Anmelden oder registrieren!

1

Mittwoch, 24. Juni 2020, 15:12

Corona und die Kanaren

Jetzt, wo die ersten Gäste praktisch an die Tür klopfen, kommt die kanarische Regierung mit "Präventionsmaßnahmen" um die Ecke. So gibt es in Artikel 3.3.g Satz 3 eine Vorgabe, wonach "die gemeinsame Nutzung von Unterkunftseinheiten durch nicht zusammenlebende Personen verboten ist".

Also, egal ob Hostel, Hotelzimmer, Suite oder Ferienwohnung. Freund und Freundin, Grüppchen und Gruppen:

Verboten !

Wie das umgesetzt wird, bleibt die Frage. Aber der Hinweis sei erlaubt.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

2

Mittwoch, 2. September 2020, 20:00

Jetzt auch Corona-Risikogebiet

Vom heutigen Abend an sind die Kanarischen Inseln wie schon die übrigen Gebiete in Spanien zum Corona-Risikogebiet erklärt worden.

Die Info des Auswärtigen Amtes ist bereits angepasst.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (2. September 2020, 20:03)