Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

51

Thailand 2013 - Teil 5

Bewertung:

Von Fitschi, Mittwoch, 3. April 2013, 16:42

Das Wetter? Heiss und dunstig, was sonst. Um 8.30 starten wir.
Erster Stop ist der Wat Tham Khuha Sawan in Khong Chiam.




Von dort kann man nach Laos schauen. Wegen dem niedrigen Wasserstand vermutlich auch hinübergehen, aber wir haben anderes geplant, wir wollen in´s knapp 150 km entfernte Khun Han, zum Wat lan Kuat, auch Wat Pa Maha Chedi Kaew oder Flaschentempel genannt.
Wer nun denkt das die Stupa eventuell flaschenförmig wäre, der irrt.
Die gesamte Anlage, von der Aussenmauer bis zur Toilette, wurde aus leeren Flaschen und Beton errichtet.
Seit ca. 30 Jahren wird an dem Gemäuer gebaut und mittlerweile ist schon einiges zu sehen. Momentan wird ein liegender Buddha in sein Flaschenkleid gehüllt.



Unterwegs stürmen wir ein Thailokal (Na ua) das für seine Nudelgerichte bekannt sein soll. Der Laden ist gut voll, das dürfte also stimmen.
Die Nudeln waren auch gut, aber absoluter Hammer war der gebratene Fisch.
Mit vollen Bauch fährt es sich gleich viel besser zum Wat Phu Khao Kaeo, einem immer noch schönen, mit glasierter Keramik verkleidetem Tempel.





Im Inneren des Tempels sind Reliefs der berühmtesten/heiligsten Stätten Thailands zu sehen,leider auch zwei Tauben und die sch.... auf alles.



Das Ganze macht einen verlassenen Eindruck, ausser ein paar Hunden ist kein Lebewesen zu sehen . Wenn sich niemand findet der den Verfall stoppt fällt auch dieses aussergewöhnliche Bauwerk dem Zahn der Zeit zum Opfer, eigentlich schade darum.
Wieder im Auto geht es zum Maenam Mun , dort gibt es einige Stromschnellen , die bekannteste heist Kaeng Saphue .




Die Stromschnellen sind ein Lotteriespiel, bei zu hohem Wasserstand sind die Felsen unter Wasser, bei zu niedrigem schnellt nichts, in unserem Fall schnellt absolut nichts.
Über die blank liegenden Steine hoppeln wir irgendwie 50 / 60 Meter Richtung Flussmitte. Dann trete ich auf einen Wackelstein, das finde ich nun weniger lustig und mache kehrt, der Fisch lacht sich einen Ast, na klar, mit den langen Haxen ist man weniger gefährdet......

Eine Runde über den Markt ist natürlich Pflicht, ein weisgraues runzeliges Ding wird an jedem Stand angeboten. Was ist das? Die Frage hätt´ ich mir verkneifen sollen ,prompt krieg ich ein Stück angeboten. Schmeckt luftig, salzig und knusprig, gar nicht schlecht...ist zwischen 5 und 15 Zentimeter lang.....ratet mal das das war.




Zurückgelegte Tageskilometer: 361

Dieser Artikel wurde bereits 12 278 mal gelesen.

Tags: Khong Chiam, Khun Han, Thailand

Kategorien: Live Reiseberichte


Kommentare (8)

  • 8

    Von Peter2 (Freitag, 21. Juni 2013, 16:16)

    Die Klassisches Nordthailand mit dem Bus ist noch immer die beste Rundreise in Thailand , ist im Netz gut zu finden.
    Hat alle schönheiten Thailand im Programm.
    Ich die Tour Super.

  • 7

    Von Hobbit (Freitag, 5. April 2013, 21:52)

    Haha ... Danke! :banane:

  • 6

    Von Fitschi (Donnerstag, 4. April 2013, 02:06)

    Ich erklärt den Zwerg zum Sieger, es ist knusprig frittierte Froschhaut.

  • 5

    Von richie7111 (Mittwoch, 3. April 2013, 21:44)

    Krokodilpen.s

  • 4

    Von Jaguar (Mittwoch, 3. April 2013, 20:38)

    Fledermausflügel ?

  • 3

    Von Hobbit (Mittwoch, 3. April 2013, 20:10)

    riesen Froschbeine?

  • 2

    Von Fitschi (Mittwoch, 3. April 2013, 17:26)

    Nein

  • 1

    Von angie (Mittwoch, 3. April 2013, 17:25)

    Schlange?

Blog Navigation

Nächster Artikel

Thailand 2013 - Teil 6

Von Fitschi (Donnerstag, 4. April 2013, 16:45)

Vorheriger Artikel

Thailand 2013 - Teil 4

Von Fitschi (Dienstag, 2. April 2013, 16:55)