Anmelden oder registrieren!

1

Mittwoch, 24. Juni 2020, 15:12

Corona und die Kanaren ab 21.06.2020

Jetzt, wo die ersten Gäste praktisch an die Tür klopfen, kommt die kanarische Regierung mit "Präventionsmaßnahmen" um die Ecke. So gibt es in Artikel 3.3.g Satz 3 eine Vorgabe, wonach "die gemeinsame Nutzung von Unterkunftseinheiten durch nicht zusammenlebende Personen verboten ist".

Also, egal ob Hostel, Hotelzimmer, Suite oder Ferienwohnung. Freund und Freundin, Grüppchen und Gruppen:

Verboten !

Wie das umgesetzt wird, bleibt die Frage. Aber der Hinweis sei erlaubt.
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider