Anmelden oder registrieren!

mickymouse

unregistriert

61

Montag, 21. Mai 2012, 16:35

Trinkgeld

Gehandhabt wird garnichts. Trinkgeld ist immer eine private Sache und jedem selbst überlassen. Deshalb ist die Frage schwer zu beantworten. Trinkgeld sollte meiner Meinung nach bei guten Service, dazu gehört auch das Zimmermädchen, gegeben werden. Ob täglich oder einmal die Woche entscheide ich unterschiedlich. Beim Zimmermädchen ist es oft schwierig, da auch gewechselt wird und freie Tage sind. Aber eigentlich ist die Frage oT, da sie für jedes Hotel zutrifft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mickymouse« (21. Mai 2012, 16:37)


62

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:35

Trinkgeld

Du merkst eigentlich nach kurzer Zeit welche Kellner einfach freundlich sind und welche nur solange freundlich sind bis sie merken, das sie kein Trinkgeld bekommen.Wir haben es nach den ersten Besuchen in der Türkei immer so gehandhabt, das wir das die ersten Tage beobachtet haben und dann den Kellnern die einfach so freundlich waren, während des gesamten Aufenthaltes immer etwas zukommen haben lassen. Bei den Reinigungskräften solltest du darauf achten, das der Frau etwas zu kommt die ordentlich euer Zimmer putzt.Das ist gar nicht so einfach,da das Personal öfter wechselt.
Aber wie schon vorher gesagt, das sollte jeder für sich selber entscheiden.

ElBuitre

Master Amigo

Beiträge: 3 464

Wohnort: Herne/ Wanne-Eickel, mittleres Ruhrgebiet

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 24. Mai 2012, 00:07

Diese Sorgen kenne ich nicht! In meinem Stammhotel bleiben die Kellner stets freundlich und rennen auch für eine Cola und sind wahrlich nicht tipgeil!

Bei den Attagirls im Zimmer übergebe ich das Trinkgeld immer persönlich, damit es die Aufseherin nicht wegschnappt!

Wir sammeln vor dem Urlaub immer 5 Euroscheine und geben ein wöchentliches Trinkgeld - da entfällen dann auch diese Wechselanfragen!

Für unterwegs haben wir immer Lira dabei!

archangel

Junior Amigo

Beiträge: 165

Wohnort: Werne a.d. Lippe (NRW)

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 26. Juli 2012, 10:26

Travelers Cheques

Ich habe mal ne Frage zu Travelers Cheques.

Kann ich die in jeder Wechselstube in der Türkei umtauschen oder geht das nur bei Banken?
:urlaub: 07.08.12 - 21.08.12 Nashira Resort & Spa :urlaub:

ElBuitre

Master Amigo

Beiträge: 3 464

Wohnort: Herne/ Wanne-Eickel, mittleres Ruhrgebiet

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 26. Juli 2012, 15:25

Wenn die Wechselstube ne Lizenz hat (haben die wenigsten!).

66

Samstag, 13. Oktober 2012, 11:19

Türkische Lira

Macht es Sinn das Geld hier auf der Bank einzutauschen oder wechselt man besser dort?



Oder nimmt man mittlerweile für Touristische Aktivitäten lieber den Euro :skeptisch:


Wechselkurs liegt wohl bei 2,35? :Amigo?:


Verschoben aus einem anderen Thread
Edit by Amigo

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 892

Wohnort: München

  • Nachricht senden

67

Samstag, 13. Oktober 2012, 11:31

Hallo Pirat,
wenn du dir diesen Thread durchliest, hast du eigentlich schon Antworten auf alle deine Fragen. :ironic:
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

68

Samstag, 13. Oktober 2012, 11:32

Wenn du unbedingt tauschen möchtest, mach es lieber in der Türkei.
In den Touri-Gebieten ist das allerdings nicht nötig. Es sei denn, du willst in Museen o.ä.!
Der nächste Urlaub kommt bestimmt! :yippie:

69

Freitag, 27. Dezember 2013, 17:53

Korruptionsvorwürfe: Türkische Staatskrise drückt Lira auf Rekordtief

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale…f-a-940964.html

Stand 27.12.13: 1,0000 Euro = 2,9613 Neue Türkische Lira
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

70

Mittwoch, 22. November 2017, 20:18

Aktuell

ist die türkische Lira gegenüber den Hauptwährungen nochmals stark gesunken.

"Für einen Euro mussten zuletzt 4,6747 Lira gezahlt werden - das ist so viel wie nie.
Keine der weltweit nennenswerten Währungen hat seit Mitte September größere Kursverluste erlitten;
zum Euro sind es fast 15 Prozent, zum US-Dollar sogar mehr als 16 Prozent."

Quelle + Bericht:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Tuerkisch…le20145803.html
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft