Anmelden oder registrieren!

1

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:25

Palma de Mallorca: Taberna 5S

Meinungen, Erfahrungen und Fotos: Tapasbar & Restaurant Taberna 5J in Palma de Mallorca.

Küche: Mallorquinisch, Traditionell



Bilder: 53

Adresse - Lage:
Taberna 5S
Carrer C'an Brondo 5
07002 Palma de Mallorca


Hier kann man seine Erfahrung bzw. seine Meinung mit der Taberna 5S veröffentlichen.


____________________________________________________________________________________________________________________
Mehr Restaurants in Palma
Asador Tierra Aranda, Bar Bosch, Ca'n Joan de S'Aigo, Forn des Teatre, Marsalada Cafe, Misa Braseria, Nicolás Restaurant & Bar, Sakana Sushi, Simply Fosh, Zee Restaurant

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 43 512

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Januar 2013, 15:14

Ein wirklicher Insider-Tipp für Palma ....

Vorab einige offene Worte.

Ich habe sehr lange überlegt, ob ich zu diesem Lokal etwas schreibe, da es sich hierbei um einen wirklichen Insidertipp handelt. Aktuell ist über diese Bar-Restaurant im Netz nicht wirklich etwas zu finden und wenn, dann total "vermurkst". Wenn ihr aufgrund dieses Tipps dorthin geht und zufrieden seid, schreibt es bitte nur hier bei den Amigos und verbreitet es nicht weiter, denn es wäre zu schade, wenn dieser Tipp die große Runde macht und sich das ändert, was ich dort gefunden habe.

Gefunden hätte ich dort nämlich meine Heimat, bzw. meine zweite Heimat, wenn ich den in Palma zu Hause wäre. Ein kleines Lokal, in das sich wahrscheinlich nie, oder wenn überhaupt, sehr selten Touristen verirren werden. Nur durch einen sehr dummen Zufall, oder durch eine sehr glückliche Wendung bin ich hier gelandet und das obwohl ich zuvor zigmal daran vorbei gegangen bin ohne das Lokal zu beachten. Man darf mir jedoch glauben, dass ich grundsätzlich immer meine Augen offen habe um genau solche Lokalitäten zu finden. Evt. liegt es daran, dass das Logo total konträr zum wirklichen Angebot steht. Auf mich wirkte das Logo wie für eine Restaurantkette, die an jedem Eck eine Filiale hat - aber das genaue Gegenteil ist (derzeit) der Fall.

Die Taberna 5J findet man relativ einfach, denn die Lage ist nicht so schlecht. Links von der Bar Bosch auf dem Plaza Rei Joan Carles geht man einfach in die kleine Seitenstraße und wird direkt hinter einem kleinen Lotteriegeschäft gegenüber einem Optiker mit Carrera Brillen fündig.



Im Inneren findet man ein paar Tische und eine große Theke, was irgendwie alles wie ein Schnellimbiss wirkt. Wahrscheinlich ist das Restaurant auch als Schnellimbiss ausgelegt und so gedacht, wobei ich mich dort hätte stundenlang aufhalten können. Ein "Häppchen" hier und eines da, ein kleines Bierchen hier und ein Cervecita dort.

Zu jedem Bier (sehr klein) oder sonstigem Getränk für 1,50 €, gibt es einen kleine Tapa a Casa, welchen man sich an der Theke aussuchen kann mit dazu. Wobei man hier einfach probieren muss, denn einige davon sind wirklich untypisch und bringen auch einen Tapaskenner nicht unbedingt weiter.


(Tapas nach Art des Hauses)


Natürlich gibt es auch Tapas a la Carte wie z.B. Gambas al ajillo, Gambas en tempura, Patatas bravas oder Pimientos de Padrón die allesamt für 3,20 € auf der Karte stehen. Bestellt wurde eine "Racion de Jamón" (14 €), die eine Platte Jamón de pata negra war und geschmacklich absolut überzeugte. Der Schinken wurde nebenbei vor den Augen der Gäste frisch geschnitten.

Natürlich werden auch diverse Hauptgerichte angeboten, die wir allerdings nicht mehr testen konnten, da wir dieses Lokal einfach zu spät entdeckten. Sollte ich wieder nach Palma kommen, wird dies aber sicher nachgeholt.

Da man nur über ein paar Stufen in die Räumlichkeiten gelangt, ist das 5J sicher nicht barrierefrei und auch im Inneren habe ich keine Toilette für Rollstuhlfahrer gefunden.

3

Dienstag, 15. Oktober 2013, 23:00

Es gab eine kleine Namensänderung: Der neue Name lautet: Taberna 5S (Taberna 5 Esse)

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 43 512

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Juni 2017, 12:10

Die Taberna 5S ist seit einiger Zeit "umgezogen" und ist nun fast gegenüber der "alten" Location zu finden. Es gilt immer noch: Wenn man nicht genau hinschaut, geht man achtlos vorbei. Die Location ist größer geworden und moderner - ob besser, ist fraglich. Der Charme ist irgendwie weg, allerdings ist der Chef und die Chefin immer noch sehr aufmerksam, allerdings ist der Service nun auch nicht mehr so persönlich wie zuvor, was allerdings durch die veränderte Größe auch normal ist.


(Schild am Eingang)

Die Einrichtung ist sicher nicht hochwertig, aber passt zum Konzept und zum Angebot. Und was auffällt ist, dass es immer noch überwiegend die Mehrheit der Gäste Einheimische sind, die das Restaurant besuchen, was sicher nicht gegen das Restaurant spricht.


(Innenansicht)

Da wir leider zuvor an andere Stelle essen waren, gab es als Dessert diesmal nur eine Portion Pata Negra oder auch Jamón Ibérico de bellota. Kostenpunkt: 14 € mit Brot.



Fazit:
Immer noch gut - zwar anders als zuvor, aber wer typische regionale Küche sucht, ist hier nicht falsch.