Anmelden oder registrieren!

1

Montag, 29. August 2011, 13:05

Kapverden: Boa Vista Tours (Ausflugsanbieter auf Boa Vista)

Reisetipps, Berichte und Eindrücke: Boa Vista Tours (Holiday Experts CV Lda) auf Boa Vista (Kapverden)



Bilder: 4

Info:
Boa Vista Tours ist ein Tour Operator (Ausflugsanbieter) auf Boa Vista mit Sitz in Rabil.


Adresse:
Ansässig in Rabil
Telefon: +238 - 9857286
Email: info(at)boavista-tours.com

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omira« (7. März 2014, 21:15)


Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 43 936

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Oktober 2011, 11:06

Durch Zufall sind wir an Boa Vista Tours "geraten"...

Bei der Ankunft auf dem Flughafen Boa Vista International Airport bekamen wir von zwei verschiedenen Ausflugsanbietern einen Werbe - Flyer in die Hand gedrückt, den wir interessehalber auch annahmen und einsteckten.

Da der Trip auf die Kap Verden sehr kurzfristig war, haben und konnten wir uns im Vorfeld nicht mehr über die besten Ausflüge für Boa Vista informieren und planten auch maximal einen Trip zu unternehmen, da in 7 Tagen Aufenthalt hauptsächlich Erholung angesagt war.

Jaja, so sind die all-inklusive Urlauber. Nur im Hotel sitzen, sich am Pool oder am Strand "lümmeln" und nichts von Land und Leuten sehen. :thumbsup: :verlegen2: :ironic:

Das Vorhaben, das "extrem relaxing" einzuhalten, hat genau einen Tag gedauert und wir haben uns ein Taxi genommen und uns ausgiebig die Inselhauptstadt Sal Rei angeschaut.

Obwohl Sal Rei nicht wirklich weit vom Hotel (Iberostar Boa Vista) entfernt war, waren die Taxikosten doch recht teuer und wir beschlossen, das es sich nicht lohnt, noch einmal diese Tour zu machen und eher das Geld in einen Ausflug zu investieren. Es gab natürlich auch die Überlegung einen Mietwagen auf Boa Vista zu nehmen und die Insel selbst etwas näher zu erkunden.

Da dieser aber auch mindestens 60 € gekostet hätte, entschieden wir uns für den bequemen Weg und wollten uns fahren lassen.

Es gab natürlich einige Möglichkeiten den einen oder anderen Ausflug auf Boa Vista zu buchen, da ja sämtliche Reiseveranstalter ein ausführliches Ausflugsprogramm anbieten und verkaufen möchten.

Da ich es persönlich aber eher etwas Individueller mag und nicht zu sehr mit dem "Mainstream" habe, kamen die beiden Flyer wieder in den "Blickpunkt". Einer der beiden Flyer gefiel mir persönlich besser und die Touren waren zudem auch besser als beim anderen beschrieben, weshalb unser bzw. mein erster Anruf nicht Boa Vista Tours galt.

Leider, oder zum Glück, konnte ich per Telefon bei zwei Versuchen unter der angegebenen Telefonnummer niemanden erreichen, so dass doch der andere Flyer die "Nummer Eins" wurde.

Bereits beim ersten Versuch und nach einigen wenigen Klingelzeichen meldete sich jemand. Der Ausflug wurde nochmals kurz beschrieben und der Preis bestätigt.

Der Treffpunkt sollte dann am Morgen direkt vor dem Hotel sein, der auch von uns und von Frank und Andrea von Boa Vista Tours pünktlich "angesteuert" wurde. Mit auf der Tour war an diesem Tag noch zwei weitere Personen.

Ein Ausflug mit 4 Personen fanden wir perfekt.

An dieser Stelle mochte ich nicht über den gebuchten Ausflug an sich schreiben, sondern etwas zu dem Touroperator selbst. Dass die beiden Inhaber, ein Paar aus Deutschland, noch nicht allzu lange auf Boa Vista sind, merkte man... und das im positiven Sinne, denn es steckte bei unserem Trip sehr viel Herzblut und Engagement dahinter und von der Routine, die manchmal nicht so förderlich ist, war nichts zu spüren. Eher davon, dass man den "Gästen" etwas von "ihrer" schönen Insel zeigen möchte, für die sie sich erst kürzlich entschieden haben und dafür in Deutschland die "Zelte abgebrochen" haben. Andrea kam angeblich erst einen Tag vor unserem Ausflug auf Boa Vista an.







Das Fahrzeug, mit dem der Ausflug durchgeführt wurde, war "nigelnagelneu" und dadurch waren auch keinerlei Abnutzungserscheinungen erkennbar. Gebucht hatten wir den Ausflug Nord-Ost-Tour, über den bereits Sina einiges geschrieben hat.

Fazit:
Wenn die Liebe zu dem Land und das daraus resultierende Engagement bleibt, rate ich allen Boa-Vista-Urlaubern einen Ausflug mir Boa Vista Tours und mit Andrea und Frank zu buchen. Denn obwohl der Ausflug aus Halbtagesausflug angekündigt war, wurde bei uns, ein "Ganztagestrip" daraus.
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (1. Mai 2013, 21:32)


3

Donnerstag, 11. Juli 2013, 22:56

Was stand denn auf dem 2. Flyer ?

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 43 936

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Juli 2013, 23:05

@ Sunny86

hallo erstmal ...

Und wenn du mich das vor 2 Jahren gefragt hättest, könnte ich dir auch noch den anderen Anbieter nennen und hätte dir sogar den Flyer schicken können. So jedoch ist weder der Flyer noch der Anbieter im Gedächtnis geblieben. Die gebuchte Tour mit Frank und Andrea jedoch schon ... kann mir bis heute nicht erklären, wie der andere Anbieter nicht abnehmen konnte. :crazy:

5

Freitag, 12. Juli 2013, 07:40

Was stand denn auf dem 2. Flyer ?

Hallo,
ich könnte mir vorstellen, dass es Baobab Tours war.
Mittlerweile gibt es noch 2 weitere Anbieter (also insgesamt 4) - allerdings erklärte uns Frank von Boavista Tours vor einigen Wochen, daß es keine Konkurrenz sei sondern Mitbewerber.... und der Bessere würde sich eben durchsetzen. :corräkt: