Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 15. Mai 2015, 08:46

Mehr Sitze

baut Qatar Airways aktuell in ihre 4 Maschinen vom Typ A340-600. Es wird dort keine Firstclass mehr geben und so können bis zu 372 Passagiere Platz finden. Die Maschinen werden zunächst auf der Strecke Doha - Kuala Lumpur eingesetzt.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (5. Juli 2015, 19:21)


62

Montag, 5. Oktober 2015, 09:18

Ab dem 1. März 2016

fliegt Qatar Airways nonstop von Doha nach Sydney in Australien.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

63

Donnerstag, 26. Mai 2016, 19:44

Ab 16.12.2016

erweitert Qatar Airways die Verbindung von Doha nach Rangun /Myanmar bis nach Chiang Mai /Thailand.
Geflogen wird 5x wöchentlich mit Airbus A330-200.

Ebenfalls neu im Programm ab Dezember 2016 ist Krabi /Thailand
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 45 082

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 23. Juni 2016, 16:08

Neu ab 11. Dezember 2016 - Flüge in Richtung Seychellen ...

65

Montag, 11. Juli 2016, 22:47

Windhoek /Namibia

fliegt Qatar Airlines ab dem 29. September 2016 an.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

66

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:52

Mit A380

fliegt Qatar Airways ab 30.06.2017 die Strecke von Doha nach Melbourne /Australien
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

67

Montag, 6. Februar 2017, 11:48

... längsten Nonstop Linienflug durchgeführt...

Klickste....

68

Sonntag, 7. Mai 2017, 23:58

Die offizielle Fluggesellschaft der FIFA und der neue Partner und Großsponsor beim Weltverband: Qatar Airways
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 45 082

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 11. Mai 2017, 23:21

Großsponsor beim Weltverband


Dagegen sind Emirates, Sony und Samsung abgesprungen ... :pfft:

Kann man jetzt auslegen wie man möchte.

70

Montag, 5. Juni 2017, 12:11

Wer sich für Flüge mit Qatar Airways interessiert,
sollte die aktuelle politische Entwicklung mit Auswirkungen auf den Flugbetrieb bei Qatar Airways beachten:

05.06.2017: Katar isoliert - Was sind die Auswirkungen?
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

71

Donnerstag, 15. Juni 2017, 21:57

Rechtliche Hilfe

erwartet Qatar Airways nach Sperrung der Lufträume in einigen arabischen Nachbarländern von der ICAO hinsichtlich geltender internationaler Abkommen und Überflugrechten. Durch die Blockade muß Qatar Airways derzeit großräumige Umwege fliegen.

http://www.dvz.de/rubriken/luftfracht/si…o-um-hilfe.html
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

72

Freitag, 18. August 2017, 18:56

Piloten Casting

Qatar Airways erwartet in erster Linie aus den Reihen der airberlin-Piloten am 23. + 24. August 2017 im Maritim Hotel Berlin reges Interesse an neuen Jobs. Die Bewerber brauchen sich zuvor nicht anzumelden.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

73

Mittwoch, 1. November 2017, 22:25

Auf die Malediven

fliegt Qatar Airways als erste Airline ab sofort mit dem Airbus A350.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

74

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:54

Airbus hat mit der Auslieferung des A350/1000 begonnen.

Klickste....

75

Freitag, 1. Juni 2018, 11:19

Bereits seit einem Jahr ist Katar und auch Qatar Airways von den Nachbarstaaten isoliert. Die aktuelle Situation:

http://www.aero.de/news-29290/Qatar-Airw…-nicht-aus.html
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Hasenbär

Master Amigo

Beiträge: 12 563

Wohnort: Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 12. Mai 2020, 10:19

Qatar verschenkt 100.000 Flüge an medizinische Fachkräfte...
Lieber Gott, lass es Hirn regnen... oder Steine ... egal, Hauptsache du triffst!

Beate

Junior Amigo

Beiträge: 171

Wohnort: München

Beruf: Rentner!!!

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 13. Mai 2020, 15:19

Qatar verschenkt 100.000 Flüge an medizinische Fachkräfte...
Ja, es ist immer gut, wenn man sich selbst in ein positives Licht rücken kann, wie es die Airline hier macht. Aber die Kehrseite veröffentlicht Quatar nicht:

https://m.focus.de/finanzen/kuendigung-der-besonderen-art-fluggesellschaft-kann-piloten-nicht-mehr-bezahlen-und-fordert-jetzt-geld-von-ihnen_id_11981228.html



Wer den link nicht lesen will: Quatar entlässt Piloten und fordert ausserdem von denen auch noch die Ausbildungs-Gebühr (ca. 150.000 Euro) zurück.
:thumbdown:

Nurgle84

Neu Amigo

Beiträge: 77

Wohnort: Nidderau (DE) und Chaloem Phra Kiat, Buriram (TH)

Beruf: Corona Opfer :-(

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 13. Mai 2020, 22:35

Qatar verschenkt 100.000 Flüge an medizinische Fachkräfte...
Ja, es ist immer gut, wenn man sich selbst in ein positives Licht rücken kann, wie es die Airline hier macht. Aber die Kehrseite veröffentlicht Quatar nicht:

https://m.focus.de/finanzen/kuendigung-der-besonderen-art-fluggesellschaft-kann-piloten-nicht-mehr-bezahlen-und-fordert-jetzt-geld-von-ihnen_id_11981228.html



Wer den link nicht lesen will: Quatar entlässt Piloten und fordert ausserdem von denen auch noch die Ausbildungs-Gebühr (ca. 150.000 Euro) zurück.
:thumbdown:

Die armen, von in der Hand in den Mund lebenden und in Armut lebenden, Piloten...… mir kommen die Tränen :pfft:

Die haben durchschnittsgehälter zwischen 228.000 und 247.000,- Euro :Günni:

Beate

Junior Amigo

Beiträge: 171

Wohnort: München

Beruf: Rentner!!!

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 14. Mai 2020, 10:11

Naja, klar verdienen Piloten eine Menge. Aber damit sind sie ja nicht allein. Oder hast Du schon mal gehört, dass irgendein Vorstandsmitglied irgendetwas, und sei es auch nur der Bonus, an seine Firma zurückzahlen muss, wenn er ausscheidet???

Gegen eine Kündigung ist ja auch nichts zu sagen, aber dass man seine Ausbildung zurückzahlen muss, finde ich schon unverschämt.

80

Donnerstag, 14. Mai 2020, 10:20

Das könnte man verstehen, wenn der Pilot kurze Zeit nach der Ausbildung kündigt, aber nicht wenn er gekündigt wird :mecker: