Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. März 2013, 12:16

Erstes FKK Hotel auf Mallorca

Mallorcafans, die sich am Strand gerne hüllenlos bewegen, können diesen Neigungen ab Mai diesen Jahres frönen.
Der FKK Spezialist Oböna will das nach eigenen Angaben erste und einzige FKK Hotel der Insel eröffnen.
Das Sa Punta de s´Estanyol in der Nähe von Arta wird derzeit renoviert und umgestaltet und startet dann mit 4* unter dem neuen Konzept.
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 321

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. März 2013, 12:20

:denk: Welcher Strand soll denn da genutzt werden? Das Hotel ist ja lt. Google Maps doch ein paar Kilometer von der Küste weg :denk:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

3

Dienstag, 5. März 2013, 12:26

Aber nein. Der Strand fängt gleich links neben dem Hotel an, vielleicht 200 Meter. Schade um diese kleine Aparthotel-Perle. Wir haben da einen sehr schönen Urlaub verbracht. Ist dann jetzt schon wieder ein neuer Eigentümer. Der 3. in wenigen Jahren. Früher war das Haus auch u.a. bei TUI buchbar.

„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cuate« (5. März 2013, 12:27)


LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. März 2013, 12:26

Colonia de Sant Pere ist doch am Meer ... :denk:
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. März 2013, 12:27

Tja cuate, jetzt eben nur noch nackisch! :pfft:
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

6

Dienstag, 5. März 2013, 12:29

Der schöne Strand steht momentan unter Naturschutz. Allerdings plant die Gemeinde Arta am anderen Ende aufgrund der aktuellen Gesetzgebung zur Förderung des Tourismus eine Bebauung mit etlichen Komfort-Bungalows. Zunächst einmal. Das wird nicht mehr lange dauern, bis sich weitere Anlagen da breit machen werden. War bisher genialer Geheimtipp, dieser Strand.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

7

Dienstag, 5. März 2013, 12:32

„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. März 2013, 12:33

bietet sich aber für FKK gut an. Besser in jedem Fall als würde man einen Abschnitt bei Alcudia für FKKler anlegen ... Ich denk da an PdI auf Gran Canaria.
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

9

Dienstag, 5. März 2013, 12:35

Kann ich nicht zustimmen. Aber auch nicht ändern hmpf
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 321

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. März 2013, 12:47

Aber nein.


Ach soooo :batsch: Ich hatte gegooglet und war auf das Aparthotel Sa Punta de s´Estanyol in Artá gestoßen. Das ist nicht am Strand. Das Hotel Sa Punta de s´Estanyol ist also offensichtlich ein anderes Hotel in Colonia de San Pere. :sorry: für die Verwirrung!
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

11

Dienstag, 5. März 2013, 13:24

Colonia de San Pere gehört allerdings zur Gemeinde Arta. Vielleicht war nur die Lage falsch eingezeichnet.
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

12

Montag, 25. März 2013, 13:06

FKK Strände auf Mallorca

Falls es den FKK` lern am Strand von Sa Canova zu fad wird, hier noch einige FKK Strände der Insel:
Platja del Mago
Es Trenc
Cala Torta
Es Pregons Grans
Caló d’en Rafelino
Cala Morlanda
Es Pregons Grans
Cala Moltó
Sa Canova
Portals Vells
Cala Varques
Platja Sa Canova
Cala Bella Dona
Cala s`Olla
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 30. April 2013, 10:08

Mallorcafans, die sich am Strand gerne hüllenlos bewegen, können diesen Neigungen ab Mai diesen Jahres frönen.

Tatsächlich öffnet das Hotel morgen seine Pforten.
Allerdings gibts keinen "naked check in/out". :pfft: Die Gäste können sich aber bis auf das Hotelrestaurant und den Rezeptionsbereich überall in der Anlage unbekleidet aufhalten.
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 249

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 30. April 2013, 10:19

Nicht hüllenlos in's Restaurant? Das wird die eingefleischten FKKler aber nicht freuen......
Mensch ärgere Dich nicht, ärgere lieber Deinen Nächsten :ironic:

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 30. April 2013, 10:35

Im Hotel gibts einen Lese- und Fernsehraum, eine Wäscherei und einen Billardtisch ....
Bei mir läuft gerade das Kopfkino. :HC: :kuller:
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 249

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 30. April 2013, 10:40

Ach ja, erzähl mal.......
Mensch ärgere Dich nicht, ärgere lieber Deinen Nächsten :ironic:

LaMujer

Master Amigo

  • »LaMujer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 30. April 2013, 10:44

Das würde den Thread hier off topic schiessen und das wär blöd :ironic:
Ich denke da zurück an meinen ersten und letzten FKK Urlaub vor 25 Jahren in Pula. Dort gabs gar keine Einschränkungen ... :Nope: :wech:
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 249

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 30. April 2013, 10:48

:kuller: Hoffentlich haben die im Fernseh und Leseraum keine Ledersesseln, sonst könnte man glatt kleben bleiben wenn es warm ist :pfft:
Mensch ärgere Dich nicht, ärgere lieber Deinen Nächsten :ironic:

19

Dienstag, 30. April 2013, 11:16

Der Fernseh- und Leseraum geht "nahtlos" in die Reception über. Soweit es da keine baulichen Veränderungen gab. Von daher kannste den Gedanken mit den Ledersesseln vernachlässigen. :ironic:
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 30 249

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 30. April 2013, 11:46

Das Restaurant wird vermutlich auch "öffentlich zugängig" so wie die meisten Hotelrestaurants sein.
Wo steht der Billardtisch?
Mensch ärgere Dich nicht, ärgere lieber Deinen Nächsten :ironic: