Anmelden oder registrieren!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 106.

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 20:26

Forenbeitrag von: »alfred10«

Israeli erfindet Fahrrad aus Pappkarton

Es wurde in einer kleinen, vollgepackten Gartenlaube erfunden, könnte aber den Verkehr von Grund auf revolutionieren - egal ob in modernen Großstädten oder in den ärmsten Gegenden Afrikas: Ein Israeli hat das völlig recycelbare „Papp-Fahrrad“ entwickelt. Höchstens 20 US-Dollar (etwa 15 Euro) soll das Gefährt kosten und superleicht soll es sein. Das Vehikel soll in Kürze in Massenproduktion gehen. Was passiert wenn es regnet? http://de.nachrichten.yahoo.com/israeli-…cnlwYWdl;_ylv=3

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 20:15

Forenbeitrag von: »alfred10«

Wer ist wann und wo in der Türkei?!

Ich bin vom 18.12.2012-25-12-2012 7TG in Sorgun/Side. Hotel-"Sueno Hotels Beach Side"

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 20:09

Forenbeitrag von: »alfred10«

Autodiebe stehlen zwölf Leichen

Autodiebe haben in der Nähe von Berlin einen Transporter gestohlen - und gleich zwölf Leichen mitgenommen. Ein spezieller Fahrdienst für Leichentransporte hatte die Särge mit den Toten in das Fahrzeug geladen, um sie am Montag zur Einäscherung in ein Krematorium nach Meißen in Sachsen zu bringen. http://de.nachrichten.yahoo.com/autodieb…cnlwYWdl;_ylv=3

Montag, 8. Oktober 2012, 17:11

Forenbeitrag von: »alfred10«

Ryanair bringt italienische Stadt gegen sich auf

Die irische Billig-Fluggesellschaft Ryanair hat die Bewohner der süditalienischen Stadt Bari mit einem Mafia-Vergleich gegen sich aufgebracht. "Willkommen an Bord dieses Flugs von Paris-Beauvais nach Bari, die Stadt der Mafia und des Heiligen Nikolaus", begrüßte eine Ryanair-Flugbegleiterin laut einem Bericht der Tageszeitung "La Repubblica" die Passagiere an Bord. http://de.nachrichten.yahoo.com/ryanair-…-095826265.html

Dienstag, 11. September 2012, 14:11

Forenbeitrag von: »alfred10«

Zwei Tote bei Selbstmordanschlag in Istanbul

Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Polizeiwache am Stadtrand von Istanbul ist nach Angaben von Polizeipräsident Hüseyin Capkin ein Polizist getötet worden. Mindestens sieben Menschen erlitten Verletzungen. Der Attentäter hat demnach direkt vor dem Gebäude im Stadtteil Sultangazi eine Bombe gezündet. Bei den Verletzten handele es sich um vier Mitarbeiter sowie um drei Zivilisten, erklärt Capkin. Die Polizeistation wurde schwer verwüstet. http://www.tagesschau.de/ausland/istanbul226.html

Dienstag, 11. September 2012, 13:48

Forenbeitrag von: »alfred10«

Was ich hier ganz klasse finde.

Was ich gut finde,das Sternedieb und Cuate die Preisaktionen der Fluggesellschaften eingibt. Danke dafür!!!!

Montag, 10. September 2012, 19:33

Forenbeitrag von: »alfred10«

80 verletzte Polizisten nach Kurden-Randale

Tausende Kurden trafen sich am Samstag auf dem Mannheimer Maimarktgelände, um ein Kulturfestival zu feiern. Doch friedlich blieb es nur zu Beginn. Bei Ausschreitungen wurden später insgesamt 80 Polizisten verletzt. Schon zu früher Stunde provozierten die Teilnehmer gezielt: So wie dieser Kurde, der eine Fahne mit dem Porträt des inhaftierten Kurdenführers Abdullah Öcalan trägt. http://www.welt.de/politik/article109106…en-Randale.html

Sonntag, 26. August 2012, 20:08

Forenbeitrag von: »alfred10«

Zwei Musikerinnen von Pussy Riot aus Russland geflohen

Zwei Mitglieder der Kreml-kritischen Frauen-Punkband Pussy Riot sind nach Angaben der Gruppe aus Russland geflohen. Den beiden von der Polizei gesuchten Frauen sei es gelungen, das Land zu verlassen, berichtete die Band im Internet-Kurznachrichtendienst Twitter. Sie wollten nun Kontakt zu ausländischen Feministinnen suchen, um weitere Aktionen vorzubereiten. http://de.nachrichten.yahoo.com/zwei-mus…-145708571.html

Sonntag, 26. August 2012, 20:04

Forenbeitrag von: »alfred10«

SonnenklarTV - als Reisevermittler?

Ich hab auch schon bei Sonnenklar gebucht und war zufrieden. Woanders haette ich mehr bezahlt,also war es ein "Schäppchen". Ich würde jederzeit bei Sonnenklar wieder buchen.

Freitag, 6. Juli 2012, 20:49

Forenbeitrag von: »alfred10«

Die Top Hotels russischer Urlauber

Danke für die Liste.Habe sie mir abgespeichert.

Samstag, 23. Juni 2012, 10:14

Forenbeitrag von: »alfred10«

The Colours Side Hotel

Die Modellbilder sehen ja sehr gut aus.Hoffen wir das es haelt , was es verspricht. Schade,dass das Hotel nicht am Strand liegt. Für mich kommt es nur im Winter in "Frage" ,da brauche ich nicht unbedingt ein Stradhotel. Ein Laufhotel im Sommer kommt für mich nicht in die Tüte.

Sonntag, 17. Juni 2012, 21:29

Forenbeitrag von: »alfred10«

Wer kennt Just Travel - JT Touristik GmbH ?

Bitte nicht das Reisebürö dafür verantwortlich machen.Es ist nur VERMITTLER. Schuld hat der Reiseveranstalter,die sind dafür zuständig. Da hilft nur eins REKLAMIEREN.

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:26

Forenbeitrag von: »alfred10«

Unruhen in Tunesien

Da gebe ich dir vollkommen recht.

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:20

Forenbeitrag von: »alfred10«

Unruhen in Tunesien

Da hast du ja noch 4 Monate Zeit.Bis dahin hat sich die Lage wieder beruhigt. Solltest du bedenken haben,da ja ein Kind dabai ist und du vielleicht schon gebucht hast,dann buche um.

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:10

Forenbeitrag von: »alfred10«

Angela Merkel im Holland-Outfit

Ausgerechnet heute: Angela Merkel hat das Spitzentreffen im Kanzleramt eröffnet - in einem orangenen Blazer. Völlige Gedankenlosigkeit oder drückt sie heimlich unserem Erzrivalen Niederlande die Daumen? http://www.news.de/politik/855319939/fus…raegt-oranje/1/

Mittwoch, 13. Juni 2012, 20:37

Forenbeitrag von: »alfred10«

Unruhen in Tunesien

Ich weis ja nicht wenn du fliegst.Aber bis dahin,sid die Unruhen längst vorbei. Ich wuerde fliegen.Solage es keine Warnung vom auswärtigen Amt gibt ,ist alles ok.

Mittwoch, 13. Juni 2012, 20:19

Forenbeitrag von: »alfred10«

Unruhen in Tunesien

Ich bin am Freitag aus Tunesien aus dem Urlaub zu rückgekehrt.Bin auch in Tunis gewesen und es war alles ruhig.Auch in Sousse war nichts zu spüren.Es waren erholsame 14Tg.

Mittwoch, 13. Juni 2012, 19:29

Forenbeitrag von: »alfred10«

Sind Stewardessen unverzichtbar?

Die Stewardessen gehoeren einfach dazu,wie das Salz in der Suppe. Das wird bestimmt auch so bleiben!

Mittwoch, 13. Juni 2012, 18:54

Forenbeitrag von: »alfred10«

China öffnet weitere Abschnitte der Großen Mauer

Wegen steigender Besucherzahlen werden zwei weitere Abschnitte der Chinesischen Mauer in der Nähe von Peking geöffnet. Die Abschnitte Huanghuacheng und Hefangkou sind in rund anderthalb Autostunden von Peking aus zu erreichen.Ziel sei es, die bislang für Touristen zugänglichen Abschnitte Badaling und Mutianyu vor allem an den Wochenenden und Feiertagen zu entlasten, teilte das Fremdenverkehrsamt von China mit.