnis der ich habe keine Eltern Ich habe über ($ 10.500.000,00 United State Dollars) Zehn Millionen, fünfhunderttausend Vereinigten Staaten Dollar. Was ich von meinem verstorbenen Vater geerbt habe, legte er den Fonds in fester / suspense Konto in einer der Prime Bank hier in Abidjan, mein Vater benutzte meinen Namen als seine einzige Tochter und nur Kind für die nächste Angehörige des Fonds.

Bitte bitte bitten Sie, diese Angelegenheit nicht mit einer Welle der Hand zu behandeln, vielleicht wegen der Entfernung und des Mangels an Kenntnis einer unbekannten Person, ich brauche wirklich Ihre Hilfe in dieser Hinsicht, und ich versichere Ihnen, dass Sie nie bereuen werden, in Kontakt zu sein mich.

Bitte, ich möchte, dass du frei fällst und mir irgendeine Hilfe gibt, die du kannst, um zu sehen, dass dieses Geld an deine Position zum Investitionsprojekt in deinem Land übertragen wird.

Ich versichere Ihnen, dass diese Übertragung legitim und 100% risikofrei ist

Zweitens auf Ihre volle Akzeptanz, um mit mir in Bezug auf diesen Zweck zu arbeiten, geben Sie freundlich Ihr Interesse an Antwort zurück zu mir an, damit ich Ihnen die notwendigen Informationen und die Details über, wie weiter zu gehen, ich werde Ihnen 20% des Geldes für Sie für Ihre Hilfe zu mir.
Ich brauche deine Hilfe, wenn du mir sicher bist, mir zu helfen, den Fonds in deiner Grafschaft zu investieren, kontaktiere mich jetzt für weitere Details.
Vielen Dank
Vera Wilfried
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 34 352

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

600

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 11:15

Ich bin jetzt auch unter die Reisefuzzis gegangen :

Good day,

I am a Travel Club T&T Member with Club Membership Card #00794. I would like to confirm a pending group reservation for three nights made by my agent with you under the name "SHOSUKE FORITA".

Find attached the booking.com confirmation for the reservation.

Also I will like to know if you can provide transportation for the group.

I await your prompt response.

Thank you.
Margrit Krieg

Die Anhangdatei hab ich nicht reinkopiert :ironic:
Ein Trinkgefäß sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr :Nope:
(Wilhelm Busch)

Ähnliche Themen