Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

281

Montag, 25. Juni 2012, 12:40

Stimmt nicht ganz:

Keine Kleidung sieht gut aus, wenn Mann/Frau sich reinpressen muß !!!

Thorben-Hendrik

unregistriert

282

Montag, 25. Juni 2012, 12:43

Sommerabendgarderobe muss ja nicht zwangsläufig langes Abendkleid bedeuten :ironic:



Aber HÖCHSTENS für 4 * :dackel:

Ob 4* oder 5 * ich trage im Urlaub im Hotel keine langen Hosen...weil ich es unbequem finde...und Basta! :D

Und bis jetzt hat da auch noch kein Hotelier gewagt drüber zu meckern.... :klatschen:

Und wenn dann kann der mich kennen lernen...... :Na warte...:

Ich buche aber auch keine Hotels mit Kleidervorschriften......und was der Hotelier sich wünscht ist mir schnurz :woza: ...ich wünsche mir von meinen Kunden auch so einiges und bekomme es nicht :mööööööp:

@ Sina

gern geschehen...wir sollten mal zusammen ein 5* Hotel testen.... :Jippiiiiieeee: :patschi:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thorben-Hendrik« (25. Juni 2012, 12:52)


283

Montag, 25. Juni 2012, 12:53

Kann nicht einfach jeder das so halten, wie er meint, dass es für ihn richtig ist?
Kommt ganz auf's Hotel bzw. Restaurant an, bzw. auch auf's Urlaubsland und den dortigen kulturellen Gegebenheiten.
Aber was die Hotels betriffst, in deren Threads Du hier aktiv bist, brauchst Du Dir diesbezüglich wohl kaum Gedanken machen.

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 851

Wohnort: München

  • Nachricht senden

284

Montag, 25. Juni 2012, 15:02

aber im Hochsommer finde ich eine gepflegte Bermuda mit Hemd


:sorry: aber Bermuda finde ich in allen "Lebenslagen" ziemlich lächerlich (Strand notgedrungen ausgenommen)..... und wenn sie dazu noch ein überquellender Bauch oder krumme Beine "zieren".... :verrückt:
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

Paul.Schweiz

Master Amigo

Beiträge: 4 567

Wohnort: Schweiz ;-)

Beruf: Treuhänder

  • Nachricht senden

285

Montag, 25. Juni 2012, 15:12

eine bermuda - zum spazieren - zum drausen sein ok - aber eine bermuda mit kurzarm hemd (womöglich hemd noch in der hose) find ich zum essen auch nicht wirklich passend - es gibt doch wirklich angenehme dünne lange leinen oder baumwoll hosen - achja und bevor noch wer auf die idee kommt - zu einem kurzarmhemd trägt man keine kravatte....... also entweder langarm mit oder kurzarm ohne..... nur einfach mal so......
7.17 Mittelmeer (MS5); 2.18 Orient (MS5); 10.18 Nordamerika (MS6)

286

Montag, 25. Juni 2012, 15:23

aber Bermuda finde ich in allen "Lebenslagen" ziemlich lächerlich
Oder auf den Bermudas! Dann aber mit Sakko und Krawatte. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NoDurians« (25. Juni 2012, 15:26)


summerdream

Master Amigo

Beiträge: 9 370

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

287

Montag, 25. Juni 2012, 15:24

Und natürlich mit Kniestrümpfen. :kuller:
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

Sina

Master Amigo

Beiträge: 21 299

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

288

Montag, 25. Juni 2012, 15:27

@ Sina

gern geschehen...wir sollten mal zusammen ein 5* Hotel testen.... :Jippiiiiieeee: :patschi:


:Nope: :Nope: :Nope: :Nope: :Nope:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 851

Wohnort: München

  • Nachricht senden

289

Montag, 25. Juni 2012, 15:32

Oder auf den Bermudas! Dann aber mit Sakko und Krawatte. :thumbsup:


:patschi: :patschi: :patschi: :patschi: bis auf den mittleren Herren sehen die alle aus, als ob sie vergessen hätten ihre Hosen anzuziehen ....
.....und die Dame ist ein leuchtendes Beispiel, wie "toll" die 7/8 Hosen ausschauen.... :pfft:
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

290

Montag, 25. Juni 2012, 15:38

Oder auf den Bermudas! Dann aber mit Sakko und Krawatte. :thumbsup:

:patschi: Würde der Türsteher beim 5* Restaurant da sagen: Du kommst hier ned rein :mecker: oder wird man freundlich lächelnd begrüsst!?
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

291

Montag, 25. Juni 2012, 15:40

Im 5*-Hotelrestaurant auf den Bermudas gibt's damit sicher kein Problem. :thumbsup:

Thorben-Hendrik

unregistriert

292

Montag, 25. Juni 2012, 16:19

Na was ein Glück kann ich frei selbst über meine Kleidung entscheiden....und Euch kanns egal sein! :woza:

Meltta

Insider Amigo

Beiträge: 608

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

293

Montag, 25. Juni 2012, 16:23

Na was ein Glück kann ich frei selbst über meine Kleidung entscheiden....und Euch kanns egal sein! :woza:
:TOP: :klatschen: :thumbsup: Ganz deiner Meinung !!!!!

294

Montag, 25. Juni 2012, 16:27

Na was ein Glück kann ich frei selbst über meine Kleidung entscheiden....und Euch kanns egal sein! :woza:
DU kannst sogar >> hier << Oben Ohne gehen, falls du möchtest :woza:
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

295

Montag, 25. Juni 2012, 17:07

aber Bermuda finde ich in allen "Lebenslagen" ziemlich lächerlich
Oder auf den Bermudas! Dann aber mit Sakko und Krawatte. :thumbsup:
:denk:
Was trägt man dann wohl in Jodhpur?

296

Montag, 25. Juni 2012, 18:02

ND: Über die Wahl MEINER Bekleidung und MEINER Hotels musst du dich nicht auslassen: Erstens kennen wir uns nicht und zweitens geht es dich nichts an. Außerdem schreibe ich nicht über jedes Hotel, in dem ich absteige, so dass du dir kaum ein Urteil über mich erlauben kannst.
Billige Anzüge in Glanzqualität und vermeintlich billige "chice" Kleider, die fleckig und miefig sind, habe ich durchaus schon in sehr guten Hotels gesehen - und ehrlich: Das finde ich wesentlich unangebrachter als gepflegte Freizeitkleidung.
Der nächste Urlaub kommt bestimmt! :yippie:

297

Montag, 25. Juni 2012, 18:05

Oder auf den Bermudas! Dann aber mit Sakko und Krawatte. :thumbsup:


:patschi: :patschi: :patschi: :patschi: bis auf den mittleren Herren sehen die alle aus, als ob sie vergessen hätten ihre Hosen anzuziehen ....
.....und die Dame ist ein leuchtendes Beispiel, wie "toll" die 7/8 Hosen ausschauen.... :pfft:
Saggich doch - 7/8 Hosen sehen so aus, als wenn eine ursprünglich lange Hose eingelaufen wäre. Früher nannte man sie "Hochwasserhosen" und die waren verpönt.

Hier auch noch mal ein abschreckendes Beispiel: :thumbdown:


Meltta

Insider Amigo

Beiträge: 608

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

298

Montag, 25. Juni 2012, 18:24

Können hier alle rumhetzen wie sie wollen....

Ich trag gern eingelaufene Hosen....

Kleider trag ich nie und werd auch nicht im Urlaub damit anfangen...

299

Montag, 25. Juni 2012, 18:32

Über die Wahl MEINER Bekleidung und MEINER Hotels musst du dich nicht auslassen: Erstens kennen wir uns nicht und zweitens geht es dich nichts an. Außerdem schreibe ich nicht über jedes Hotel, in dem ich absteige, so dass du dir kaum ein Urteil über mich erlauben kannst.
Ich lass mich doch nicht aus, im Gegenteil, ich wollt nur helfen. :sadangel: Ich hab lediglich angemerkt, dass Du Dir die Bekleidungsfrage nicht zu stellen brauchst, wenn's um die Hotels geht, in deren Threads Du schreibst.

300

Montag, 25. Juni 2012, 18:45

Och Meltta, die Geschmäcker sind halt verschieden. :wink2:
Aber das ist doch kein Hetzen, sondern Lästern ....... :crazy:
Kleider trage ich übrigens auch nie !

Ähnliche Themen