Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. März 2011, 15:07

Einreise in die Türkei

:denk: Hu Hu,

wie ist das eigentlich mit dem Visum in der Türkei.

Reisepass oder Personalausweis?

Wir fliegen im August im Sherwood Dreams Hotel.

Unsere Kinder freuen sich besonders auf die neuen Rutschen. :bounce:

Toni & Pascal

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 906

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. März 2011, 15:12

Hallo, durchschauen.
Deutsche Staatsbürger brauchen bis zu 90 Tage Aufenthalt kein Visum und können sowohl mit Reisepaß als auch mit Personalausweis einreisen. :ironic:
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

3

Sonntag, 13. März 2011, 15:21

Hallo Omira,

du bist aber schnell im Antworten meiner Frage. :crazy:

Was brauchen die Kinder? (Kinderausweis) :ratlos:

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 906

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. März 2011, 15:29

So steht es bei Auswärtigem Amt :ironic: :
Reisedokumente Kinder/Jugendliche
Kinderreisepass (gültig oder seit höchstens einem Jahr ungültig)
Reisepass (gültig oder seit höchstens einem Jahr ungültig)
Personalausweis (gültig oder seit höchstens einem Jahr ungültig)
Bereits vorhandener Eintrag in den Reisepass eines Elternteils (Kindereinträge in Reisepässe der Eltern sind seit dem 1.11.2007 nicht mehr möglich)
Noch gültiger Kinderausweis nach altem Muster (der Kinderausweis wird seit 1. Januar 2006 nicht mehr ausgestellt)
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

5

Sonntag, 13. März 2011, 19:11

Die Postings wurden aus einem anderen Thread hierher verschoben.

6

Montag, 20. Juni 2011, 12:36

Man bekommt bei der Einreise mit dem Personalausweis einen kleinen weißen, abgestempelten Zettel
(in etwa so groß wie der Perso.) mit dem Personalausweis zurück.
Diesen bitte aufbewahren, man benötigt ihn evtl. wieder bei der
Ausreise!

Angeblich kann man Schwierigkeiten bei der Ausreise bekommen
sollte der weiße Zettel nicht vorhanden sein!



Wir sind schon oft mit dem Personalausweis gereist, wurden bei der Ausreise allerdings noch nie danach gefragt. Nur hmpf darauf ankommen lassen was passiert sollte tatsächlich mal danach gefragt werden möchte ich es nicht!

Bitte den weißen Zettel gut aufbewahren! :KSM:
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

7

Montag, 27. Juni 2011, 08:34

Pass läuft im Oktober aus(Kind)

Kann ich den trotzdem nutzen,oder sollten wir heute noch schnell nen neuen machen?

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 906

Wohnort: München

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Juni 2011, 11:59

@ mausekind, die Antwort steht doch zwei Beiträge über deinem :ironic:

Kinderreisepass (gültig oder seit höchstens einem Jahr ungültig)
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (27. Juni 2011, 12:00)


9

Montag, 27. Juni 2011, 12:01

@Omira

Mausekind hatte einen separaten Thread eröffnet. Da dieser hierhin verschoben wurde, hatte sie das vorher offenbar noch nicht gesehen.
Jetzt kann sie beruhigt in Urlaub fliegen...
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

10

Montag, 27. Juni 2011, 12:16

ich danke euch!

11

Donnerstag, 23. Januar 2014, 21:51

Ab 10.04.2014 müssen österreichische, schweizer (?), niederländische Staatsbürger ihr Visum anstatt bei der Einreise an der Grenze bereits vor Reisebeginn online beantragen und ausdrucken. Es betrift wohl noch weitere Länder wie die USA, Kanada und verschiedene Länder der EU, für manche Länder galt die Regelung schon seit 17. April 2013.

Auf Grund einer österreichischen Anfrage wird eine Verschiebung dieses Termins bzw. die Möglichkeit, das Visum auch nach diesem Termin bei der Einreise zu erhalten, seitens der türkischen Behörden geprüft.

Quelle: >> bmeia.gv.at <<

>> Hier << findet man eine Aufzählung der Länder.




Eine (englische) Anleitung zum Visa




... das auf >> evisa.gov.tr << beantragt werden kann.

Das Anstehen am Visaschalter entfällt, allerdings ist die Beantragung des e-visums wohl nur online möglich. Zur Bezahlung der Visagebühr wird eine Kreditkarte benötigt.


Dies gilt NICHT für deutsche Urlauber. (Dieser Hinweis soll nur Missverständnissen vorbeugen) :dackel:
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

maxi

Gesperrter User

  • »maxi« wurde gesperrt

Beiträge: 959

Wohnort: Bürmoos salzburg

Beruf: Pensionist früher Buchbindereichef in einer großen druckerei

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Januar 2014, 07:40

:Moin Moin:
bei uns macht es das reisebüro kopie vom pass 20 euro pro person :mecker: ,früher 15 euro

13

Freitag, 24. Januar 2014, 08:20

Aber früher musstest Du Dich selbst am Schalter anstellen. Die 5 € mehr sind sicher die Servicegebühr für das Büro....

maxi

Gesperrter User

  • »maxi« wurde gesperrt

Beiträge: 959

Wohnort: Bürmoos salzburg

Beruf: Pensionist früher Buchbindereichef in einer großen druckerei

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. Januar 2014, 08:30

:Moin Moin: Anbaho
wahrscheinlich,aber die 5 euro pro person bezahl ich gern,als die anstellerei am schalter :corräkt:

15

Freitag, 24. Januar 2014, 08:42

Das Anstehen am Visaschalter entfällt
War eigentlich immer ganz lustig. Durch die neue Regelung erspart man sich rein gar nix.....jetzt warten halt ALLE vor der Passkontrolle und warten anschließend wieder gemeinsam auf die Koffer :gähn: . Bin gespant wie es ablaufen wird, aber wenn die keine zusätzlichen Kontrollhäuschen aufsperren werden wir noch länger warten als die Jahre zuvor!
Die 5 € mehr sind sicher die Servicegebühr für das Büro....
Stimmt.
Bei Selbsterledigung kostet das Visum weiterhin € 15,00/Person.


16

Freitag, 24. Januar 2014, 08:50

Aber nachm Visaschalter musstet Ihr doch auch an der Passkontrolle anstehen, oder täusche ich mich? Jetzt also nur noch einmal... :ironic:

17

Freitag, 24. Januar 2014, 08:56

nein, du hast dich nicht getäuscht.....aber die ein Teil ist immer schon direkt zur Passkontrolle gegangen einstweilen die anderen noch beim Visa angestanden sind. Hat sich vermischt mehr oder weniger. Jetzt stehen ja alle beim Schalter gleichzeitig an.


18

Freitag, 24. Januar 2014, 09:23

Ach so, Platzhalter in der Schlange, ja dann.... :ironic:

Da denk ich nie dran, weil ich ja meist alleine unterwegs bin.

maxi

Gesperrter User

  • »maxi« wurde gesperrt

Beiträge: 959

Wohnort: Bürmoos salzburg

Beruf: Pensionist früher Buchbindereichef in einer großen druckerei

  • Nachricht senden

19

Freitag, 24. Januar 2014, 09:25

wir fliegen eigentlich nur dalaman und da ist der andrang an den schaltern nicht so gross. :corräkt:

20

Freitag, 24. Januar 2014, 09:58

Auf alle Fälle gibt es Mehreinnahmen für die Türkei

(wenn auch eher im geringen Umfang: Gäste, die ihren Flug letztlich nicht antreten können)
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft