Anmelden oder registrieren!

1

Samstag, 10. Juni 2017, 21:11

Rethymnon: 1+1 Restaurant

Meinungen, Bewertungen und Kritiken: 1+1 Restaurant in Rethymnon



Bilder: 30

Kategorie: Taverne, Cafe, Restaurant
Küche: griechisch, mediterran

Öffnungszeiten:
Montag - Sonntag: 8.00 - 0.00 Uhr

Adresse / Kontakt:
1+1 Taverna
Mahis Kritis 6
74100 Rethymnon
Kreta - Griechenland
Telefon: +30 283 102 2596
Email: email: giorgos@1and1restaurant.gr


Hier kann man seine Meinung bzw. seinen subjektiven Eindruck über das 1+1 Restaurant in Rethymnon veröffentlichen.

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 43 512

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Juni 2017, 00:13

Das 1+1 Restaurant oder auch die Taverna 1 und 1 befindet sich in der Straße Mahis Kritis 6 und damit in der Nähe der Hotels wie z.B. Sentido Pearl Beach oder Grecotel Plaza Spa Apartments. Das Stadtteil nennt sich Perivolia. In der Umgebung findet man weitere Lokale wie z.B. das Family, Restaurant Klimataria oder die Taverna Acropolis.



Es scheint hier 2 Abteilungen zu geben. Ein "Abteil" für die Kreter, die sicher den vorderen Eingang nehmen und den hinteren Teil für die Touristen, die meist vom Strand her kommen und mit Leuchtschildern mit der grünen "Eule" angelockt werden, die hier "laut Chefin" nicht gerne gesehen ist, allerdings sicher zum Hauptumsatz beiträgt, denn hier ist man sehr gut bewertet und wird das 1und1 zu den besseren Locations von Rethymnon gezählt.

Damit es vorab ein wenig klar wird, in welchem Preisspektrum sich das Lokal befindet, ein kleiner Auszug der Speisekarte.


(Snacks und Suppen)


(Hauptspeisen)


(Hauptspeisen - Speisekarte)

Im Klartext: Preislich alles gut. Und ... vorab gibt es noch Brot und Dip (Aufstrich). Ob das jetzt kostenlos ist oder man es bestellen muss, ist bei den Preisen m.E. nicht mehr wirklich relevant.



Manchmal gibt es auch Brötchen anstatt Brot - aber ansonsten war der Rest identisch.



Gegessen und getestet wurde hier vieles und man sollte sich einfach mal durch die Fotos "Klicken", um die Portionen zu sehen. Hinzu gibt es (gab es bei uns) noch reichlich Obst und Baklava "for free".



Service:
Insgesamt wirklich gut und durchaus gastfreundlich. Ob das in der Hauptsaison auch so ist, wage ich zu bezweifeln, hoffe es aber. Und obwohl wir in der Nebensaison hier waren, war das Restaurant sehr gut besucht.

Preis-/Leistung:
Preislich alles in bester Ordnung. Die Gerichte waren grundsolide, allerdings ohne Highlight und (bis auf das Fleisch) durchaus von guter Qualität. Außerdem gab es diverse "Gerichte" aufs Haus.

Fazit:
Man macht hier wahrscheinlich nicht viel falsch, aber mehr richtig, wenn man sich auf die Vorspeisen beschränkt, welche insgesamt alle mindestens überdurchschnittlich gut waren. Bei den Hauptgerichten dominiert der gute Preis, was für viele Gäste sicher auch ein wichtiger Punkt sein dürfte.

Meine Meinung:

Essen:
:Amigo::Amigo::Amigo:XX

Ambiente:
:Amigo::Amigo::Amigo:X:X

Service:
:Amigo::Amigo::Amigo:XX

Preis-/Leistung:
:Amigo::Amigo::Amigo::Amigo:X

Gesamteindruck:
:Amigo::Amigo::Amigo:XX

Besucht im Oktober 2016