Anmelden oder registrieren!

1

Dienstag, 4. April 2017, 10:01

Schifffahrt auf dem Main - Eure Erfahrungen/ Meinungen?

Hallo Ihr Lieben,

im Mai möchte ich einen Wochenendausflug mit meiner Familie machen. Da wir schon vieles schönes von der Stadt Würzburg und der umliegenden Region gehört haben, würden wir wahrscheinlich gerne dort hinfahren. Ich habe dazu etwas im Netz recherchiert und als Highlight für Groß und Klein werden Schifffahrten auf dem Main benannt. Gibt es vielleicht jemanden, der so etwas bereits unternommen hat und mir Näheres dazu erzählen kann? Es kann sich auch allgemein um solche Schifffahrtsausflüge handeln. Ich bin mir einfach noch nicht 100% sicher, ob es was für die Kids wäre (5 & 9 J.) - die große Schleusenfahrt, die ich gerne machen würde, dauert 3 h...

Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar!

Gruß Herbert


[Link entfernt - da unnötig]
Edit by Amigo

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 868

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. April 2017, 10:24

Ich würde es machen , vom Wasser aus bekommt man einen ganz anderen Eindruck als wenn man durch die Stadt geht.
Wir versuchen in jeder Stadt am Fluß eine Schiffsfahrt zu machen, bisher war noch keine schlecht.
Allerdings darf man sich von der Gastronomie meist nicht zu viel erwarten .
Den meisten Kindern gefällt es ebenfalls und oft dürfen sie auch zum Kapitän auf die Brücke, das zieht bei Kindern immer, einfach jemanden vom Personal fragen sofern sie es nicht von selbst anbieten.
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

3

Dienstag, 4. April 2017, 10:56

Hallo Fitschi,

danke für deine Antwort. Was Essen anbelangt, werden wir uns wahrscheinlich eine Kleinigkeit mitnehmen und erst danach an Land irgendwo essen gehen.
Ich hoffe es bewahrheitet sich und den Kids gefällt die Tour - trotz der "langen Dauer". Aber wenn man einmal hier ist, will man ja nicht nur für eine halbe Stunde aufs Schiff, sondern möchte schon gerne länger was von der Region sehen.

Wo hast du bisher Schifffahrten gemacht und kannst du mir welche in Deutschland besonders empfehlen?
Danke im Voraus!

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 868

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. April 2017, 11:31

In Deutschland sind wir erst auf der Spree , Landwehrkanal (Berlin) , der Elbe, Alster (Hamburg) ,dem Neckar ( Stuttgart) und am Chiemsee geschippert.
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

5

Dienstag, 4. April 2017, 12:35

Drei Stunden Schifffahrt mit diversen Schleusungen dürften für die Kids nicht sonderlich interessant sein. Da ist vermutlich ab einem gewissen Punkt Langeweile angesagt. Einen Eindruck von der Stadt erhälst Du bei dieser Fahrt nur bedingt da der Main nicht durch Würzburg führt sondern eher an Würzburg entlang. Vermutlich resultieren die drei Stunden aus einer Hin- und Rückfahrt von Randersacker nach Veitshöchheim.

Wenn ich Dir eine Empfehlung geben darf. Starte und beende die Schifffahrt von bzw. an der Anlegestelle "Alter Kranen" - von dort hast Du einen tollen Blick auf die Feste Marienberg und die "Alte Mainbrücke". Von dieser Anlegestelle sind es auch nur wenige Gehminuten bis in die Innenstadt. Parktplätze sind gegenüber an der Talavera vorhanden. Teilweise sogar kostenfrei. Von der Anlegestelle nimm die Fahrt nach Veitshöchheim. Die dauert einfach ca. 45 Minuten. Ist eine Linienfahrt und völlig ausreichend. Solltet Ihr genügend Zeit haben besichtigt in Veitshöchheim den Rokokogarten und das Städtchen. Danach wieder zurück. Infos findest Du u.a. hier.

Wenn Du mehr Infos brauchst - einfach melden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »revealmap« (4. April 2017, 12:37)