Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. März 2015, 13:54

Acht Tote bei Angriff auf Nationalmuseum in Tunis

"Bei einem Angriff auf das Nationalmuseum in Tunis hat es acht Tote gegeben, sieben davon waren Touristen. Weitere Menschen wurden als Geiseln genommen. Das berichtet die Regierung in Tunesien."

Quelle: welt.de

2

Mittwoch, 18. März 2015, 14:46

Unbestätigten Berichten zufolge soll es sich bei den Touristen um Kreuzfahrtpassagiere handeln.
Derzeit liegt die MSC Splendida im Hafen von La Goulette /Tunis.

Aus Palermo kommend mit geplanter Weiterfahrt nach Barcelona.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

3

Mittwoch, 18. März 2015, 16:03

Lügenkresse wieder?

Zitat: Es soll sich um das Kreuzfahrtschiff Costa Fascinosa der Reederei Costa Cruises handeln. Das Schiff soll im sizilianischen Palermo in Richtung Mallorca in See gestochen sein. ?(
Freedom's just another word for nothing left to lose...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dodo« (18. März 2015, 16:07)


4

Mittwoch, 18. März 2015, 16:08

Ist nicht ungewöhnlich, wenn sich 2 Schiffe auf Reede / im Hafen befinden. Ändert ja auch wenig am traurigen Geschehen.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

5

Mittwoch, 18. März 2015, 16:10

Ach so, ja natürlich ;( sorry
Freedom's just another word for nothing left to lose...

6

Mittwoch, 18. März 2015, 16:54

Die FAZ schreibt mittlerweile von 19 Toten (nach Beendigung der Geiselnahme)
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. März 2015, 17:04

...bin ja mal gespannt wer dahinter steckt :denk: , mein Beileid an die Hinterbliebenen ;( das ist alles andere als eine Urlaubserinnerung :püh:
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.

Ähnliche Themen