Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

54

Thailand 2013 - Teil 7

Bewertung:

Von Fitschi, Samstag, 6. April 2013, 14:03

Heiss und diesig, was sonst. In unser Hotel ist eine Busladung Studenten eingefallen, da gibt es beim bei Frühstück ein Gedrängel weil die Leut´ sich ewig lang nicht entscheiden können ob sie aus dem Topf jetzt was wollen oder doch nicht. Ich schummle mich vor, ich weis genau das in dem Topf das Richtige für mich drin ist.
Um 8 Uhr sind wir startklar und legen los.
Erster halt ist beim Wat Phra Loa Thep Nimit, dort steht in der Halle der „schönste“ Buddha der Region.
Keine Ahnung nach welchen Kriterien das entschieden wird, aber er hat die Haare schön.



Ein kurzer Bummel durch das Dorf macht uns klar wie sauber und komfortabel wir eigentlich leben.

Dann machen wir beim Phra Mongkhon Ming Muang Buddha halt, einer freihstehenden Statue, auch er hat die Haare ganz passabel .



Weiter geht es nach Mukdahan, zum Markt.

Der Indochaina Marktet findet zum Großteil im Untergrund statt. Alles denkbare Zeug wird hier verscherbelt,Werkzeug, Autositze,Kleider und natürlich Nahrungsmittel.



Wenige Schritte nach dem Markt ist ein Lokal mit Blick auf den Mekong, dort machen wir Mittagspause. Wir (unsere Lady, wir können nämlich nix lesen) ordern eine Art Karpfen mit Chilli, Shrimp in Tempura, vietnamesische Frühlingsrollen , Hühnchen mit Churry und ein vietnamesisches Omelett mit Hackfleisch, 5 Sachen für 4 Leut´, das passt.



Gut satt schleppen wir uns in´s Auto und fahren zum Wat Phra That Phanom. Die beeindruckende Stupa ist ein Nachbau, die Überreste des ursprünglichen Bauwerke welches unvermittelt in sich zusammengefallen ist, stehen ebenfalls auf dem Gelände.

Dann fahren wir noch zur Freundschaftsbrücke, welche Laos und Thailand verbindet.



Ein paar Kilometer weiter steht eine Stupa ähnlicher Bauart, dort findet gerade ein Fest statt.
Wir fühlen uns irgendwie fehl am Platz und fahren die letzten Kilometer nach Nakhon Phanom in das Nakhon Phanom River View Hotel .
Der Fisch möchte sich massieren lassen und trabt zum Spa um sich einen Termin auszumachen. Er meint da hocken drei klapprige alte Schachteln und er ist schon mal gespannt wie die ihn massieren wollen.
Er steht gerade unter der Dusche da klingelt es an der Tür. Davor steht eine hübsche 20jährige mit einem Handtuch und einem kleinen Täschchen unterm Arm.
You Thaimassage?
Yes,my husband... but not in the Room! (Hab null Bock am Sessel zu hocken und bei der Massage zuzugucken)
No Massage?
Yes, but not in the Room, in the Spa!
Fragender Blick, sie greift zum Handy und geht ,ich schliesse die Tür.
Der Fisch ist endlich mit duschen /ankleiden fertig und entschwindet Richtung Rezeption, er wird das dort klären.
Es klingelt an der Tür, draussen steht abermals das Mädchen und sagt :
Room 1509 ....Thaimassage !
Yes, but not in the Room, in the Spa, please , go to the Reception, my Husband is going to the Reception!
Reception????????
Lobby, please go to the Lobby!
Lobby????? Looo... biiii.....Ok,Ok,Ok! Loo..biiiii
Sie entschwindet...hoffentlich in den Spa um dort den Fisch zu massieren.......für eine klapprige alte Schachtel ist sie aber ziemlich flott unterwegs .......
Zurückgelegte Tageskilometer: 337

Dieser Artikel wurde bereits 1 416 mal gelesen.

Tags: Thailand

Kategorien: Live Reiseberichte


Kommentare (1)

  • 1

    Von Hobbit (Sonntag, 7. April 2013, 15:09)

    Fitschi,
    sind dort wo ihr unterwegs seid viele Touristen anzutreffen? Beim Lesen hab ich das Gefühl, dass es eher weniger sind!?

Blog Navigation

Nächster Artikel

Thailand 2013- Teil 8

Von Fitschi (Samstag, 6. April 2013, 16:06)

Vorheriger Artikel

Thailand 2013 - Teil 6

Von Fitschi (Donnerstag, 4. April 2013, 16:45)