Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 24. November 2015, 14:39

Handy mit Dual Sim

Bin gerade am überlegen ob sich ein Handy mit Dual Sim für Reisen rentieren würde.
Muss auch hin und wieder beruflich ins Ausland, wäre also nicht nur für Reisen.

Wäre doch billiger sich eine Prepaid Karte des jeweiligen Landes zu holen und dann zu telefonieren bzw. ins Internet zu gehen.
Wenn ich im Ausland bin habe ich danach immer eine Handyrechnung von min. 50€, wenn ich mir da ein günstiges Handy mit Dual Sim zulege dann zahlt sich das schon recht schnell aus.

Wie macht ihr das, verzichtet ihr auf das Handy im Ausland oder habt ihr auch mehrere Sim Karten?

Thorben-Hendrik

unregistriert

2

Dienstag, 24. November 2015, 14:48

Ich habe mehrere Handy's :TOP:

Die mit Dual Sim sind alle nicht so chic.... :pfft:

3

Dienstag, 24. November 2015, 14:54

Ich hab mir für meinen letzten Urlaub ein Lumia mit Dual-Sim zugelegt und bin mit dem Teil bis heute sehr zufrieden. Die Dual-Sim-Funktion lässt sich sehr einfach steuern. Beim Abflug die Karte für Deutschland ausgeschaltet und die Urlaubskarte aktiviert und fertig. Das Handy läuft übrigens unter WindowsPhone und obwohl ich anfangs sehr skeptisch war, vermisse ich das Android-Betriebssystem nicht.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 777

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. November 2015, 14:57

Auf mein Privathandy verzichte ich zu 99 % im Ausland , bei beruflichen Aufenthalten zu 100 % .
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

Thorben-Hendrik

unregistriert

5

Dienstag, 24. November 2015, 14:59

Das Handy läuft übrigens unter WindowsPhone und obwohl ich anfangs sehr skeptisch war, vermisse ich das Android-Betriebssystem nicht.

Wirklich? :denk:
Also ich dachte das man da doch auf viele Apps etc verzichten muss..... ?(
Ach mir fällt gerade ein Windoof geht bei mir vom System ja gar nicht.... :batsch: :skandal:

6

Dienstag, 24. November 2015, 15:17

Es ist richtig, dass bei WindowsPhone bei weitem nicht so viele Apps wie bei Android oder Apple vorhanden sind. Auch die eine oder andere App, die ich bei Android kostenlos bekommen habe, musste ich bei Windows bezahlen. Bei Preisen um einen Euro oder etwas drüber war das aber zu verschmerzen. Ansonsten hab ich bei weitem nicht mehr so viele Apps auf dem Gerät als vorher, ohne wirklich etwas zu vermissen.

Das Gerät läuft wirklich sehr stabil, der Akku ist ausdauernd und kann vor allem gewechselt werden und ich bin mal gespannt was Win10 auf dem Gerät an Neuerungen bringt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »revealmap« (24. November 2015, 15:18)


7

Dienstag, 24. November 2015, 16:19

Mein Büro-Kollege hat ein Sony XPeria mit Dual SIM und ist sehr sehr zufrieden !
Persönlich nutze ich im Ausland meine ganz normale SIM Karte, bin aber auch nur im Hotel auf WLAN geschaltet.
Telefonieren (kommt so gut wie gar nicht vor) wird ganz normal - die paar Cent bekomme ich noch zusammen.

Ich habe passenderweise gerade gestern mit einem Freund über das WIN-Phone gesprochen, der es als Firmenhandy nutzen muss
Er würde es am liebsten in die Ecke schmeißen ;-))
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

8

Montag, 30. November 2015, 19:21

Denke da auch an das P8 Lite, wenn du das von Huawei kennst, hat eben simplussim und das kann man super nehmen wenn man viel unterwegs ist, hat aber auch andere Vorteile wie etwa dass Preis und Leistung da in einem guten Maß aufeinander treffen. Kameras sind sowohl in Front als auch Main gut ausgestattet und es hat kratzfestes Glas.
:urlaub:

9

Dienstag, 1. Dezember 2015, 17:25

Die Akkulaufzeit beim P8 Lite ist nicht besonders berauschend, ansonsten ein gutes Smartphone.

10

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:29

Wir haben uns vor einigen Tagen auch das Lumia 640 XL Dual gekauft und handhaben es wie revealmap. Haben uns auch gleichzeitig eine spanische Prepaid-Karte besorgt und werden es demnächst auf Teneriffa für den Internetzugang unseres Notebook benutzen.

11

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 23:46

@ Alex: Hast du denn das P8 selbst zu Hause, oder nur Huawei
affin, woher kennst du es denn? Also ich finde es nicht soooo schlecht, ich hab
oft viele apps offen und der akku hält trotzdem einen ganzen Tag, was sind denn
deine Erfahrungen?
:urlaub:

12

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 06:13

Ich hab es selbst, der Akku ist halt die Schwachstelle bei dem Gerät, ansonsten keine Beschwerden.

13

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 13:57

Naja die Smartphones mit Dual Sim kann man ja gar nicht mehr von denen ohne Dual Sim unterscheiden, also sollte es auch Handys geben die "chic" sind.
Windows Phone sollte es keines sein, erstens wegen den Apps und zweitens gibt es dafür mehr Smartwatches und ich mir vielleicht eine davon zulegen will;)
Wie teuer ist denn das Sony und das Huawei?
Beide laufen mit Android oder?
Viel länger als 1 1/2 Tage hält mein jetziger Akku auch nicht, so ist das bei den meisten Smartphones heutzutage, wie sind nur die Handys geblieben die man einmal in der Woche aufladen musste;)

14

Freitag, 4. Dezember 2015, 12:23

Das P8 Lite kostet um die 200 €, Android 5

15

Sonntag, 6. Dezember 2015, 19:17

@ Alex: Sag mal wie lange hält er bei dir denn ungefähr im P8 - kannst du das sagen und was für Art von Programme nutzt du denn viel? Bei mir ists eigentlich so dass ich unter Tags wenig im internet bin, eventuell mal Chat oder Fotografieren - erst abends mehr Fb und Internet und Huawei ist da bei mir gnädig und mein Akku hält bis zum schlafen, dann lade ich halt.
:urlaub:

16

Montag, 7. Dezember 2015, 12:21

Der Akku hält ca. 18-20 Std. im Dauerbetrieb.


Telefonieren, Whatsapp, Navi und zuhause Sonos.

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

17

Samstag, 31. Dezember 2016, 11:45

Angebot

:thumbsup: nur heute 31.12.2016 bei Saturn das Lenovo G4 Smartphone Dualsim
Für schlappe 149,-€ liegt so mit ca.12 € günstiger als im online-Handel und ca. 50 € günstiger im freien Handel

Eckdaten 5,5" Bildschirm , 667 Snapdragon Oktacoreprozessor , 3000 m/ah Accu.....
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.

18

Samstag, 31. Dezember 2016, 11:58

Leider. Da die Meldung von gestern war, gab es auch nur gestern dieses Angebot. Aber gibt bestimmt bald wieder welche.

So gibt es zum Neuen Jahr bei Saturn und Mediamarkt den "Wegfall der Mehrwertsteuer" - Natürlich nur rein rechnerisch.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

19

Samstag, 31. Dezember 2016, 12:53

:tüte: Glück gehabt nur 2 gb RAM :help:
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.