Anmelden oder registrieren!

CharlyB

Master Amigo

  • »CharlyB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 075

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. März 2017, 00:50

Namibia: Bewachter Parkplatz

:denk: bei den vielen Ausflügen die Angie hier beschreibt wird immer wieder auf "bewachte Parkplätze" hingewiesen.
Ist das zwingend notwendig, oder wie / warum ?
Was dem einen sein Leid, ist nicht mein Freud :corräkt:

2

Freitag, 3. März 2017, 01:56

Kurz und knapp: Ja!

Es ist ja nicht zu verkennen, was ein Leihwagen ist und was keiner. Jeder Tourist fährt einfach in seinem gepackten Fahrzeug mehr an Wert durch die Gegend, als die meisten Familien an Besitz haben. Und wie überall auf der Welt: Gelegenheit macht Diebe.

Grundsätzlich gilt: Räume immer Dein Auto aus - sonst machen es andere!

Ist nix im Auto, lassen wir die Karre schon mal so stehen, machen aber auch das Handschuhfach auf usw. So sieht jeder sofort, dass da nichts zu holen ist. Anders rum, gibt´s keinen offiziellen Parkplatzwächter, bleibt einer immer im (verschlossenen) Fahrzeug sitzen.

Viele Geschäfte und Supermärkte haben eigene Wächter. Banken grundsätzlich immer!

Aber es gibt natürlich auch bekannte Hot-Spots, wo es trotz Wächter (oder auch wegen dieser) immer wieder zu Überfällen bzw. Einbrüchen kommt. Einer davon ist beispielsweise der Parkplatz des Spar-Markt in Otjiwarongo. In Okahandja kommt es ebenfalls gerne mal vor und in Windhoek sowieso.

Vor 14 Tagen ist den Wiesbadenern (unseren Bekannten von 2012) selbst im Namibia, Swakopmund: Chala-Kigi Appartements & Ferienwohnung der Wagen geknackt worden - und zwar auf genau diesem abgeschlossenen Stellplatz vor der Ferienwohnung:


CharlyB

Master Amigo

  • »CharlyB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 075

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. März 2017, 12:46

:danke: für den Tip :TOP:
Was dem einen sein Leid, ist nicht mein Freud :corräkt:

4

Dienstag, 30. Mai 2017, 15:02

Bezieht sich das eurer Meinung nach eigentlich auch auf Südafrika?

Welche bekannten Hotspots gibt es hier?

Ähnliche Themen