Anmelden oder registrieren!

1

Mittwoch, 30. Januar 2019, 15:29

Allergien

Hallo, ich plane im Herbst nach Mexiko zu reisen. Da ich aber diverse Allergien habe, würde ich gerne wissen, ob man in Mexiko auch lactosefreie Produkte und Dinkelmehl bekommt und ob auf den Lebensmitteln im Supermarkt die Inhaltsstoffe stehen, also ob Allergene wie Nüsse, Soja usw angegeben werden. Ich hoffe sehr, dass mir jemand was dazu sagen kann.

Gruß

Silvia

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 402

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Januar 2019, 16:45

:welcome:

Die Inhaltsstoffe stehen auf den Lebensmittelverpackungen, auf Spanisch natürlich. Je nach Produkt ggf. auch auf Englisch. Laktosefreie Produkte gibt es ebenfalls, aber erwarte keine Riesenauswahl. Bei Dinkelmehl bin ich überfragt, aber zumindest in größeren Hotels ist man durchaus auf Lebensmittelallergiker (vor allem Gluten & Laktose) eingestellt. Sicherheitshalber sollte im Hotel vorab angefragt werden.

Wenn Du Selbstversorgung planst, kannst Du ja sicherheitshalber auf alles, was Du potentiell nicht verträgst und wo Du dir nicht sicher bist, verzichten und in Restaurants vor der Bestellung einfach nachfragen. Natürlich, ohne eine wirklich kompetente Antwort zu erwarten oder vorauszusetzen - Lebensmittelallergien sind in Mexiko bei Weitem nicht so verbreitet wie hier und selbst wenn Du z. B. Mais- anstelle von Weizentortillas bestellst, kann es durchaus passieren, dass diese in irgendeiner Form mit Weizenmehl in Kontakt waren.
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)