Anmelden oder registrieren!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 10. Juli 2020, 14:07

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Jetzt ist es offiziell: Wenn man am Flughafen getestet wird, muss man das Testergebnis nicht auf dem Hotelzimmer abwarten, sondern muss nur verstärkt auf die Abstands- und Hygieneregeln achten, Maske tragen, etc.: Klick Jetzt muss das mit der Quarantäne nur noch auf der "ganz offiziellen" Seite geändert werden

Samstag, 4. Juli 2020, 09:41

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Genau das ist auch meine Befürchtung. Die Leute werden leichtsinnig. Im Urlaub noch mehr als daheim. Corona ist halt ein echtes Axxxxlochvirus. Man kann es haben und übertragen, ohne es zu merken. Einem selbst macht es vielleicht nichts aus, aber den Leuten, die man unbewusst ansteckt, möglicherweise durchaus. Würde ich aktuell fliegen und nach Ankunft getestet werden - für mich wäre es selbstverständlich, dass ich bis das Ergebnis da ist, auf dem Zimmer bleibe. Den einen Tag kriege ich schon ru...

Freitag, 3. Juli 2020, 16:31

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Was viele nicht wissen wollen oder können: Die griechische Bevölkerung hat einen wesentlich härteren Lockdown hinter sich als wir. War auch nötig, um das nicht wirklich gute Gesundheitssystem zu schützen und die Fälle so niedrig wie nur möglich zu halten. Das ist auch gelungen. Aber die Maßnahmen waren hart. Im Vergleich dazu hatten wir hier noch eher die Kindergartenvariante vom Lockdown. Jedes Mal, wenn die Leute z. B. das Haus verlassen mussten (war eh nur für Lebensmitteleinkauf, Arztbesuche...

Donnerstag, 2. Juli 2020, 19:34

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Es wird in erster Linie den Reiseleitern und Hoteliers vor Ort um die Ohren fliegen, die direkt mit den Touris zu tun haben. Aramis, eine Verpflichtung lässt keinen Interpretationsspielraum zu. Das ist halt so und fertig.

Donnerstag, 2. Juli 2020, 18:36

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Es ist eben von offizieller Seite KEINE Empfehlung, sondern eine VERPFLICHTUNG für die, die getestet werden! Noch mag alles locker sein, aber wart mal ab, wenn es tatsächlich zu einem Corona - Ausbruch in einem Hotel kommen sollte. Ich hoffe es nicht, aber dann war es das entgültig für diese Saison.

Donnerstag, 2. Juli 2020, 16:57

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Die "Empfehlung" der griechischen Behörden, sich nach dem Test in der gebuchten Unterkunft selbst in Quarantäne zu begeben, bis die Ergebnisse da sind, ist aber schon recht deutlich: Zitat Bis die Untersuchungsergebnisse verfügbar sind, sind die Passagiere, die auf das neue Coronavirus SARS-CoV-2 von einer ausgebildeten Gesundheitsgruppe getestet werden, dazu verpflichtet, sich in häuslicher Quarantäne an der Anschrift ihres endgültigen Bestimmungsorts zu befinden, wie gemeldet in ihrem Passagie...

Sonntag, 28. Juni 2020, 21:40

Forenbeitrag von: »Sina«

Griechenland - Einreise nur mit QR - Code, evtl. Quarantaene nötig

Auf den griechischen Inseln dürfen ab 01. 07. wieder internationale Flüge landen, Hotels machen teilweise wieder auf. Schön soweit. Aber die Einreisebedingungen wurden kurzfristig verschärft: Klick So kann man den Tourismus natürlich auch mit Anlauf an die Wand fahren....

Donnerstag, 14. Mai 2020, 10:03

Forenbeitrag von: »Sina«

TUI Group - News und Aktuelles

Also ich habe von verschiedenen Hoteliers mitbekommen, dass TUI genauso wie verschiedene andere Veranstalter mit dem Lockdown bestehende Verträge bis auf Weiteres gekündigt und fällige Vorauszahlungen einbehalten werden. Vermutlich wird bei Neuverhandlungen versucht, die Einkaufspreise weiter zu drücken. Ungeachtet dessen, dass die Hotels diesen Sommer keine volle Auslastung erreichen werden, können und dürfen und ungeachtet dessen, dass natürlich mehr Personal für Housekeeping, im Service, etc....

Mittwoch, 13. Mai 2020, 21:41

Forenbeitrag von: »Sina«

Corendon plant ab 26.06.20 wieder Türkeireisen

Naja, für viele Türkeiurlauber, die ihrem Blingbling - Plüschibunker eh nie verlassen haben, wird sich kaum was ändern. Außer vielleicht, dass es ggf. keine Buffets mehr gibt und dass Maske getragen wird. Gibt bestimmt ein super Muster im Gesicht. Aber ernsthaft: Das Konzept kann so nicht funktionieren.

Mittwoch, 13. Mai 2020, 11:14

Forenbeitrag von: »Sina«

Corendon plant ab 26.06.20 wieder Türkeireisen

... aber unter gewissen Bedingungen. Kurz gesagt müssen alle Urlauber vorher getestet werden, einen negativen Corona - Befund haben und Corendon will sicherstellen, dass die Urlauber auf dem Weg zum Hotel mit keinen möglicherweise infizierten Personen in Kontakt kommen. Wie?!? Das beinhaltet ja auch den Weg zum Flughafen, den Flughafen selbst, den Flug, den Flughafen AYT, den Transfer zum Hotel, etc.. Das Urlaubshotel darf dann auch nicht verlassen werden, dafür entfällt da dann auch der Sicherh...

Freitag, 27. März 2020, 15:31

Forenbeitrag von: »Sina«

Angst vor dem Coronavirus?

Bei uns wird so gut wie alles gebunkert, Mehl, Hefe, Klo- und Küchenpapier, Desinfektionsmittel, Handseife, Fertiggerichte, etc.. Beim letzten Einkauf räumte eine Frau vor mir gerade das schon recht dezimierte Ketchupregal aus. Nachdem sie schon 6 (!!!) große Flaschen in ihrem Wagen hatte und ich sie bat, mir (und anderen Kunden) auch was dazulassen, war sie beleidigt und zog mit ihren 6 Flaschen ab.

Freitag, 27. März 2020, 15:10

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Corona wird wohl in der Branche (und nicht nur da!) einen ganzen Rattenschwanz nach sich ziehen. Nur 2 Beispiele: In Italien ist noch völlig offen, wann und ob dieses Jahr überhaupt Hotels öffnen können. In Griechenland sind so gut wie alle Hotels vorerst bis 30.04. geschlossen. Nur: Viele diese Hotels sind derzeit noch im Bau oder werden renoviert. Fraglich, ob die fertig werden können, denn es gelten Ausgangssperren, es fehlt an Arbeitern und Materiallieferungen sind auch eher mau. Daran hänge...

Freitag, 27. März 2020, 14:55

Forenbeitrag von: »Sina«

Angst vor dem Coronavirus?

Die Leute sind langsam am Durchdrehen. DAS macht mir Angst, weniger der Virus. Wenn sich alle an die Verhaltensregeln halten, könnte diese schwierige Zeit u. U. bald überstanden sein. Aber zumindest hier im Umfeld tun die Leute es nicht unbedingt. Vor allem Abstand halten ist ein Thema, was viele einfach nicht hinkriegen. Da wird sich in den Supermarkt reingedrängelt trotz Gegenverkehr, Sicherheitspersonal, Kassenpersonal, Polizei, etc. muss sich übel beschimpfen lassen, fünfköpfige Familien mit...

Freitag, 27. März 2020, 14:41

Forenbeitrag von: »Sina«

Seltsame e-mail / seltsamer Anruf

Das habe ich gerade aus dem Spam - Ordner gefischt: "Hi, neigh͏bor. Tests confirmed that I was sick with a coronav͏irus. Doc͏tors said that in the week I will leave the world. My parents will be left without my sup͏port. And at this ti͏me you will live enjoying. I think this is unf͏air, and I suggest you pay me. What I am sitting at home and don't try to in͏fect your home. Life or mo͏ney. Hurr͏y up! Every hour, I hat͏e you more and more. My bit͏coin address (BTC Wal͏let) xxxxxxxxxxxxxxxxx" Bitco...

Montag, 2. März 2020, 17:04

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Die ITB hat heute in ihrem "Networking - Tool", wo man sich als Aussteller/ Fachbesucher mit anderen vernetzen kann, darüber informiert, dass die Messe zwar ausfällt, aber dass die Teilnehmer sich ja trotzdem irgendwo in Berlin treffen können Mach wahnsinnig viel Sinn

Samstag, 29. Februar 2020, 23:05

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Vor ca. 5 Tagen ging es bei mir auch los, dass Termine abgesagt wurden, weil die Partner sich entschieden haben, die ITB abzusagen. Jetzt machen wir wohl "Wohnzimmer - ITB" mit Skype & Co.. Welche Versicherung im Spiel ist, weiß ich nicht. Bislang hält man sich seitens der Messe höchst bedeckt, was das anbelangt.

Samstag, 29. Februar 2020, 22:56

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Die Messe Berlin hat es sich imho recht einfach gemacht. Sanitärräume sollten öfter gereinigt werden (könnte auch bei normalen ITBs nicht schaden...), medizinisches Personal verstärkt und Handdesinfektionsspender aufgebaut werden. Und jeder Aussteller sollte ein simples Formular ausfüllen, in dem er bestätigt, dass er aus keinem Risikogebiet kommt und keinen Kontakt zu Risikopersonen hatte. Ohne Formular kein Zutritt zur Messe. So weit, so schlecht. Niemand hätte den Wahrheitsgehalt dieser Zette...

Samstag, 29. Februar 2020, 22:34

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Bezüglich der ITB haben die Veranstalter sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Viele Aussteller haben schon vor der Absage einigermaßen entnervt ihre Stände storniert und darauf hat man wohl auch spekuliert. Wer freiwillig nicht kommt, zahlt schließlich nach derzeitigem Stand ordentlich Stornogebühren. Ob diejenigen, die bis zur Absage nicht storniert haben, ihre Standmiete erstattet oder zumindest für nächstes Jahr gutgeschrieben bekommen, ist derzeit noch völlig offen. Selbst bei mir ist offe...

Donnerstag, 27. Februar 2020, 13:19

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Sunny Cars hat seine ITB - Teilnahme auch abgesagt.

Mittwoch, 26. Februar 2020, 13:21

Forenbeitrag von: »Sina«

Coronavirus - Auswirkungen auf die Reisebranche und -aktivitäten

Die Dunkelziffer bei Absagen wird wohl höher sein. Zumindest hat mich gestern ein griechischer Hotelier informiert, dass sein Stand leer bleiben wird. Die ITB hat nun bei den Ausstellern "verschärfte" Maßnahmen angekündigt. Diese sollen nun auf einem Formular bestätigen, dass sie kein Risiko darstellen, nicht in Risikogebieten waren und auch keinen Kontakt mit Risikopersonen hatten. Ohne das Formular gibt es keinen Zutritt zur Messe. Aber überprüfen, ob die Aussteller das Formular wahrheitsgemäß...