Anmelden oder registrieren!

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 114

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Oktober 2020, 23:26

Geschäfte auf Mallorca sterben aus!?

Laut der Mallorca Zeitung gab es bis zum 30. September 2020 mehr als 4.800 Betriebe weniger als im Vergleichszeitraum 2019!

Die Corona-Krise frisst die Unternehmen auf Mallorca nach und nach! Demnach gab es rund 4.800 Betriebe weniger als im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt. Die Daten stammen angeblich von der spanischen Sozialversicherungsbehörde Seguridad Social. Alleine in der Gastronomie sind es 12,5 Prozent demnach weniger. Und .... 45 Prozent der Geschäftsleute wollen ihre Betriebe im Winter schließen.

Ich halte die Daten etwas vage und verlinke zum Artikel: https://www.mallorcazeitung.es/lokales/2…ntel/78300.html?

Ist es das, was die Mallorquiner eigentlich immer wollten? Weniger Touristen und die Insel wieder so wie einst?

2

Donnerstag, 22. Oktober 2020, 09:10

Halte ich jetzt nicht für ein mallorcaspezifisches Problem, da es momentan mehr oder weniger alle touristischen Ziele und der praktisch zum Erliegen gekommenen Reiseindustrie geschuldet ist. Alles andere wäre ein Wunder. Und der Tiefpunkt scheint noch nicht erreicht, zumal die Wintersaison selbst in normalen Zeiten durch geringexs Gästevolumen wenig Hoffnung auf Verbesserung bringt.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (22. Oktober 2020, 09:11)


3

Sonntag, 25. Oktober 2020, 01:13

Aber Mallorca lebt vom Tourismus. Ohne Turis no Geschäfte.

WXYZ

Master Amigo

Beiträge: 4 300

Wohnort: Rheinland

Beruf: Unternehmensberater

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Oktober 2020, 09:53

Aber Mallorca lebt vom Tourismus. Ohne Turis no Geschäfte.


Ja und weltweit hunderte weitere Orten und Regionen ebenso.

Egal ob Ibiza oder Südtirol, ob Sylt oder die Region Schwarzwald. Ebenso wie Kreta und die türkische Rivera. Genau so wie Südfrankreich oder Teile der Karibik.

Der Tourismus ist nun mal in viele Ländern ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WXYZ« (25. Oktober 2020, 09:55)