Anmelden oder registrieren!

1

Donnerstag, 16. August 2012, 17:56

Wohin am Gardasee?

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und hab auch schon ein paar Beiträge gelesen aber finde leider nicht so das richtige. Also wir wollen mitte September (19.9 -23.9) an den Gardasee fahren. Wie schon die Überschrift vermuten lässt waren wir noch nie in Italien. Wollen die vier Tage ein bisschen ausspannen und raus aus dem Alltag kommen.

Wir suchen ein günstiges aber gutes Hotel oder Ferienwohnung und es sollte aber auch nicht am südlichsten Teil vom Gardasee sein. Hab jetzt schon eine Woche im Netz gesucht aber nur Angebot für ab ca. 250 € p.P mit Eigen Anreise gefunden. Hoffe Ihr könnt mir ein bisschen weiter helfen

Gruß Tobi

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 652

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. August 2012, 18:00

Eine sehr ähnliche Frage findest du >hier<
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

3

Sonntag, 26. August 2012, 18:06

Ich war ein paarmal in Torbole (Trento) und es ist richtig schön dort... außerdem kann ich dir Riva und Arco dort in der Nähe empfehlen

4

Samstag, 1. September 2012, 09:29

Wir haben jetzt ein günstiges Hotel in Brenzone gefunden. Wenn ich mir das so auf der Karte anschau, scheint mir das kein großer Ort zu sein.

Laut Plan liegt das Hotel nur 5 geh Minuten vom Gardasee entfernt, hat nen eigenen Pool und das für gerademal 90 € p.P mit Frühstück für 4 Nächte. Klar, ist das jetzt kein 4* Hotel aber auf die schnell ist das ein guter Preis. Hat mir vielleicht noch jemand ein paar Tipps was man dort so alles machen kann?

:thumbsup:

5

Samstag, 1. September 2012, 10:20

Guten Morgen!
Brenzone kann ich nicht unbedingt empfehlen. Es sei denn, Ihr wollt bei 4 Tagen auch noch viel mit dem Auto umher fahren.
Ich empfehle zur Not ein paar Euros draufzulegen und dann einen Ort wie Bardolino oder Malcesine zu wählen...

6

Mittwoch, 5. September 2012, 10:06

...es gibt viele schöne orte um den see herum.
ich kann nur empfehlen auch mit dem auto etwas zu fahren und einfach nachzufragen.
hat eigentlich immer gut funktioniert & dadurch auch oft nette leute kennengelernt.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 043

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. September 2012, 21:12

Wir haben jetzt ein günstiges Hotel in Brenzone gefunden. Wenn ich mir das so auf der Karte anschau, scheint mir das kein großer Ort zu sein.

Laut Plan liegt das Hotel nur 5 geh Minuten vom Gardasee entfernt, hat nen eigenen Pool und das für gerademal 90 € p.P mit Frühstück für 4 Nächte. Klar, ist das jetzt kein 4* Hotel aber auf die schnell ist das ein guter Preis. Hat mir vielleicht noch jemand ein paar Tipps was man dort so alles machen kann?

:thumbsup:

90 Euronen p/P für 4 Nächte ?(
Kann ich die Adresse mal haben :denk:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

8

Montag, 10. September 2012, 19:20

@Fitschi

Also das Hotel heißt Rosmari** und ist in Brenzone wie schon gesagt. Haben das über HRS Gebucht. Hoffe das hilft dir weiter :D

Wir bleiben jetzt bei diesem Hotel, werden schon was finden um uns zu beschäftigen und es sind ja auch nur 4 Nächte. Wir hoffen natürlich das dass Wetter nicht allzu schlecht wird. :chaka:

9

Montag, 8. Oktober 2012, 15:28

Torbole, malcesine....

Hallo,

Ich empfehle Torbole, Malcesine, Riva del Garda und Limone zu besuchen. Sie sind sehr schön. Wenig Kilometer nördlich von Riva gibt es Arco di Trento ... diese kleine Stadt ist sehr hübsch