Anmelden oder registrieren!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 20:46

Forenbeitrag von: »cuate«

Thomas Cook - News, Aktuelles

Bevor es Ende nächster Woche in die "finalen" Finanzierungsverhandlungen mit den Gläubigern gehen kann, muß ThomasCook offenbar noch zuvor auf Druck der beteiligten Banken kurzfristig 200 Millionen britische Pfund herbeischaffen. Die Presse in Großbritannien spricht von einem möglichen "Notverkauf" z.B. der skandinavischen Geschäftssparte inklusive der dortigen Airline. Scheitert das Ganze, könnte ThomasCook unter Insolvenzverwaltung gestellt werden. Hier ein Beitrag auf englisch, ggf. Übersetzu...

Heute, 11:58

Forenbeitrag von: »cuate«

SilkAir: News und neue Flugverbindungen

Silk Air, die Tochtergesellschaft von Singapore Airlines, nimmt am Bonusprogamm Miles & More teil.

Heute, 11:53

Forenbeitrag von: »cuate«

Alle Jahre wieder

mangelt es Air Namibia an finanziellem Hintergrund. Der Stand aktuell: https://www.aerotelegraph.com/air-namibi…t-das-grounding

Gestern, 15:01

Forenbeitrag von: »cuate«

Air Arabia

verbindet ab sofort 4x wöchentlich Wien und Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Geflogen wird mit Airbus A320. Ab Mitte Dezember 2019 täglich, meldet airliners.de

Gestern, 09:10

Forenbeitrag von: »cuate«

Sommer 2020 ab Stuttgart

Neu im Flugplan bei Eurowings stehen diese Verbindungen: Ab 01.06.2020 Stuttgart - Malta mo + fr Ab 01.06.2020 Stuttgart - Florenz mo + mi + fr + so Ab 02.06.2020 Stuttgart - Belgrad di + do + sa

Dienstag, 17. September 2019, 17:53

Forenbeitrag von: »cuate«

Thomas Cook - News, Aktuelles

Zitat von »cuate« Morgen findet zudem eine Sitzung des Reisekonzerns mit Anlagegläubigern statt (diesen Termin möchte die ThomasCook gerne nach hinten verschieben, Gericht angerufen), die mit mindestens 75% Zustimmung den angedachten Weg mitgehen müssen. Aktuell wird gemeldet, dass die Gespräche mit den Gläubigern zwecks Genehmigung des Rettungsdeals unter Federführung von Banken und dem Großaktionär Fosun auf den 27. und 30. September 2019 verschoben wurden.

Dienstag, 17. September 2019, 15:58

Forenbeitrag von: »cuate«

Das wo-war-ich Spiel

Rotes Dach? Kommt mir irgendwie bekannt vor. Aber in Deutschland, da bist Du ja nicht so oft

Dienstag, 17. September 2019, 15:55

Forenbeitrag von: »cuate«

Teilrückzug aus Deutschland

Auch diese Airline kämpft seit Monaten gegen widrige Einflüsse. Neben erheblichen Ausfällen der Flotte durch das Grounding der 737-MAX Serie, den gestiegenen Kerosinpreisen und dem Preisverfall auf atlantischen Routen ist man auf der Suche nach Lösungen zu diesen weiteren Schritten gekommen: - Gläubigern wurden Slot-Rechte am britischen Flughafen London-Gatwick übertragen - Die Airline reduziert ihr Deutschlandangebot nahezu um die Hälfte. Ab Ende Oktober 2019 werden Düsseldorf und Köln-Bonn nic...

Dienstag, 17. September 2019, 15:44

Forenbeitrag von: »cuate«

Thomas Cook - News, Aktuelles

ThomasCook USA soll dort lt. Presseberichten aktuell Gläubigerschutz nach Chapter 15 beantragt haben. Morgen findet zudem eine Sitzung des Reisekonzerns mit Anlagegläubigern statt (diesen Termin möchte die ThomasCook gerne nach hinten verschieben, Gericht angerufen), die mit mindestens 75% Zustimmung den angedachten Weg mitgehen müssen. Zum 01.10.2019 wird über die Verlängerung der Zulassung als Reiseveranstalter in Großbritannien (wie jedes Jahr) entschieden. Dabei geht es um die Absicherung de...

Montag, 16. September 2019, 10:50

Forenbeitrag von: »cuate«

2 für 300: Wien

"Wien ist kein Schnäppchen, aber Tamina und Uwe haben es wieder geschafft, mit nur 300 Euro einen schönen Städtetrip zu machen. Doch wie in den vergangenen Destinationen von „2 für 300“ zeigt sich auch in Wien einmal mehr, dass sich der besondere Charme einer Stadt gerade dann vermittelt, wenn man die ausgetretenen und oft teuren Pfade verlässt." Quelle + Video: wdr.de https://www1.wdr.de/verbraucher/freizeit…n-wien-100.html

Freitag, 13. September 2019, 11:17

Forenbeitrag von: »cuate«

Der Sommer 2019

und somit die Hauptreisezeit waren in diesem Jahr durchaus weniger belastet durch Flugverspätungen und Flugausfälle. Dennoch hat es einige gegeben und auch Verspätungen mit längerer Dauer wie 40 Stunden waren dabei. Hier eine Übersicht nach Airlines, welche diesen Sommer besonders störanfällig war: https://www.reisevor9.de/inside/weniger-…ungen-im-sommer Bei der Planung für 2020 kann man da durchaus seine Reisewünsche abgleichen und ggf. eine alternative Airline aussuchen. Wobei, was im nächsten...

Mittwoch, 11. September 2019, 10:50

Forenbeitrag von: »cuate«

Sommer 2020

United bietet ab 29. März 2020 und ganzjährig einen zusätzlichen Flug von Frankfurt nach New York - Newark auf. Geflogen wird mit Boeing 767-300ER

Dienstag, 10. September 2019, 10:06

Forenbeitrag von: »cuate«

Brussels Airlines

stellt ab dem 07.01.2020 die Route von Brüssel nach Toronto /Kanada ein.

Dienstag, 10. September 2019, 10:02

Forenbeitrag von: »cuate«

Sommer 2020

Ab dem 29. März bis zum 24. Oktober 2020 fliegt Brussels Airlines 5x wöchentlich mit A330 von Brüssel nach Montreal /Kanada.

Montag, 9. September 2019, 10:44

Forenbeitrag von: »cuate«

Gestrandet

Durch das Grounding by Aigle Azur ( es wurden 11 Maschinen betrieben) sitzen jetzt noch rund 13.000 Passagiere fest. In Portugal, Russland und Brasilien und hauptsächlich in Algerien. Derzeit wird ein Hilfsplan erstellt, an dem Air France beteiligt ist, um Passagiere an ihr Ziel zu befördern, berichtet kleinezeitung.at

Freitag, 6. September 2019, 16:34

Forenbeitrag von: »cuate«

Eigentlich

sollte auch das RIU Oliva Beach in traumhafter Lage am Grandes Playa in Corralejo auf Fuerteventura nach etlichen Ankündigungen nun für den kommenden Winter eine dringend erforderliche Auffrischung erhalten. Leider scheint es, nunmehr bereits im 2. Jahr, am fehlenden Dialog mit der staatlichen Küstenbehörde wieder einmal zu scheitern. Die Gelder für die Renovierung waren offenbar schon bewilligt. Jetzt droht die fehlende Genehmigung auch noch um die 400 Arbeitsplätze zu gefährden.

Freitag, 6. September 2019, 11:04

Forenbeitrag von: »cuate«

Airline Aigle Azur insolvent

Bereits ab Morgen, Samstag 07.09.2019, sind alle Flüge der Aigle Azur gestrichen: Flugbetrieb wird eingestellt

Mittwoch, 4. September 2019, 11:21

Forenbeitrag von: »cuate«

Momento Reisen

"Zum Januar 2020 startet der Wolfenbütteler Veranstalter Der Schmidt eine neue Tochtermarke namens „Momento“. Geboten werden exklusive Vollcharterflüge von zehn kleineren deutschen Flughäfen. Abflughäfen sind Köln/Bonn und Nürnberg sowie die regionalen Airports Dortmund, Memmingen, Paderborn/Lippstadt, Friedrichshafen, Saarbrücken, Lübeck-Blankensee, Kassel-Calden und Braunschweig/Wolfsburg. Partner ist der Charter- und Ferienflieger Sundair." Quelle und Bericht: https://www.touristik-aktuell.de...

Mittwoch, 4. September 2019, 10:32

Forenbeitrag von: »cuate«

Sas

Ab Mitte Januar 2020 nonstop von Kopenhagen nach Los Angeles mit Scandinavian Airlines.

Dienstag, 3. September 2019, 10:34

Forenbeitrag von: »cuate«

AIS Airlines

Die Airline aus den Niederlanden fliegt ab 04. November im Tagesrand 2x täglich und von Montag bis Freitag die Verbindung FMO Münster-Osnabrück nach TXL Berlin-Tegel. Seit dem 02.09.2019 fliegt AIS auch die Route Münster-Osnabrück nach Kopenhagen. Weiteres Ziel ab FMO ist Stuttgart. Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ BAE Jetstream 32 Turboprop“ für 19 Passagiere