Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • traveller29

    Amigoanwärter

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

399

Krabben essen in Thailand

Bewertung:

Von traveller29, Freitag, 17. Mai 2019, 17:00

Meine Freundin und ich Essen sehr
gerne Krabben, so gingen wir mal wieder zum Pattaya Fischmarkt Lan Po.

Ein
frisch gefangener Fisch, Krabben, Garnelen und anderes Essen machen einfach
einen großen Unterschied zu Fertigprodukten.

Am Pattaya Naklua Fischmarkt haben
wir uns 1,5kg Krabben für 600Baht gekauft und dieses Mal zum Kochen mit nach
Hause genommen.


Zu den Krabben kochten wir Reis, es gab dazu noch eine scharfe
Chili Soße und eine Soja Soße.

Ihr könnt auch die Krabben, wie in vielen
Restaurants serviert, in einer Panne mit Eiern, Kräutern und einer Soße gekocht
anrichten.

Schöne Besichtigungen kann man zu den Nachtmärkten in Thailand machen. Dort gibt es auch viele leckere Gerichte.
Die Märkte in Thailand sind auch sehr beliebt für die Souvenirs.

Für mich heißt es bald schon wieder Abschied


nehmen von meiner Freundin und von
Thailand. Wie schön es doch wäre eine kleine Villa mit Pool und Garten in
Thailand zu besitzen.

Am besten auf einer Insel, mit schönen Stränden, Buchten und
natürlich auch einen Tropischen Dschungel oder einen Nationalpark mit
Wasserfällen zum Baden.


Es sollten auch schöne, kurvenreiche Wege, geführt über
Berge vorhanden sein um mit dem Roller oder Motorrad schöne Tagestouren zu
machen.


Aus finanzieller Sicht, sind die Häuser wesentlich preiswerter als in
Deutschland, nur mit dem Unterschied, dass Ihnen als Ausländer dort nichts
gehört. Selbst wenn Sie es kaufen.


:urlaub:

Dieser Artikel wurde bereits 73 mal gelesen.

Tags: Essen, Pattaya, Thaifood, Thailand

Kategorien: Thailand Reisetipps