Anmelden oder registrieren!

21

Samstag, 27. Oktober 2012, 19:26

Danke, @Sina ... ich verstehe das auch, ich hatte gehofft, niemand würde danach fragen! :kuller: :tüte: :ironic:
Alle Nächte sind gleich lang ... aber unterschiedlich breit! :D

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 713

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

22

Samstag, 27. Oktober 2012, 19:27

Hat auch keiner gefragt.........
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

23

Samstag, 27. Oktober 2012, 19:51

@Fitschi
EEEEEbäään!! :verlegen2: :ironic: :mööööööp:
Wobei das Video ja nicht grad vermuten lässt, dass es sich um die Evangelisierung Papua Neuguineanischer Kanibalen handelt im Text ... :trostsmile:
Alle Nächte sind gleich lang ... aber unterschiedlich breit! :D

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 713

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

24

Samstag, 27. Oktober 2012, 19:54

Ist letztendlich auch wurscht zu welchem Text sich die Leut zum Affen machen :kuller:
Die Anis kriegen wenigstens dafür bezahlt :ironic:
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

25

Sonntag, 28. Oktober 2012, 09:31

Hab das Video ausgesucht um zu veranschaulichen wie es wäre, falls Aramis bereit wäre zu tanzen :hschein:



Gib mir 3 Ouzos und ich tanze einen Syrtaki mit Dir :bounce:
Aber ich und AI rufen :mecker: Nie im Leben ! Ich rufe dann ÜFÜFÜFÜF
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

ElBuitre

Master Amigo

Beiträge: 3 464

Wohnort: Herne/ Wanne-Eickel, mittleres Ruhrgebiet

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 28. Oktober 2012, 09:49

Seit meiner Reiseleiterzeit (incl. Animation) in den 70ern mache ich weite Bögen um Clubtänze o.ä.!!!

summerdream

Master Amigo

Beiträge: 9 061

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 28. Oktober 2012, 09:59

Um solche Veranstaltungen habe ich immer einen großen Bogen gemacht. :wech:
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

28

Sonntag, 28. Oktober 2012, 10:52

@Sina: Mueve la colita: bewege das Schwänzchen... :pfft:
:urlaub1:

29

Sonntag, 28. Oktober 2012, 12:43

Hab das Video ausgesucht um zu veranschaulichen wie es wäre, falls Aramis bereit wäre zu tanzen :hschein:



Gib mir 3 Ouzos und ich tanze einen Syrtaki mit Dir :bounce:
Aber ich und AI rufen :mecker: Nie im Leben ! Ich rufe dann ÜFÜFÜFÜF

:patschi: DER war gut! :patschi:
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

ElBuitre

Master Amigo

Beiträge: 3 464

Wohnort: Herne/ Wanne-Eickel, mittleres Ruhrgebiet

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 28. Oktober 2012, 12:45

Colita? Ist das nicht der Stummel bei der Stierkämpferfrisur, ein sog. Rattenschwanz.

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 019

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 28. Oktober 2012, 12:47

Schwänzchen= Ärschchen :ironic: Colita = sog. Multifunktionswort... :KSM:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

32

Sonntag, 28. Oktober 2012, 23:07

War 2009 der Clubsong vom Vera Lindita, jetzt Side Star Resort
Männer werden sieben, danach wachsen sie nur noch.

Urlaub 2017 - Gebucht :D

33

Sonntag, 28. Oktober 2012, 23:14

... und nachdem Frauen keine Schwänze mehr haben, ist es einfach der Hintern, mit dem hier zu wackeln ist.
Sprachunkundige mögen sich am Bildmaterial orientieren ... :ironic:
Alle Nächte sind gleich lang ... aber unterschiedlich breit! :D

Hasenbär

Master Amigo

Beiträge: 10 904

Wohnort: Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

34

Montag, 29. Oktober 2012, 13:45

War 2009 der Clubsong vom Vera Lindita, jetzt Side Star Resort

Nicht nur da. Ich erinnere mich bei youtube unter anderem mal eine line dance Anleitung aus irgendwo in Asien (Thailand oder so) gesehen zu haben und nach unseren Salsa-Stunden (in Deutschland) lief das im anschließenden karibischen Abend auch hier wochenlang.
Lieber Gott, lass es Hirn regnen... oder Steine ... egal, Hauptsache du triffst!

35

Montag, 29. Oktober 2012, 21:32

@Hasenbär,

jep, manchmal habe ich das Gefühl, das Clubsongs "abgeschaut" werden, weitergegeben werden oder sonst was gemacht wird. Ich glaube nicht, dass das Zufälle sind, wenn immer die gleichen Songs in unterschiedlichsten Hotels auftauchen (diese Vermutung habe ich auch bei den Abendshows - immer wieder die gleichen Sketche)


:OT:
Was meiner Frau, mir sowie meinen Kindern 2004 im Letoonia gefallen hat (ja, wir fanden das sehr gut :ätsch: ) wird anscheinend immer noch als Sketch aufgeführt:
Letoonia Circus
Männer werden sieben, danach wachsen sie nur noch.

Urlaub 2017 - Gebucht :D

summerdream

Master Amigo

Beiträge: 9 061

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

36

Montag, 29. Oktober 2012, 21:44

Ich denke einfach, dass die Schulung der Animateure "zentral" bei den Reiseveranstaltern stattfindet. Da wird ein Standardprogramm geschult.

Ich habe es schon oft erlebt, dass die Sketche, Lieder oder auch Tänze in der Mini-Disco gleich sind, egal wo man sich aufhält, und das auf Jahre hinaus. Wir sehen meist noch bei der Mini Disco zu bevor wir uns "Leben" auf der Promenade stürzen. Das ist einfach putzig. :love:

Manchmal bekommen wir dann den Schluss der Animation bei der Heimkehr noch mit und nehmen gerne noch einen Absacker an der Hotelbar.
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 713

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

37

Montag, 29. Oktober 2012, 22:38

Glaub ich auch, zum Glück komm ich bei solchen Veranstaltungen eher nicht vorbei :kuller: einzig auf Malle und der Nilkreuzfahrt wurden wir da zwangsbeglückt.
Auf Malle konnte man sich ja vom Acker machen (haben wir auch getan) , auf der Nilkreuzfahrt ging das nicht :püh:
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fitschi« (29. Oktober 2012, 22:39)


summerdream

Master Amigo

Beiträge: 9 061

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

38

Montag, 29. Oktober 2012, 22:44

Ging auf der Nilkreuzfahrt auch. Wir haben es uns ganz entspannt auf dem Deck mit einem Drink gemütlich gemacht und das Leben auf den Straßen beobachtet. War toll, weil sich da meist ganz spontan eine nette Runde zusammen fand.

Die Animation fand in der Bar unter Deck statt. :wech:
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

39

Montag, 29. Oktober 2012, 22:48

Wenn die Animateure das gleiche Programm beherrschen, hat das auch den Vorteil, das sie untereinander austauschbar sind.
Wird jemand krank , kann ein anderer schnell übernehmen. Hört einer auf, macht nichts, die Agentur schickt jemanden vorbei, der sich nahtlos einpassen lässt. Im Sommer Malle, im Winter Sölden? Kein Problem. Und nächstes Jahr geht es dann in Agadir weiter.
"Sie dürfen nicht alles glauben was Sie denken!!" Heinz Erhardt, 1909 - 1979