Anmelden oder registrieren!

WXYZ

Master Amigo

Beiträge: 3 799

Wohnort: Rheinland

Beruf: Unternehmensberater

  • Nachricht senden

2 581

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:29

DER Mitarbeiter kennt die Einstiegsmarge?

Völlig berechtigte, allerdings ironisch verfasste Frage.

Natürlich kennt Lieschen Müller das im Kaufhof, bei Karstadt, bei H&M, bei Real, bei Zara, bei Reserved, Primark, P&C, Deichmann, Rewe, Edeka, Aldi, Kaufland etc im operativen Verkauf steht oder an der Kasse arbeitet nicht die Marge die das Unternehmen erwirtschaftet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WXYZ« (12. Juli 2018, 10:31)


2 582

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:42

Irgendwann werden die "großen" Marken ernst machen und sich trauen mit günstigen Preisen online zu gehen.
Derzeit ist es so, dass Sie den stationären Einzelhändler nicht verkraulen möchten und die Ware in Ihren Shops
zu normalen Preisen anbieten.
Ausnahme sind diverse Internet-Plattformen, auf denen bekannte große Hersteller Rabatte für Firmenmitarbeiter geben.
(da kann man Reisen und Hotels plötzlich mit über 10% Nachlass buchen, oder die Sportschuhe sind im Online-Store
namhafter Hersteller gute 30% günstiger).

Dank der Digitalisierung (auch elektronische Preisschilder) wird der Einzelhandel in Zukunft wohl so flexibel sein, dass
man quasi Minutengenau die Preise hoch- und runter fahren kann, bzw. Preise direkt mit Amazon und Co. abgleichen kann.
Hinzu kommt die unsichtbare Macht der "(Personen)Daten". Wer den größten Fundus an Personendaten hat, kann heute schon
Personenabhängige Preise anbieten.
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

2 583

Samstag, 14. Juli 2018, 22:08

Angelique Kerber gewinnt Wimbledon zum ersten Mal :klatschen: und ist damit nach zuletzt Steffi Graf 1996 nach über 20 Jahren wieder eine Deutsche der das gelingt :thumbsup: .