Anmelden oder registrieren!

1

Samstag, 29. November 2008, 23:21

Wetter - Spanien

Wetter und Klima in Spanien

Hier können Fragen zum und über das Wetter in Spanien gestellt und beantwortet werden.

2

Freitag, 19. Februar 2010, 16:33

Jerez /Andalusien derzeit kaum erreichbar

Jerez /Andalusien derzeit kaum erreichbar

Wegen starker Überschwemmungen durch Regenfälle sind sowohl der Flughafen, die Autobahn als auch Bahnstrecken gesperrt.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

3

Montag, 16. Juli 2012, 17:38

Das Wetter heute in:

Palma de Mallorca - 30 Grad
Madrid - 29 Grad

:TOP:

Hasenbär

Master Amigo

Beiträge: 13 117

Wohnort: Deutschland

Beruf: Arbeitssuchend

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Juli 2012, 22:42

Was ist denn vorausgesagt für in 4 Wochen? :chaka:
Neid muss man sich erarbeiten ... Mitleid bekommt man geschenkt!

5

Freitag, 30. November 2012, 16:40

Ein herzliches hallo an alle!
Wisst ihr irgendwelche Webseiten die das Wetter für meinen Urlaubsort richtig angeben.
Immer wenn ich wissen möchte ob sich eine Reise lohnen würde (ohne Regenschirm) google ich das wetter und komme immer auf verschiedene seiten, aber die resultate sind meist vollkommen unterschiedlich. Die eine sagt mir das die ganze Zeit die Sonne scheinen soll :urlaub: und die nächste sagt Regen vorraus. ;(
Kennt jemand eine Zuverlässige?
LG

6

Donnerstag, 10. April 2014, 10:23

Ende April in Marbella

Hallo

Ich war noch nie im Frühling in Spanien.

Mit welchen Temperaturen muss ich da rechnen?

Können wir mehrheitlich Sommersachen einpacken, oder gehört (neben ein paar warmen SAchen, ist ja klar) hauptsächlich Pulli und lange Hose ins Gepäck)

Gruss

Sylvia

7

Samstag, 3. Mai 2014, 16:18

Frühling in Andalusien

Hallo

Ein kleiner Wetterbericht aus Andalusien, Ende April:

Wir hatten perfektes Wetter.

Tagsüber wolkenlos und in der Sonne sommerlich heiss. Nach Sonnenuntergang wurde es kühl, aber mit Jacke konnte man jeden Abend draussen das Essen geniessen.

Baden im Meer war auch möglich, etwas erfrischend aber wohltuend :thumbsup:

Ich würde direkt wieder im Frühling nach Andalusien reisen.

Sylvia

8

Samstag, 3. Mai 2014, 16:21

Wo war es denn so frühlingshaft? An der Mittelmeer- oder Atlantikküste?
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Epprechtstein

unregistriert

9

Samstag, 3. Mai 2014, 16:45

Wenn sie sich nicht "verflogen" :patschi: hat, war es Malaga, also Mittelmeer, Costa del Sol :knuddel:

10

Montag, 5. Mai 2014, 22:29

Mijas Costa/ Calahonda. (Mittelmeer) :thumbsup: :urlaub: Es war einfach nur toll.

Mit dem Wetter war echt Glückssache. Ich habe keine Ahnung, ob dies der "Normalfall" für diese Jahreszeit ist.

Egal. Wir haben es sehr genossen und ich will nächstes Jahr auch wieder hin. Frühling oder Herbst, aber auf keinen Fall im Hochsommer.

Hasenbär

Master Amigo

Beiträge: 13 117

Wohnort: Deutschland

Beruf: Arbeitssuchend

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. Mai 2016, 08:55

Ein schweres Hagelgewitterzog gestern auch über das spanische Festland. Man hatte mit überschwemmten Straßen auf Grund von (durch Hagelkörner) verstopften Gullis zu kämpfen.
Neid muss man sich erarbeiten ... Mitleid bekommt man geschenkt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hasenbär« (14. Mai 2016, 08:58)


13

Dienstag, 23. Februar 2021, 13:59

Spanien ist eines meiner Lieblingsreiseziele. Einer der Gründe dafür sind die warmen klimatischen Bedingungen. Derzeit beträgt die Temperatur in Madrid 14 Grad und in Barcelona 16 Grad. Heute ist es mit 20 Grad das heißeste in Sevilla und Palma.
Gruß


Ähnliche Themen