Anmelden oder registrieren!

1

Montag, 22. Juni 2009, 15:31

Crystal Cruises / Crystal River Cruises - Was gibt es Neues ?

Unterwegs auf neuen Routen. Auf luxuriösen Schiffen auf den schönsten Meeren der Welt. Landausflüge in selten besuchten Häfen und Orten mit ungebrochener Beliebtheit, so Venedig, Athen, Monte Carlo, Alexandria oder – auf der anderen Seite der Meere – Singapur, Sydney, Auckland. Die Seereisenden erleben Orte wie die zauberhafte Karibik, die Hawaiianischen Inseln, den Welthafen Rio de Janeiro. Oder New York, Québec, Montreal… An Bord ist höchster Komfort selbstverständlich, sei es in der Suite oder der geräumigen Kabine, stets umsorgt von der aufmerksamen Besatzung. Das Bordleben ist abwechslungsreich mit viel Raum für Aktivitäten wie Golfen, Fitness, Piano-Lektionen, Computerkurs, Spa.


Crystal Cruises - das Programm 2010


Viele Grüße cuate
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

2

Montag, 20. Juli 2015, 10:54

Genting Hongkong, die Crystal Cruises kürzlich übernommen haben, kündigt an:

Neubau von 3 Kreuzfahrtschiffen der Luxusklasse, die bei der Lloyd Werft in Bremerhaven gebaut werden.
Das 1. Schiff dieser Serie wird 2018 zu Wasser gelassen und 1000 Passagieren Platz bieten.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

3

Mittwoch, 18. Mai 2016, 16:02

Crystal River Cruises

setzt ab Juli 2016 ein neues Schiff der Oberklasse auf der Donau ab Wien ein.
Die MS Crystal Mozart, die ehemalige Mozart, startet frisch renoviert und gestylt erstmals am 23.07.2016.

Mehr Infos, auch Foto der Kabine unter: travel4news.at/79265/crystal-mozart-neues-luxussschiff-faehrt-ab-wien/
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

4

Samstag, 17. Juni 2017, 10:59

Die bei Crystal Air Cruises geplanten Kreuzflüge mit einer umgebauten Boeing 777,
der Crystal Skye, sind noch vor dem ersten Start wieder aus dem Programm genommen worden. Ursprünglich sollte das neue Produkt am 31. August mit einer 27-tägigen Reise
ab New York mit Stationen in Shanghai, Bangkok, Tokio und Paris Premiere feiern. Das auf den Luxusmarkt ausgerichtete
Flugzeug mit 84 Sitzen soll jetzt für Individual­charter im asiatisch-pazifischen Raum eingesetzt werden. Den Anfang macht eine zehntägige Reise Ende September in China.
Kunden, die bereits einen Kreuzflug gebucht hatten, erhalten eine vollständige Erstattung sowie eine Fluss- oder Hochseekreuzfahrt in diesem Jahr oder 2018.

Quelle Travel One

Schon bemerkenswert wie auch bei Premium, Hochpreisigen Angeboten die Kundschaft wegfällt, obwohl ich gerade dort eine Zunahme lese.... :denk:
Freedom's just another word for nothing left to lose...