Anmelden oder registrieren!

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 449

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

481

Gestern, 15:21

Als Lügen würde ich das nicht bezeichnen. Eher zu schnell kommuniziert, was noch nicht zu 100% abgestimmt und geklärt war. Blöd gelaufen und leider nicht das erste Mal, dass ungeschickt kommuniziert wurde. Aber halten wir einfach fest, dass es bald schnelle Testmöglichkeiten für den Hausgebrauch geben wird, die allen zugänglich sind. Ist doch auch schon was wert.

Und nur mal so nebenbei angemerkt: Kostenlose Tests gibt es dort, wo sie notwendig sind, schon länger. Siehe z. B. Altersheime und Krankenhäuser.
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

WXYZ

Master Amigo

Beiträge: 4 427

Wohnort: Rheinland

Beruf: Unternehmensberater

  • Nachricht senden

482

Gestern, 18:06

@Sina

Alles was nicht dem Anspruch von @Aramis entspricht, wird beschimpft, z.T. beleidigt, abqualifiziert und abgestraft.

Akzeptabel wäre es wenn er mal erklären würde, wie es besser geht. Es ist immer sehr einfach destruktiv zu kritisieren, wenn man selber nicht die Verantwortung tragen muss.

Ganz offen - in Sache Corona möchte ich aktuell ganz sicher in keiner verantwortlichen Position tätig sein. Nicht als Politiker, nicht als Wissenschaftler, nicht als Mediziner. Egal was Du entscheidest, für bestimmte Kritiker machst Du immer alles falsch.

Corona hat uns alle plötzlich, unvorbereitet und unerwartet getroffen. Egal ob quer durch das Volk, oder in Leitungsfunktionen in der Politik oder auf der Ebene der Virologen.

Heute nach 1. Jahr Corona haben wir enorm viel dazu gelernt. Wir haben innerhalb von 9 Monaten Impfstoffe entwickelt und auf den Markt gebracht, wo man sonst bis zu 10 Jahren für benötigt. Wir haben ein Volk das sich zu 80% fast vorbildlich und diszipliniert verhält, obwohl wir dem Volk enorm viel zumuten und abverlangen.

Leider sind es die restlichen 20% die aus Unwissen, Leichtsinnigkeit, Ignoranz, Selbstherrlichkeit und Dummheit, so mit dem Virus umgehen, dass wir bei den Inzidenzwerten immer noch die notwendigen Ziele nicht erreicht haben.

Es wird dauern, auch wenn uns das alles fürchterlich auf den (sorry) Sack geht.

483

Gestern, 18:27

Naja Sina, dieser Mensch ist m.M.n insich eine Lüge und es wird nicht umsonst gemunkelt, dass Mutti ihn abserviert.
Er hat nicht nur während der Coronakrise ständig Versprechen gebrochen, sondern weitaus vorher, als er z.B. den Koalitionsvertrag gebrochen hat und seinem Ex-Firmenpartner und Freund dadurch sehr viel Gewinne ermöglicht - Stichwort RX-Versandverbot. Was macht man nicht alles wenn die dicksten Freunde im Vorstand der größten Versandapotheke sitzt und der andere Kumpel ähnliche Aufträge bekommt.... naja Luxusvillen kosten halt viel Geld.
Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wäre

H. Erhardt