Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. März 2023, 15:11

Reisen mit Kind Frage Kontrolle

Hallo liebes Forum,

ich habe eine Frage zu einem Thema das mich / uns im Moment betrifft.

Meine Frau und Ich wollen mit ihrem Sohn , sprich meinem Stiefsohn in die Türkei fliegen im Sommer.
Das Kind heist leider seit der Hochzeit von Frau und mir nicht mehr wie die Mama.
Der Vater kümmert sich um rein gar nichts seit Jahren...
Wir haben nun einen "Vermerk" in beglaubigter Abschrift ( vom Gericht bzw Richter!!) das der Kindsvater mündlich sagte das die Kindsmutter sprich meine Frau alles im Namenvom Kindsvater tun darf.

Nun zu meiner Frage : Reicht dies aus ? Da es ja wie eine Vollmacht ist , das Gericht sagt selbst das dies ausreicht.
Nun haben wir aber letzte Woche einen Reisepass für den kleinen großen ( 10 J) beantragt und gerade so bekommen nach viel hin und her !

Kennt sich da jemand aus , im Internet steht so viel und ich dreh bald durch

Nurgle84

Junior Amigo

Beiträge: 112

Wohnort: Nidderau (DE) und Chaloem Phra Kiat, Buriram (TH)

Beruf: Frachtabfertiger

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. März 2023, 16:02

Innerhalb der EU wäre es kein Problem, aber Türkei?

Ich würde das Einverständnis des Vaters einholen aber wenn:

einem Elternteil die alleinige Sorge über das Kind übertragen wurde. Dieser kann grundsätzlich allein über die Belange des Kindes entscheiden und dies auch ohne Zustimmung des anderen Elternteils auf Urlaubsreisen mitnehmen.