Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. März 2013, 23:26

Air France: News und Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten und News über die die größte französische Fluggesellschaft Air France (AirFrance), die Mitglied und Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam ist. Gemeinsam mit KLM Royal Dutch Airlines (KLM) bildet die Airline die Gesellschaft Air France-KLM.

IATA-Code: AF
ICAO-Code: AFR

Drehkreuze: Paris-Charles de Gaulle, Paris-Orly und Lyon (Flughafen Lyon Saint-Exupéry)
Heimatflughafen: Paris-Charles de Gaulle (Aéroport Paris-Charles-de-Gaulle)

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 45 078

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. März 2013, 18:05

MINI-Tarif

Mit dem neuen MiNi-Tarif ist AF auf dem Weg zum Billigflieger.

Gedacht ist der Tarif für Passagiere, die nur mit Handgepäck reisen. Das Handgepäckstück und ein zusätzlicher Gegenstand darf jedoch zusammen bis zu 12 Kilogramm wiegen.

Wenn ein Gepäckstück aufgeben muss, zahlt bei einer Onlinereservierung 15 €. Am Flughafen wird dagegen eine Gepäckgebühr von 30 € fällig.

Umbuchungen oder Rückerstattungen sind nicht möglich.

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 45 078

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. März 2013, 22:24

Es gibt einen neuen Partner für das Vielfliegerprogramm Flying Blue.

Neu mit dabei ist Xiamen Airlines, mit der ein komplettes Partnerschaftsabkommen geschlossen wurde.

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 45 078

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. März 2013, 22:27

Nachtrag ..

Auch Air Mauritius ist neu bei Flying Blue mit "an Bord". Nur zählen bei Air Mauritius nicht alle Strecken zum Meilen - Programm.

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 45 078

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Februar 2014, 17:05

Flüge von Bangkok (Suvarnabhumi) nach Rangun / Rangoon (Myanmar) werden im Codeshare mit Bangkok Airways durchgeführt.

Flugnummern: PG0701 / AF8038 und PG0706 / AF8039

6

Sonntag, 9. März 2014, 17:16

Air-France will Servicekönig sein

Alexandre de Juniac, Chef von Air France-KML, sieht seine Fluggesellschaft wieder im Aufschwung. Im Interview verspricht er ein Ende der Verluste und Europas besten Flugservice.

Quelle + Bericht: wiwo.de

http://www.wiwo.de/unternehmen/industrie…544942-all.html
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

7

Dienstag, 20. Mai 2014, 19:03

Air France erweitert Angebot für Kinder

"Air France transportierte 2013 1,5 Mio. Kinder – begleitet oder alleinreisend. Nun erweitert die Fluggesellschaft ihr Angebot um die Produkte „Kids“ und „Kids Solo“ (für alleinreisende Kinder)."

Quelle + Bericht: tip-online.at

http://www.tip-online.at/news/29652/air-…ot-fuer-kinder/
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

8

Mittwoch, 24. Februar 2016, 11:09

Neue Zahlungsmöglichkeit

Air France Flüge sind (u.a.) für Kunden aus Deutschland jetzt auch über paypal zahlbar.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

9

Sonntag, 29. Mai 2016, 18:04

Tierschützer

protestieren, wie hier am Flughafen Bremen, gegen Air France KLM. Die Airline transportiert Affen, die in Versuchslaboren landen:

http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen…id,1386643.html
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

10

Montag, 4. Juni 2018, 12:54

Deal?

Der französische Staat möchte sich von seinen Anteilen an Air France trennen. Interesse zeigt der Hotelkonzern Accor
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider