Anmelden oder registrieren!

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 665

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Januar 2009, 20:39

Reisetipp: Deutscher Zahnarzt auf Gran Canaria/Maspalomas

Sicherlich ist ein Zahnarztbesuch auf Reisen nicht unbedingt erstrebenswert - bei mir war er leider wegen akuten Schmerzen und extemer Schwellung des Gesichts erforderlich. Not - OP (Wurzelspitzenresektion) an 3 Zähnen auf Dienstreise - Volltreffer! :püh:

Ich bin jedoch froh, daß mein Weg in die Praxis von Dr. Dr. Bodo B. Hermann aus Lübeck führte, der mich schnell, zuverlässig und unkompliziert wieder "auf die Beine gestellt" hat. Weniger als 10 Stunden nach der Operation war ich wieder einsatzfähig und ohne nennenswerte Schmerzen. Auch die Nachbehandlung in Form von Antibiotikaspritzen 2x täglich war vorbildlich. Herr Hermann ist Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirugie, auch für plastische Operationen ist er ausgebildet.

Sehr angenehm ist auch die Zahlungsabwicklung: Nachdem man die Rechnung bei der Auslandskrankenversicherung eingereicht und diese den Betrag erstattet hat, kann man die Rechnungssumme bequem und ohne horrende Gebühren auf ein deutsches Konto überweisen. Das Preisniveau empfand ich angesichts des Aufwandes, der um mich betrieben wurde, als absolut angemessen.
Die Praxis befindet sich (grob gesagt) auf der Rückseite des Hotels Vista Golf. Von Playa del Inglés kommend, fährt man auf der Hauptstrasse an der großen Bungalowanlage Playmar (ehemals Dunaflor) vorbei, biegt am nächsten Kreisel leicht rechts ab. Gegenüber der 2. Parkbucht befindet sich auf der linken Seite der Eingang der Praxis (großes weißes Metalltor). Die Klinik ist ab dem kleinen Kreisel auch ausgeschildert.
Die genaue Anschrift lautet:

Clinica Maxilo - Facial Maspalomas S. L.
Av. T. O. Vingresor 13
35100 Maspalomas - Gran Canaria
Telefon: 0034 - 928 - 769329
Fax: 0034 - 928 - 771642
Email: clinica@clinica-maspalomas. com
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 665

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2023, 11:06

Soweit ich mitbekommen habe, hört Herr Dr. Hermann aus Altergründen auf oder hat schon aufgehört. Die Praxis soll aber mit einem Nachfolger weiterbetrieben werden.
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

elke

Insider Amigo

Beiträge: 525

Wohnort: Gran Canaria

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2023, 11:31

Ja, ich wohne dort gegenüber. Er ist wohl noch dabei, einige Behandlungen zu Ende zu bringen. Danach wird dann wohl der Nachfolger kommen. Wenn es soweit ist, werde ich gerne berichten.
Ich lebe auf Gran Canaria :urlaub:

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 665

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Februar 2023, 18:08

Sehr gut, danke! Nicht dass ich ihm seinen wohlverdienten Ruhestand nicht von Herzen gönne... aber schade ist es schon, dass er aufhört. Ich fand, das war ein hervorragender Arzt und bin immer noch beeindruckt, wie schnell er mich wieder auf die Beine gestellt hat. Um so einen Doc zu finden, muss man lange suchen. Aber ich denke, er wird seinen Nachfolger auch mit Bedacht auswählen.
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)