Anmelden oder registrieren!

1

Sonntag, 24. März 2019, 18:33

Paloma Finesse Hotel Side

Hallo weiß jemand wie weit der Neubau Paloma Finesse in Side ist soll im Juni neunzehn öffnen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »1848« (24. März 2019, 18:35)


2

Sonntag, 24. März 2019, 20:15

Hallo 1848,

willkommen hier bei Travelamigos.

die Begleitung für Reisende bei Hotelneueröffnungen in der Türkei hat in diesem Forum eine gewisse Tradition. Meistens ging es gut, auch wenn die letzten Möbel erst am Tage der Eröffnung angeliefert wurden. Einige Hotels brachten es zu unrühmlichen Verspätungen bei der Eröffnung bis weit über 1 Jahr Verzögerung. Hotels informieren in der Regel nicht über den Baufortschritt und offiziell wird es immer nur die Äußerung geben: Alles im Plan, wir eröffnen pünktlich. Niemand legt in der Regel (vorzeitig) den "Schwarzen Peter" auf den öffentlichen Spieltisch.

Sollte es also zu Problemen kommen, wird man das erst spät bekanntgeben. Also kurz vor Eröffnungoder wenn es ganz schlecht läuft, erst bei der Anreise.

Aber noch ist zu diesem Hotel keine wie auch immer geartete Warnung bekannt.
Also freu Dich erst mal auf Deinen Urlaub.

Oder hast Du wegen Deiner Anfrage andere Infos?
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

3

Sonntag, 24. März 2019, 22:29

Wo liegt das Finesse?

4

Montag, 25. März 2019, 00:19

In der Nähe vom Nashira Resort, Venus und Voyage Sorgun Hotel, konkret unter der Adresse:

Sorgun Mahallesi Acısu Mevkii No 24/1 Manavgat Antalya, 07601 Side
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 402

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. März 2019, 08:58

Erstmal :welcome:

Ganz allgemein gesagt ist Paloma eigentlich eine gute, etablierte Kette, die in der Vergangenheit nicht unbedingt durch skandalöse Hoteleröffnungen aufgefallen ist und ihre Hotels gut im Griff hat. Dafür spicht auch das Eröffnungsdatum im Juni. Viele andere Hotels haben in der Vergangenheit viel zu frühe Eröffnungsdaten angepeilt (April oder Mai) und dann im Endeffekt doch erst im Juni eröffnet. Oder gleich ein ganzes Jahr später. Mit Hängen und Würgen.

Unabhängig davon kann bei jeder Eröffnung was schief gehen und jede Eröffnung kann sich aus verschiedenen Gründen (Lieferengpässe beim Baumaterial, Wetterverhältnisse, zu spät entdeckte Baufehler, die noch fix behoben werden müssen, etc.) verschieben. Auch kann und wird es oft passieren, dass das Hotel am Anfang noch ein paar kleinere oder auch größere Anlaufschwierigkeiten hat, die Abläufe sich noch einspielen müssen und hier und da noch ein paar Restarbeiten durchgeführt werden. Genausowenig wird Euch ein großartig grüner, blühender Garten erwarten. Pflanzen brauchen halt ihre Zeit zum Wachsen. Also bitte gerade in der Anfangsphase keine 100%ige Perfektion erwarten. Das Hotelteam wird sein Bestes geben, aber hexen kann es auch nicht.

Kurz gesagt: Ich würde mir an Eurer Stelle keine allzu großen Sorgen machen. Ein gewisses Risiko schwingt bei Neueröffnungen immer mit, im vorliegenden Fall dürften dieses aber gering sein. Und wenn alle Stricke reissen, hat Paloma noch ein paar andere Hotels, in denen Ihr alternativ untergebracht werden könntet.
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)