Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Artikel aus dem Jahr »2013« (21)

21

Curacao 2013

Montag, 30. Dezember 2013, 23:57

Herrschaften!!!

Heute waren wir ein letztes Mal in Willemstadt. Dieser Aufenthalt gestaltete sich als "Hat-Hunting" - denn der Monsieur le Chauffeur hat mal wieder was liegen lassen oder verloren...

Heute Morgen bemerkte der Monsieur le Chauffeur den Verlust seiner Kopfbekleidung. Eigentlich war es ja mal mein Hut, denn der Monsieur le Chauffeur besaß einst einen eigenen. Diesen hatte er aber zu heiß gewaschen und danach war es eher ein kleiner, krumpeliger Kinderhut. Aus diesem Grunde musste ...

Dieser Artikel wurde bereits 654 mal gelesen.


20

Curacao 2013

Sonntag, 29. Dezember 2013, 21:33

Herrschaften!!!

Die letzten Tage unseres Aufenthaltes verbringen wir nicht am Strand, sondern mit Sightseeing.

Gestern waren wir in Willemstad-Scharloo unterwegs. Dort befindet sich unter anderem das Marinemuseum. Mittwochs und Samstags werden von dort aus Hafentouren angeboten. Treffpunkt ist jeweils 1/4 vor 2 - oder bessser 13.45 Uhr. Um 10 vor geht es zu Fuß über die kleine, gelbe Leonard-Smith-Bridge bis zu dem Ferry Anleger. Eine der Ferry dient dann als "Ausflugsdampfer" und fährt die Gä ...

Dieser Artikel wurde bereits 577 mal gelesen.


19

Curacao 2013

Samstag, 28. Dezember 2013, 14:47

Herrschaften!!!

Jetzt habe ich aber die Nase voll, jawoll!

Nicht nur, daß einen die Mücken immer und überall pisaken und die Stiche einen um den Schlaf bringen - nein, jetzt auch noch Spinnen. Da liegt man völlig ahnungslos im Bett, dreht sich um - und sieht gerade noch ein paar bzw. mehrere lange Beine plötzlich oben im Kleiderschrank verschwinden.

Dieser Artikel wurde bereits 9 570 mal gelesen.


18

Curacao 2013

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 22:25

Herrschaften!!!

Ich sage nur ein Wort: Muecken!

Muecken, Muecken, Muecken...

Ich ueberlege ernsthaft, ob die Amerikaner noch etwas Agent Orange uebrig haben? Und wenn ja, wie schnell koennten die das Zeugs hier rueber schaffen? Sowas habe ich jedenfalls noch nie erlebt, diese Muecken...

Dieser Artikel wurde bereits 896 mal gelesen.


17

Curacao 2013

Dienstag, 24. Dezember 2013, 14:35

Herrschaften!!!

Wie konnten wir bloss auf die alberne Idee kommen, dass der Schweizer vorgestern, am Sonntag Abend, geoeffnet haben koennte.... :kuller:

Also, ging es weiter zur Buurvrouw, der Hollaenderin - und...Trommelwirbel...auch zu!

Dieser Artikel wurde bereits 672 mal gelesen.


16

Curacao 2013

Sonntag, 22. Dezember 2013, 22:13

Herrschaften!!!

Jetzt haben wir doch glatt schon die erste Haelfte unseres Urlaubs um. Und jetzt haben wir auch endlich, so wie es momentan aussieht, unseren persoenlichen, ultimativen "Place to be" gefunden: den Karakter Beach Club im Coral Estate, nahe Porto Marie/Daaibooibay. Und noch steht der in keinem Reisefuehrer, da dort erst Anfang des Jahres eroeffnet wurde.

Dieser Artikel wurde bereits 582 mal gelesen.


15

Curacao 2013

Samstag, 21. Dezember 2013, 21:18

Herrschaften!!!

Maenner sind Jaeger und Sammler - da hat sich seit der fruehen Steinzeit nichts dran geaendert. Unserer Manner brachen ja gestern auf zum Jagen und Sammeln fuer den Grillabend, nicht in der Wildnis, sondern im modernen Supermarkt von heute - und da gibt es eine gaaaanze Menge was erlegt werden kann. Was die Mannsbilder rangeschleppt haben, haette durchaus gereicht noch zwei Nachbarstaemme, sofern sie es denn geben wuerde, mitzuversorgen.

Dieser Artikel wurde bereits 562 mal gelesen.


14

Curacao 2013

Freitag, 20. Dezember 2013, 17:04

Herrschaften!!!

Gestern und heute machen wir nix. Wir geniessen unsere Terrasse am Haus mit direktem Pool-Zugang. Kein Eintritt am Strand, freie Liegen, die wir ueberall hinstellen koennen, keine Liegennachbarn, die einen mit einspruehen, obwohl man es gar nicht will und der Kuehlschrank in der Outdoor-Kueche ist auch in Reichweite...
Gut, es gibt ein bisschen Baulaerm, oben von der Strasse, bei dem neuen Haus...ach,nee, das wird ja eine Burg mit zwei Appartements.

Dieser Artikel wurde bereits 616 mal gelesen.


13

Curacao 2013

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 15:40

Herrschaften!!!

Gestern haben wir in Flora und Fauna gemacht. Genauer gesagt, wir waren im Christoffelpark. Der liegt hier oben im Nord-Osten und umfasst das Gelaende verschiedener, alter Plantagen. Die Strasse nach Westpunt fuehrt genau mitten durch und teilt den Park in zwei Haelften. Zu Beginn der Osthaelfte liegt das Landhaus Savonet, darin ist ein Museum und das Ticket-Office.

Dieser Artikel wurde bereits 1 014 mal gelesen.


12

Curacao 2013

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 00:22

2. Versuch - die Seite war nicht erreichbar und so ist mein ganzer Text im Nirvana verschwunden! :mecker:

Herrschaften!!!

Gestern haben wir es endlich in die Klosterkueche geschafft: sehr, sehr nett! Ganz ungewoehnlich und voellig untouristisch geht es bei den beiden Damen Maureen und Uschi zu. Vornehmlich werden dort Pfannkuchengerichte serviert. Maureen ist gelernte Koechin und die Produkte sind oft selbst hergestellt. Die Zwei haben das alte Kloster hinter der Kirche in Barber liebevoll r ...

Dieser Artikel wurde bereits 625 mal gelesen.


11

Curacao 2013

Montag, 16. Dezember 2013, 20:43

Herrschaften!!!

Ich habe pottschwarze Fuesse und eine dicke Blase unter dem linken Fuss - und das kam so:

Heute Morgen sind wir so kurz nach 9 nach Wilhelmstad gefahren. Eigentlich wollten wir schon etwas eher los, da wir eigentlich mit dieser Bimmelbahn eine Stadtrundfahrt machen wollten - aber der Monsieur le Chauffeur musste ja noch hier und da ein Schwaetzchen halten. Jedenfalls gab es da schon die ersten kosmischen Stoerungen. In Wilhelmstadt war es natuerlich rappelvoll und bis wir uns d ...

Dieser Artikel wurde bereits 721 mal gelesen.


10

Curacao 2013

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:49

Herrschaften!!!

Ich glaube, ich bin verwirrt - oder die Sonne hat mir zu dolle aufs Hirn gebretzelt...

Jedenfalls haben wir heute Morgen ausgiebig und lange gefruehstueckt, da ja die Masseurin ins Haus bzw. die Anlage kommen wollte und auch kam. Der Monsieur le Chauffeur hat sich auch eine prima Ganzkoerpermassage gegoennt. Konstenpunkt fuer eine gute Stunde 58 $.

Dieser Artikel wurde bereits 675 mal gelesen.


9

Curacao 2013

Samstag, 14. Dezember 2013, 23:15

Herrschaften!!!

Heute waren wir an einem der Top-Straende dem Cas Abou. Sehr, sehr schoen. Die Piste dahin ist ein wenig ruettelig und hat uns direkt an die Pads in Namibia erinnert. Dann kommt ein Schlagbaum, dort wird man erstmal zur Kasse gebeten. Von Montags bis Samstags 10 Gulden. Von da geht es zu einem grossen Parkplatz und dann kommt auch schon die Bucht mit tollem Sandstrand.

Dieser Artikel wurde bereits 732 mal gelesen.


8

Curacao 2013

Freitag, 13. Dezember 2013, 23:05

Herrschaften!!!

Heute sind wir ueber Barber hoch in den Norden der Insel, nach Westpunt gefahren. Es regnete anfangs etwas, wurde dann aber doch sonnig und heiss. Den beruehmten Strand Grosse Knip haben wir uns nur von oben angesehen. Der Parkplatz war schon ziemlich voll und auch von oben war gut zu erkenn, dass es unten nur noch Platz im Sand, fuer die selbst mitgebrachten Utensilien gab.

Dieser Artikel wurde bereits 712 mal gelesen.


7

Curacao 2013

Freitag, 13. Dezember 2013, 14:08

Herrschaften!!!

Gestern haben wir uns nach dem Fruehstueck auf die Socken gemacht und sind zur Straussenfarm gefahren. Von Norden kommend, einmal durch Willemstad durch. Diese ueberall angepriesene Farm war fuer uns ziemlich grenzwertig - um es mal sehr freundlich zu formulieren. Klar auf den Punkt gebracht = Tierquaelerei.

Dieser Artikel wurde bereits 794 mal gelesen.


6

Curacao 2013

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 22:06

Herrschaften!!!!

Nachdem es die ganze Nacht windete und regnete, so zeigte sich doch heute am Morgen langsam die Sonne.

Nach dem Fruehstueck auf unserer Terrasse bzw. Aussenkueche kam Onkel Paul. Onkel Paul ist unser Auto. Die Autos im Don Genaro haben naemlich Namen. Nicht so wie sonst der Ford, der Opel, der Toyota...

Dieser Artikel wurde bereits 897 mal gelesen.


5

Curacao 2013

Dienstag, 10. Dezember 2013, 23:14

Herrschaften!!!

Da sind wir doch tatsaechlich gut angekommen - ich habe schon nicht mehr daran geglaubt...

Doch der Reihe nach

heute Morgen um 4 Uhr aufgestanden, 1/4 nach 5 ging es dann los Richtung Flughafen. Gut Angekommen - puh, geschafft.

Dann kam es aber - vor dem AB Schalter brechend voll mit jeder Menge Residents der Antillen und alle hatten Uebergepaeck und diskutierten. Nichts ging vorwaerts, die Schlangen wurden immer laenger. Bis wir dran waren, war es schon 7.20 Uhr.

Dieser Artikel wurde bereits 887 mal gelesen.


4

Curacao 2013

Montag, 9. Dezember 2013, 17:53

Herrschaften!!!

Jetzt ist es schon wieder ein Jahr her, dass wir unsere Reise nach Namibia angetreten haben - wo ist die Zeit geblieben???

Und jetzt ist es schon wieder soweit - wir starten in den Urlaub. Diesmal erwartet uns ein Haus auf Curacao...



Was wir erleben und wie es uns so ergeht, könnt Ihr ab morgen Abend wieder in unserem Blog lesen.

Dieser Artikel wurde bereits 1 012 mal gelesen.


3

Namibia 3.1.

Donnerstag, 3. Januar 2013, 20:44

Herrschaften!

Hatte ich schon erwähnt, daß Namibia ein Dorf ist?

Heute Morgen beim Frühstück kamen 2 farbige Damen aus Südafrika zu uns an den Tisch und fragten, ob wir nicht bei dem Unwetter letzte Woche in Namutoni dabei gewesen wären? Yes, waren wir.

Der Monsiur le Chauffeur hat jetzt gerade sein Stativ rausgekram und die Kamera drauf montiert, für den Fall, daß die Gnus wieder erscheinen. Im Moment liegen dort nur 2 Springböcke und pennen. Die Herde steht aber weiter links im Busch.

Dieser Artikel wurde bereits 453 mal gelesen.


2

Namibia 2.1.

Mittwoch, 2. Januar 2013, 21:00

Herrschaften!

Namibia ist ein Dorf! Wen man so alles hier beim Abendessen wieder trifft. Gestern Abend war es das reinste "meet & greet". Die lustige Air Namibia hatte mal wieder einen ihrer Flüge ersatzlos gestrichen und so wartete alles auf den heutigen Flug nach Frankfurt. Zahlreiche Leute waren darunter, die wir im Verlaufe unserer Reise irgendwo, irgendwann getroffen haben.

Dieser Artikel wurde bereits 401 mal gelesen.