Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Oktober 2012, 10:09

Schweiz: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Biber Travel

Biber Travel lockt mit Dumpingpreisen. Doch die Kunden müssen zu Hause bleiben. Das Geschäft in Biberist bleibe vorerst geschlossen. Davon betroffen seien die Reisen nach Mallorca, Dubai und Gran Canaria.

Quelle: blick.ch

Bericht: http://www.blick.ch/news/schweiz/999-fra…-id2052583.html
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

2

Dienstag, 2. Oktober 2012, 11:16

Günstig und gut passt nicht immer unter einen Hut. :hschein:

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 402

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Oktober 2012, 12:07

Bislang kannte man diese Masche ja eher aus Deutschland. .....reisen etc. und wie sie alle hießen.

Bleibt abzuwarten, ob die Situation noch geklärt werden kann oder ob es in die gleiche Richtung geht... :cool:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)