Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:12

Windows 10

Seit heute “liefert“ Microsoft das neue Betriebssystem Windows 10 aus. Hat von Euch bereits jemand dieses Betriebssystem installiert und kann Erfahrungen weitergeben?

Epprechtstein

unregistriert

2

Donnerstag, 30. Juli 2015, 08:19

Geht nicht... :sadangel: "...kann auf diesem PC nicht ausgeführt werden, da der Monitor nicht kompatibel für Windows 10 ist. Bitte wenden sie sich an den Hersteller" :batsch:

3

Donnerstag, 30. Juli 2015, 09:00

Das neue Startmenü in Windows 10 spielt bei mehr als 512 Programmen verrückt und zeigt dann unter Umständen gar keine Einträge mehr an.

http://www.golem.de/news/windows-10-star…507-115494.html
Freedom's just another word for nothing left to lose...

4

Donnerstag, 30. Juli 2015, 12:36

Auf dem Laptop meines Sohnes ist es jetzt drauf, er meint aber es sei momentan noch langsamer als Win 8.1.
Das aufspielen über die Windows Updatefunktion war Problemlos.

Auf dem Desktop PC ist die Installation Gestern fehlgeschlagen, Fehlercode......, heute nochmal probieren...Anleitung dazu gibts ja zuhauf im Inet.

Von der Optik/Bedienung her gefällt es mir besser als 8.1

5

Freitag, 31. Juli 2015, 12:28

So, auf dem Desktop PC ist WIN 10 jetzt auch drauf.

Ersteindruck: vieeeel besser als 8.1 :TOP:

6

Dienstag, 4. August 2015, 17:38

Das neue Startmenü in Windows 10 spielt bei mehr als 512 Programmen verrückt und zeigt dann unter Umständen gar keine Einträge mehr an.

http://www.golem.de/news/windows-10-star…507-115494.html
Wer benötigt so viele Programme? Damit sollte man eigentlich keine Probleme bekommen.

7

Dienstag, 4. August 2015, 17:47

Ich nicht :grin:
Freedom's just another word for nothing left to lose...

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 777

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. August 2015, 19:46

Es gibt eben auch Sammler :ironic:
Ich lösche alles was ich nicht/nicht mehr nutze wieder runter, aber ich kenne jemanden der tut das nicht ......
Auch ein App ist letzendlich auch ein Programm und wenn man alle haben will kommt schon einiges zusammen.
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

9

Mittwoch, 5. August 2015, 12:12

Dafür gibt es große Platten :pfft:

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. August 2015, 15:58

Der Fall der Verwaltung ist mal wieder das Problem, mit nem Update könnte das Schnee von Gestern sein , bei XP (ausnahme Server) war ja damals ein unlösbares Problem in der Verwaltung der Hardware. Die Arbeitsspeicher (RAM) konnten nur bis 3,5 GB verwaltet werden und kein Update kam zur Behebung.
Bin ja mal gespannt was es noch alles an Anfragen an MS geben wird und welche skurilen Fehler noch auftauchen.
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.

11

Mittwoch, 5. August 2015, 16:14

Ich frage mich, warum es mancheiner eigentlich so eilig mit WIN10 hat ?
MS wir schon seine Gründe haben, es kostenlos als upGrate anzu bieten. :pfft:

Ich persönlich arbeite mit einem sehr stabiles WIN7 und begnüge mich alle 3 Jahre mit einem neuen Rechner/Laptop.
Da ist dann automatisch das neuste "WIN" drauf.

Never change a winning System :thumbsup:
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

12

Mittwoch, 5. August 2015, 16:23

Es gibt eben auch Sammler :ironic:
Ich lösche alles was ich nicht/nicht mehr nutze wieder runter, aber ich kenne jemanden der tut das nicht ......
Auch ein App ist letzendlich auch ein Programm und wenn man alle haben will kommt schon einiges zusammen.
Und dann beschweren sich die Leute, dass der Computer langsam ist :gähn:

13

Donnerstag, 6. August 2015, 02:17

Warum ist das 10 nötig? Hat es Vorteile?

CharlyB

Gesperrter User

  • »CharlyB« wurde gesperrt

Beiträge: 10 444

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: Ufofänger vom andern Stern

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. August 2015, 07:48

Cortana ist die "neue Eingabedame" , die machte Eppi einen Strich durch den Bildschirm :ironic: , hier ist die Oberfläche des Monitor = Tutchscreen und parallel bleiben die anderen Eingabegeräte aktiv.

Für Kreativarbeitende ein überfälliges Muß , das Drawpad gehört dann in Vergessenheit... :denk:
Die Welt ist unser Feld, dazu muss man kein Bauer sein; könnte aber hilfreich sein.

Thorben-Hendrik

unregistriert

15

Donnerstag, 6. August 2015, 08:32

Upgrade ohne Probleme - Rechner ist schneller/ flüssiger... :thumbsup:

In 11 Monaten läuft W7 aus.....dann muss das Upgrade drauf sein....

16

Donnerstag, 6. August 2015, 11:59

Bisher auch keine Probleme mit Version 10, Hard. und Software laufen alle ohne Probleme.

Und wem die Kacheln im Startmenü nicht gefallen.......einfach weg damit :pfft:

17

Donnerstag, 6. August 2015, 12:53


In 11 Monaten läuft W7 aus.....dann muss das Upgrade drauf sein....


Häh :shock: :Nope: :Nope:

Der erweiterte Support für WIN7 läuft bis Anfang 2020.
d.h Sicherheitslücken usw. werden nach wie vor supportet.

Der sogenannte Mainstream Support endet.
Es gibt also lediglich keine neue Funktionen oder Designänderungen
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aramis« (6. August 2015, 12:54)


18

Donnerstag, 6. August 2015, 18:07

Hab es auch am laufen und bisher keine Probleme außer mit einem Programm. Das musste ich neu installieren und dann lief es wieder. Gefällt mir bisher wirklich gut das neue Windows 10! Konnte mich aber noch nicht sooo sehr damit beschäftigen. Diese Apps oder kleinen Programme von Windows 8 sind jetzt nicht mehr vorhanden ?

19

Donnerstag, 6. August 2015, 21:19

... installiert sich gerade,mal sehen... ;(

20

Donnerstag, 6. August 2015, 22:20

...roedelt ewig, sehen werden... :wink2: