Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45 067

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Februar 2020, 22:37

Maximal 3 alkoholische Getränke pro Person bei All-inclusive-Reisen auf Mallorca

Es kommt ....

Der Ausschank von Alkohol in All-inclusive-Hotels auf Mallorca (Playa de Palma und Magaluf) wird reglementiert. Die AI Hotels dürfen in Zukunft "nur" bis zu drei alkoholische Getränke pro Person zum Mittag- und Abendessen ausschenken. Die Verordnung wurde vom Kabinett in Palma de Mallorca im Januar verabschiedet.

Da dürften sich dann die AI-Hotels freuen, die nicht an der Playa oder Magaluf liegen freuen. Verschiebt sich das Ganze eben.

2

Samstag, 15. Februar 2020, 22:49

Im günstigsten Fall befinden sich manche Alternativ-AI-Hotels dann nur 30 bis 50 Meter außerhalb der Verbotszonen,
teils sogar auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

https://www.mallorcazeitung.es/lokales/2…kind/74203.html
"Wenn Corona morgen nicht vorbei ist, komme ich übermorgen wieder."
Helge Schneider

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 485

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Februar 2020, 23:56

3 Getränke zu Mittag und Abend.
Das langt doch reichlich , oder nicht ? Also mir würde es langen :cheers:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

4

Sonntag, 16. Februar 2020, 00:07

Scheiße... nur3? :skandal:
Freedom's just another word for nothing left to lose...

Hasenbär

Master Amigo

Beiträge: 12 459

Wohnort: Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Februar 2020, 00:18

3 Flaschen mittags und 3 Flaschen abends ... wird reichen :Weinfest: :Weinfest:
Lieber Gott, lass es Hirn regnen... oder Steine ... egal, Hauptsache du triffst!

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 485

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Februar 2020, 00:46

Ja eben........man will ja auch noch was von der Umwelt mitkriegen, wenn ich mittags 3 Stück :cheers: trinke geh ich :sleeping: glaub nicht das der Fisch das Klasse findet :pfft:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

7

Sonntag, 16. Februar 2020, 05:19

Ne, ich glaube gerade dort will ich nichts von "Unwelt" mitkriegen - da reichen auch 3 Morgengs, Mittags und Abends nicht :D :ironic:
Freedom's just another word for nothing left to lose...

8

Sonntag, 16. Februar 2020, 07:48

Und ich dachte, nur in Deutschland gibt es blöde Gesetze... :cheers: :prost: :Weinfest:

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 485

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Februar 2020, 12:40

Ne, ich glaube gerade dort will ich nichts von "Unwelt" mitkriegen - da reichen auch 3 Morgengs, Mittags und Abends nicht :D :ironic:


Jetzt sei nicht so. Mallorca hat durchaus schöne Seiten :cheers: :cheers: :prost:
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

10

Sonntag, 16. Februar 2020, 14:03

Es kommt ja noch hinzu, dass Supermärkte m.W. ab Abends keinen Alkohol mehr verkaufen dürfen.
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 31 485

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Februar 2020, 16:27

Ist das ein Problem ? In Österreich verkaufen die Supermärkte nach 19 Uhr auch keinen Alkohol, weil die meisten dann schon geschlossen haben.
Aber hier geht es wohl eher um das „kostenlose“ Kampftrinken in AI Anlagen.
Wer mit der Herde rennt....muß ständig Ärschen hinterherlaufen.........

12

Sonntag, 16. Februar 2020, 17:52

Bei uns schließen die Supermärkte zwischen 20 und 22 Uhr.

Das Problem ist doch m.M.n nicht das AI in den Hotels - dort wird doch meistens nur ein wenig vorgeglüht.
Ich kenne einige Partyurlauber und auch Fußballmannschaften, die zum Feiern nach Malle fliegen und niemand käme auf die Idee in einem AI-Hotel abzusteigen.
Die steigen in günstigen Hotels (oft nur ÜF) ab und gehen dann direkt zum Feiern, wo man sich unterwegs in den Supermärkten stärkt. :Weinfest:
Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene :denk:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aramis« (16. Februar 2020, 17:55)