Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • layla

    Insider Amigo

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

164

Silvester und Koh Lanta

Bewertung:

Von layla, Donnerstag, 2. Januar 2014, 15:01

Silvester waren wir noch in Ao Nang. Tagsüber waren wir nur am Hauptstrand, noch etwas shoppen.
Nach dem Abendessen haben wir uns mit Getränken auf den Balkon gesetzt und haben uns das Treiben von oben angeschaut. Gegenüber von unserem Hotel haben einige Thais Raketen gestartet wo ich bei ein paar dachte die landen gleich bei uns am Balkon. Es hat überall so gewirkt als hätten die Thais mehr spaß als die ganzen Touristen. Fand ich cool wie sie gefeiert haben einfach am Gehsteig Matten ausgelegt mit der ganzen Familie Picknick, daneben das Auto mit fetter Anlage voll aufgedreht :)
Sind dann zum Strand runter gelaufen wo alle, trotz Verbot, die Papierlampions steigen haben lassen. Von dem einen Resort direkt am Strand gab es live Musik im Hintergrund. Um Mitternacht gabs dann Feuerwerk vom Strand aus. Standen genau daneben und kurz drauf war alles voller Rauch. Außerdem interessant wie das in Thailand noch gemacht wird. Ein Typ mit Fackel rennt zur Rakete und schnell weg dann zur nächsten. Allzulange waren die Feuerwerke rundherum nicht aber ganz schön. Sind dann bald zurück aufs Zimmer. Gottseidank war bei der Bar gegenüber nicht viel los und wegen einiger Getränke ;) habe ich nicht viel von der Musik dort mitbekommen.

Am nächsten Tag sind wir weiter nach Lanta, leider nicht ganz ohne Komplikationen. Hatten eigentlich den Minivan für 10:00 gebucht und dachten so wären wir gegen 13:00 auf Lanta und hätten den Nachmittag noch zum Bade und relaxen. Ja um 10:20 war noch immer kein Bus da. Hab dann mal die Rezeptionistin gebeten anzurufen und zu fragen. Nach mehren Telefonaten hin und her hieß es die vom Bus dachten wir hätten für den 2.1 gebucht und nicht für den 1.1. Gab wohl irgendwo ein Kommunikationsproblem. Gottseidank gibt es noch einen Bus um 13:00 nach Lanta. Leider mussten wir dann auf den warten und kamen so erst gegen 17:00 auf Lanta an.

Auf Lanta wohnen wir im Lanta Manda. Das Resort besteht nur aus Bungalows. Die sind auch wirklich groß aber dafür, dass es das teuerste Hotel unserer ganzen Reise ist hätte ich mir mehr erwartet. Das Bad ist nicht besonders schön und es gibt kaum Licht. Es fehlt teilweise an so Kleinigkeiten wie einem Wäscheständer oder es gibt im Raum grad mal 1 freie Steckdose und noch eine im Bad. Dafür ist das Frühstück hier etwas reichhaltiger als in den Anderen.

Im Vergleich zu Ao Nang ist es hier natürlich um einiges ruhiger und beschaulicher noch. Aber es gibt hier auch schon alles was man braucht. Ich denke vor ein paar Jahren war es hier wahrscheinlich noch nicht so. Das Hotel ist nicht direkt am Strand man geht über die Straße und einen Weg nach unten. Heute waren wir nur am Strand. Es gibt hier weniger natürlichen Schatten. Daher haben wir uns 2 Liegen und Schirm genommen.

Für morgen haben wir einen Schnorcheltrip nach Koh Rok gebucht.

Dieser Artikel wurde bereits 2 092 mal gelesen.


Kommentare (2)

  • 2

    Von layla (Freitag, 3. Januar 2014, 13:41)

    Songkran würde ich auch gern nochmal hier mitmachen. Loy Karathon waren wir hier und 2x Silvester.

  • 1

    Von Sternedieb (Donnerstag, 2. Januar 2014, 22:59)

    Ich glaube definitiv, dass die Thais mehr Spaß daran haben als die Touristen. Das lieben sie und richtig knallts beim Songkran - ihrem eigenen Neujahrsfest!

Blog Navigation

Nächster Artikel

vorletzter Tag Koh Lanta

Von layla (Freitag, 3. Januar 2014, 13:56)

Vorheriger Artikel

Tag 8 und 9 Ao Nang

Von layla (Montag, 30. Dezember 2013, 14:47)