Anmelden oder registrieren!

61

Dienstag, 19. November 2019, 21:39

Operativer Geschäftsbetrieb

der ThomasCook Deutschland GmbH wird nach Angaben der Insolvenzverwalter wohl zum 01.12.2019 eingestellt.

Heute wurde der Verkauf von 106 der 126 Reiseübros an den Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof vereinbart.
Somit sollen 500 Arbeitsplätze gesichert sein. Das Vorhaben muß noch von der Kartellbehörde genehmigt werden.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

62

Donnerstag, 21. November 2019, 14:17

Das Aus von Thomas Cook Deutschland ist endgültig besiegelt. In der kommenden Woche soll das Insolvenzverfahren eröffnet, der Veranstalterbereich mit den Marken Neckermann Reisen, Air Marin und Thomas Cook Signature eingestellt werden. Fast 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ihre Jobs verlieren.

https://www.touristik-aktuell.de/nachric…Bo0L2EF1crNv1fY
Freedom's just another word for nothing left to lose...

63

Donnerstag, 28. November 2019, 13:37

Wie lange muss man der Zürich Versicherung Zeit für die Entschädigung einräumen?
Wurden schon Zahlungen an Jemanden getätigt?
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen

64

Donnerstag, 28. November 2019, 13:45

Vor rund 14 Tagen haben die letzten Betroffenen (Reisen ab 01.01.2020) endgültig die Bestätigung erhalten, daß ihre Reise nicht stattfinden wird. Diese Forderungsanmeldungen werden vermutlich noch nicht abgeschlossen sein. Und damit kann man die endgültige Quote auch nicht festlegen. Theoretisch könnte man vorab eine (Abschlags-) Zahlung leisten mit dem Risiko, Gelder zurückfordern zu müssen. Vermutlich will man das vermeiden.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

65

Donnerstag, 28. November 2019, 14:04

:danke: cuate
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen

66

Freitag, 29. November 2019, 05:26

Die werden die Quotelung erst abschließen wollen, wie cuate schon schrieb.

etwas OT: Gestern trudelten die Zahlungen von der Glauch-Pleite in den Reisebüros ein, 6 Jahre später noch 2,50 € zu verbuchen ist doch klasse :grin:
Freedom's just another word for nothing left to lose...