Anmelden oder registrieren!

1

Sonntag, 4. Januar 2009, 14:40

Professionelle Unterstützung gegenüber Airlines

zur Durchsetzung berechtigter Ansprüche aus der EU-Fluggastverordnung 261/2004 bietet

http://www.euclaim.de

Viele Grüße cuate
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

2

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 11:48

Der Anbieter euclaim hat jetzt eine "Geld-sofort" - Option:

Die Forderung wird angekauft und in wenigen Tagen werden 50% der Summe erstattet.
Wem es sonst zu lange dauert, könnte "schwach werden". :ironic:

Weitere Anbieter in dieser Branche sind:

Flightright

profluggast

fairplane
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

3

Donnerstag, 28. Februar 2013, 00:54

50 % oder alles, das ist die Frage. Wer gut beraten ist, erhält doch die gesamte Forderung einschließlich Kostenerstattung für den Anwalt.
Herzliche Grüße von


Über den Wolken

4

Mittwoch, 26. Februar 2014, 17:03

Der Anbieter euclaim hat jetzt eine "Geld-sofort" - Option:

Die Forderung wird angekauft und in wenigen Tagen werden 50% der Summe erstattet.
Wem es sonst zu lange dauert, könnte "schwach werden". :ironic:

Weitere Anbieter in dieser Branche sind:

Flightright

profluggast

fairplane


Bei tourexpi wird heute noch auf airhelp/eu/at hingewiesen
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

5

Samstag, 1. März 2014, 11:21

Hier noch ein Anbieter: Verbraucherinkasso

Dieser hält eine interessante Datenbank, derzeit mit über 300 Urteilen zwischen 2006 und 2013 zu Fluggastrechten bereit:

http://www.fluggastverordnung.com/flugga…rechtsprechung/
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

6

Samstag, 1. März 2014, 12:14

Das ähnelt dem des Führichs...hat der kopiert :ironie:
Freedom's just another word for nothing left to lose...

7

Samstag, 1. März 2014, 12:28

Ist genauso unübersichtlich, man kann Gesetzestexte nicht anklicken und muss googlen...
Blöde Datenbank ;(


aber :danke: cuate :bussi:
Freedom's just another word for nothing left to lose...