Anmelden oder registrieren!

1

Dienstag, 8. Juni 2021, 13:37

Lokführergewerkschaft GDL kündigt Streik im Bahnverkehr an

... und es könnte wieder mal soweit sein. Die GDL mit ihrem geltungssüchtigen Vorsitzenden Weselsky droht wieder:

"Bahnkunden müssen sich auf einen Streik einstellen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer erklärt ihre Tarifverhandlungen mit dem Unternehmen für gescheitert und beschloss die Einleitung von Arbeitskampfmaßnahmen."

Ein konkreter Termin steht noch aus.
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen (Karl Valentin)"

WXYZ

Master Amigo

Beiträge: 4 691

Wohnort: Rheinland

Beruf: Unternehmensberater

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Juni 2021, 14:31

@revealmap

Da muss man dann neben dem Verzicht auf die Fahrt mit der DB, auch wieder in der Tagesschau den entsetzlich fürchterlichen Claus Weselsky ertragen.

Höchst selten zappe ich bei der Tagesschau kurz auf einen anderen Kanal. Nur bei Gauland, Chrupalla und Weselsky schalte ich ab.

Das hat Deutschland nicht verdient, solche Personenkreise zu ertragen. :ironic: :übel: