Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Donnerstag, 17. August 2017, 12:30

Vielleicht wird es noch was. In Spanien gibt es immer viel Getöse, aber meist einigt man sich noch vor dem Termin.
Zumindest in letzter Zeit.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

162

Donnerstag, 17. August 2017, 14:53

So wie die sowohl auf Mallorca und auch Ibiza in Sachen neuer ordnung sind, kann ich mir dieses Jahr sogar vorstellen, dass es mal durchgezogen wird :cursing:
Grüße

163

Montag, 9. April 2018, 15:20

10.04.2018 - Warnstreiks an deutschen Flughäfen

"Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat für diesen Dienstag Warnstreiks an vier Flughäfen in Deutschland angekündigt. Zu Arbeitsniederlegungen soll es demnach in Frankfurt am Main, München, Köln und Bremen kommen – und damit höchstwahrscheinlich zu erheblichen Beeinträchtigungen im deutschen Flugverkehr. Reisende müssen sich auf Flugausfälle und lange Wartezeiten einstellen."

Quelle

Die Lufthansa informiert ihre Passagiere hier über die Streikmaßnahmen und gibt Auskunft darüber ob der gebuchte Flug bei der Airline betroffen ist.
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen (Karl Valentin)"

164

Samstag, 5. Januar 2019, 13:52

Sicherheitspersonal an Berliner Flughäfen streikt am Montag

An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld drohen am Montagmorgen massive Einschränkungen. Der Grund ist ein Warnstreik des Sicherheitspersonals. Die Aktion soll von 5.00 Uhr bis 8.45 Uhr laufen.

Quelle: Spiegel-online
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen (Karl Valentin)"

165

Mittwoch, 9. Januar 2019, 07:55

Warnstreiks an den Flughäfen Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart

Die Gewerkschaft Verdi ruft das Sicherheitspersonal an den Flughäfen Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart für Donnerstag zu ganztägigen Warnstreiks auf.

Quelle: n-tv.de
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen (Karl Valentin)"

166

Freitag, 11. Januar 2019, 12:35

Und am Dienstag

15. Januar 2019 gibt es den 24-Stunden-Verdi-Warnstreik am internationalen Flughafen Frankfurt /Main.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

167

Sonntag, 13. Januar 2019, 09:41

Streikmaßnahmen an weiteren Flughäfen

Nicht nur am Flughafen in Frankfurt/Main wird das Sicherheitspersonal kommenden Dienstag die Arbeit einstellen. Betroffen sind nach einer Meldung von Spiegel-online weitere Flughäfen:

Leipzig/Halle zwischen 4 und 18 Uhr
Dresden von 3 bis 21 Uhr
Erfurt 6 bis 22 Uhr

Der Zeitrahmen für die Arbeitsniederlegungen in Hannover und Bremen ist noch nicht bekannt. Es ist von ganztägigen Warnstreiks die Rede.
In Frankfurt soll der Streik von 2 bis 20 Uhr andauern.
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen (Karl Valentin)"

168

Sonntag, 13. Januar 2019, 17:30

Nach Informationen des BR reiht sich nun auch München in die Reihe der am Dienstag bestreikten Flughäfen ein. Der Streik dort betrifft die Kontrollen des Personals und der Luftfracht.

Nach Angaben der Tagesschau wird nun auch Hamburg als nunmehr achter Flughafen betroffen sein.
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen (Karl Valentin)"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »revealmap« (13. Januar 2019, 20:13)


169

Sonntag, 3. Februar 2019, 22:47

Ohne große Vorankündigung

hat ver.di für morgen, Montag 04.02.2019 ab 03:00 Uhr und ganztägig zu Streiks am Flughafen Hamburg aufgerufen. Es geht u.a. um die Gepäck- und Flugzeugabfertigung. Mit Flugausfällen und Verspätungen ist lt. Flughafen Hamburg zu rechnen.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

170

Mittwoch, 6. Februar 2019, 15:49

Düsseldorf und Hannover

stehen morgen, Donnerstag 07.02.19, auf der verdi-Warnstreikliste für die Bodenabfertiger an Flughäfen.
Diese sind von 3 - 11 Uhr angekündigt.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

171

Samstag, 9. Februar 2019, 15:01

Belgien

mit landesweitem Generalstreik am Mittwoch 13.02.2019. Auch der Flugverkehr dürfte betroffen sein.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

172

Sonntag, 10. Februar 2019, 11:00

Italien

Mit Störungen im Flugbetrieb ist am Freitag 15.02.19 zu rechnen. Neben Streiks an verschiedenen italienischen Flughäfen will auch das Personal der in Insolvenz befindlichen Alitalia daran teilnehmen.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

173

Dienstag, 10. Dezember 2019, 10:35

Alitalia

Aktuell sind mehr als 300 Flüge für Donnerstagabend, Freitag und Samstagmorgen wegen eines Streiks bei Alitalia abgesagt. Die gestrichenen Flüge sind auf der Alitalia Homepage gelistet.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

174

Dienstag, 25. Februar 2020, 08:47

Alitalia streicht wieder mal heute mehr als 300 Flüge:
Bei Alitalia fallen heute mehr als 300 Flüge aus. Schuld ist nicht das Coronavirus in Italien, sondern ein Streik der Fluglotsen. Auch Deutschland-Strecken sind betroffen. Ausfälle gibt es auf den Verbindungen von Rom nach Frankfurt, München und Berlin sowie von Mailand nach Frankfurt, Düsseldorf und Köln. Durch den Einsatz größerer Flugzeuge auf den stattfindenden Flügen will die Airline die Auswirkungen des Streiks minimieren. Die vom Streik betroffenen Passagiere können ihr Ticket kostenlos umbuchen oder sich den Flugpreis erstatten lassen.

Hier die gestrichenen Flüge.
Freedom's just another word for nothing left to lose...

175

Montag, 21. März 2022, 12:03

Dienstag 22.03.2022

Ganztägige Warnstreiks des Sicherheitspersonals an den deutschen Flughäfen, aufgerufen durch Verdi.

Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt. Hamburg, Hannover, Köln und Stuttgart.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

176

Dienstag, 29. März 2022, 12:10

Einigung

erzielt zwischen der Gewerkschaft verdi /dem Flugsicherheitspersonal und den Arbeitgebern.
Somit Streikgefahr im Osterreiseverkehr gebannt.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

177

Samstag, 18. Juni 2022, 14:23

Ryanair und Lauda Europe

In Spanien wurden die Schlichtungsgespräche zu einer einvernehmlichen Lösung zwischen Airline und Gewerkschaften zum Thema Gemeinschaftstarifvertrag abgebrochen.

Bei Ryanair stehen damit Streiktage am 24., 25., 26. und am 30. Juni sowie am 1. und 2. Juli 2022 an allen 10 spanischen Basen durch spanisches Personal an.

Lauda soll durch das spanische Personal ab dem 02. Juli und dann an jedem Wochenende im Juli 2022 bestreikt werden

Es ist dann auch im deutschsprachigen Raum mit Störungen bei der Flugdurchführung zu rechnen.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

178

Sonntag, 19. Juni 2022, 11:50

Aktuell planen Crews der Ryanair in Portugal, Italien, Frankreich und Belgien, sich im gleichen Zeitraum an Streiks zu beteiligen.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

179

Sonntag, 19. Juni 2022, 12:16

Brussels Airlines

Die zur Lufthansa-Group gehörende belgische Airline hat deinen Streik bei ihrer Piloten und Flugbegleiter am 23., 24. und 25. Juni 2022 angekündigt.
"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden"
Jimi Hendrix

180

Montag, 4. Juli 2022, 20:25

Bei Ryanair soll drei weitere Male für jeweils 4 Tage die Arbeit an den 10 spanischen Airports niedergelegt werden. Gestreikt wird vom 12. bis 15. Juli, vom 18. bis 21. Juli und vom 25. bis 28. Juli.

Bei Easyjet sind in Spanien knapp 450 Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter im Streik vom 15. bis 18. Juli sowie vom 29. bis 31. Juli.
Forderung, dieselben Arbeitsbedingungen wie für Easyjet-Mitarbeiter in anderen EU-Ländern.

:Amigo_fly:
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen