Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fitschi

Master Amigo

  • »Fitschi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29 800

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Mai 2011, 07:40

Kambodscha: Zentralmarkt in Phnom Penh

Ein Wahrzeichen Phnom Penhs ist der 2009/2010 neu renovierte Zentralmarkt am Ende des Kampuchea Krom Boulevard.
Der Markt ist auch für Touristen kostenlos zu begehen. Man setzt darauf das die Besucher Ihr Geld hier ohnehin ausgeben.



Sauber, gepflegt und großteils wohlriechend, so präsentiert sich das Gebäude.
Fast echte Handys, Uhren oder Haare, Klamotten aller Art, Bücher, Kosmetik, Kochtöpfe, alles ist hier zu erwerben.



Sehr umfangreich ist natürlich die „Nahrungsmittelabteilung“, ob noch lebend,roh oder fertig gekocht, alles kann man hier bekommen.



Die dargebotenen Leckereien bleiben allerdings von uns unangetastet, wir haben bereits gespeist.



Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (15. Juni 2013, 22:30)